HD Fernsehen ohne Sateliten. Wie krieg ich das hin?

Hey Leute,

mein Bild vom TV Ist mit DVB-T im großen und ganzen mit meinem LG55LM671s ok! Aber ich möchte unbedingt auf HD umsteigen da mir manchmal die Qualität echt zu wünschen übrig lässt. Wisst wie ich Pro7 und Co. in HD empfangen kann? Was ich dafür alles brauch und vor allem wie teuer das wird?

Meine Mutter hat dasselbe Problem nur ihr DVBT Bild sieht noch um einiges schlimmer aus da sie nur einen SAMSUNG le46-86n hat.


Hoffe ihr könnte mir helfen.

mfg

21 Kommentare

was spricht gegen Sat? Mit DVB-T bekommst du kein HD.

der Aktuelle DVB- T Standard unterstützt kein HD. Da kannst du nur Sat, Kabel oder IP TV zB. T-Com nehmen um HD zu gucken.

Achso habe es nicht erwähnt. Ich darf keine Sat Anlage bei mir ranmachen. Ist bei uns verboten wurde auch schon nacherfragt.

Gibt auch dar Empfänger die Aussehen wie ein Blumentopf oder die du hinter die Scheibe stellen kannst..

h4zan

Gibt auch dar Empfänger die Aussehen wie ein Blumentopf oder die du hinter die Scheibe stellen kannst..


Japp, mein Bruder wohnt in einem Viertel, das von der UNESCO als Weltkulturerbe deklariert wurde und hat SAT.
Schau mal hier:
google.de/search?q=sat+sch%C3%BCssel+verstecken&client=firefox-a&hs=thv&rls=org.mozilla:de:official&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=NHZKUpGsNsjK0QX7toD4BQ&ved=0CDEQsAQ&biw=1005&bih=614&dpr=1

das wäre bei meiner mutter noch machbar die hat nämlich einen Balkon aber ICH NICHT !!! jaaa ich weiss.... schlimm... aber mich störte es nicht die letzten 3 jahre

traden

das wäre bei meiner mutter noch machbar die hat nämlich einen Balkon aber ICH NICHT !!! jaaa ich weiss.... schlimm... aber mich störte es nicht die letzten 3 jahre


Hast Du den Kommentar von h4zan nicht gelesen?
Die Dinger kann man teilweise auch hinter die Scheibe - also INNEN - unterbringen.
Ist zwar nicht ohne Hindernisse, aber so ist das eben...
digitalfernsehen.de/Unt…tml

ich kann nicht hier in meine wohnung ne sat schüssel reinstellen das passt platz mäßig gar nicht ich hab nur ne 1 zimmer wohnung

traden

ich kann nicht hier in meine wohnung ne sat schüssel reinstellen das passt platz mäßig gar nicht ich hab nur ne 1 zimmer wohnung



Dann bleibt nur, wie joker1977 sagte, Kabel oder IP-TV

Naja IP TV ist schon ganz gut aber auch ziemlich kostspielig ;-) Ausserdem sollte dann VDSL bei ihm verfügbar sein.

ja eben und das ist auch nicht da :(.... von daher bleibt wohl nur weiterhin kabel oder DVBT schade...

Nimm eine Flachantenne:

amazon.de/Sel…W0/

Da wird dein Vermieter nix gegenhaben, da kein Bohren etc. nötig.

Dann brauchst du noch eine Fensterdurchführung.

amazon.de/SAT…2Q/

So kriegst du eine Sat-Anlage ohne Bohren und dein Vermieter ist glücklich.

Check doch mal Telecolumbus oder Kabel Deutschland.
Sollten meines Wissens nach inzwischen auch nur TV anbieten.

Aber ich würde mich da grundsätzlich mal etwas schlau machen.
Sonst haste später irgendwelchen Scheiß an der Backe.

kurtd

Da wird dein Vermieter nix gegenhaben, da kein Bohren etc. nötig.


Es wird dabei nicht ums Bohren gehen, Satellitenschüsseln dürfen meist wegen der Optik nicht angebracht werden.

Ein 55" Fernseher passt in deine 1-Zimmer-Wohnung (!!), aber eine Flachantenne direkt am Fenster in der Wohnung nicht?? oO

Wenn man nicht direkt jeden Tag am Fenster die Nachbarn beobachtet und den Fensterblick nicht wirklich benötigt, kann die Antenne auch dort montiert werden. Sofern du im richtigen Winkel bist, reicht eine kleine "Schüssel" oder eben eine Flachantenne locker für Astra.

Das würde ich allemal vorziehen. Die Kosten für Kabel-TV sind einfach astronomisch im Vergleich zu Sat-TV.

kurtd

Da wird dein Vermieter nix gegenhaben, da kein Bohren etc. nötig.



Bei mir ging es meinem Vermieter darum.

Aber auch wenn es dem Vermieter um die Optik geht, sollte eine Flachantenne kein Problem darstellen.

momondommori

Ein 55" Fernseher passt in deine 1-Zimmer-Wohnung (!!), aber eine Flachantenne direkt am Fenster in der Wohnung nicht?? oOWenn man nicht direkt jeden Tag am Fenster die Nachbarn beobachtet und den Fensterblick nicht wirklich benötigt, kann die Antenne auch dort montiert werden. Sofern du im richtigen Winkel bist, reicht eine kleine "Schüssel" oder eben eine Flachantenne locker für Astra.Das würde ich allemal vorziehen. Die Kosten für Kabel-TV sind einfach astronomisch im Vergleich zu Sat-TV.



Ich weiss ja nicht was daran ungewöhnlich ist einen 55 Zoll in einer 1 Zimmer Wohnung zu haben? Hab halt alles gut gemacht und mein Wohnzimmer ist 24 qm Groß ich denke das können manche 3 Zimmer WOhnungen nicht von sich behaupten hier ist auch eine 8 Mann Couch drinne also es geht alles Und der 55 iger ist echt winzig geworden

Ich danke euch erstmal für eure Antworten ich werde mich da mal schlau machen hoffe es gibt da dann keine Probleme aber diese Flachantenne scheint mir doch wenigstens ein kleiner Lichtblick zu sein Also brauch ich eigentlich nur die Sat schüssel und sonst noch was? nee oder einfach anschließen und gut ist ne?

traden

Ich danke euch erstmal für eure Antworten ich werde mich da mal schlau machen hoffe es gibt da dann keine Probleme aber diese Flachantenne scheint mir doch wenigstens ein kleiner Lichtblick zu sein Also brauch ich eigentlich nur die Sat schüssel und sonst noch was? nee oder einfach anschließen und gut ist ne?


Mach dich erst mal schlau...

traden

Ich weiss ja nicht was daran ungewöhnlich ist einen 55 Zoll in einer 1 Zimmer Wohnung zu haben? Hab halt alles gut gemacht und mein Wohnzimmer ist 24 qm Groß ich denke das können manche 3 Zimmer WOhnungen nicht von sich behaupten hier ist auch eine 8 Mann Couch drinne also es geht alles Und der 55 iger ist echt winzig geworden



Seltsam, du widersprichst dich, denkst du nicht? In diesem Kommentar schreibst du, deine Wohnung sei "riesig", aber in folgendem Kommentar schreibst du gegenteiliges:

traden

ich kann nicht hier in meine wohnung ne sat schüssel reinstellen das passt platz mäßig gar nicht ich hab nur ne 1 zimmer wohnung



Ja, was denn nun? oO

Grundsätzlich reicht für den Empfang von Astra 1 eine kleine "Schüssel" oder in deinem Fall empfehlenswert eine Flachantenne. Die nimmt auch innerhalb der Wohnung nicht viel Platz weg, da sie direkt am Fenster montiert werden kann. Solange sie auch innerhalb der Wohnung bleibt, gibt es auch keine rechtlichen Bedenken.

Deine Aufgabe ist es aber zuerst einmal herauszufinden, ob du 1. überhaupt eine Antenne innerhalb der Wohnung haben möchtest und 2. ob der Empfang generell störungsfrei möglich ist. Dies ist nur möglich, wenn du eine relativ freie Sicht nach Süden bzw. Südosten hast. Alles andere ist innerhalb der Wohnung meines Wissens nicht möglich.

Falls dies gegeben sein sollte, solltest du 3. die Kosten für die Anschaffung einer entsprechenden Anlage mit denen eines "Kabelfernsehen-Knebelvertrags" vergleichen und dann 4. festzustellen, dass die Kosten für paar Sender per Kabel einfach irrsinnig hoch sind.
Das sollte dich 5. darüber freuen lassen, dass du dich nicht dem Wahnsinn des digitalen Kabelfernsehens beugen musst.

Falls du doch keine Antenne aufstellen kannst und/oder willst, bleibt dir nichts anderes übrig, als auf digitales Kabelfernsehen umzusteigen.
Hier kannst du entweder über QIPU oder unter Umständen in einem MediaMarkt/Saturn Laden vor Ort prüfen, wo du am meisten Cashback (bzw. Gutscheinbetrag) bekommst.
Eventuell lohnt es sich dann auch, sofern verfügbar, auch den bestehenden Festnetzvertrag auf den neuen Kabelanbieter zu übertragen, da diese oft im Paket etwas günstiger sein können.

Aber grundsätzlich ist immer aus meiner Sicht eine Sat-Antenne zu bevorzugen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Such Operatoren bei mydealz?1215
    2. Päckchen aus China beim zoll79
    3. [Empfehlung gesucht] Cover für Honor 822
    4. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]22

    Weitere Diskussionen