Kategorien

    HD+ wird teurer

    Weil drei neue Sender dazu kommen (ProSieben Maxx, RTL Nitro und n-tv) und die ach so teure HD-Aufrüstung der Privaten immer noch nicht finanziert ist (hahaha), kostet die Verlängerung ab dem 6. Mai 60€ statt 50€, neue Karten 65€ statt 55€.

    Immerhin will aber ProsiebenSat1 die Restriktionen lockern, man kann dann endlich auch in Aufnahmen vorspulen, sogar bei Werbung.

    Quelle:
    heise.de/new…tml

    Beste Kommentare

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.

    Groty

    Ich zahle für Werbung in HD kein Geld! Und wer sich vorschreiben läst wann er etwas aufnehmen kann und ob er in der Werbung spuhlen darf, hat selber schuld!!! Schön blöd wer das duldet und noch dazu unterstützt.



    Ich habe kein HD+, weil es mir zu teuer ist. Aber die Leute, die sich das kaufen, werden schon einen Grund haben und sind nicht blöd wie du das hier meinst. Ich nehm z.B. nie etwas auf. Es gäbe also keine Einschränkungen für mich. Hätte ich mehr Kohle, würde ich es mir sofort holen. Bei Leuten, die z.B. einen Beamer mit Leinwand oder einen 60" TV nutzen würde ich HD+ sogar empfehlen. Aber jeder hat seine Vorzüge. Deswegen sind die anderen nicht BLÖD!

    Finde ich richtig! Die sollten die Gebühr schrittweise auf 100€ hochsetzen, wer so dämlich ist für private HD Sender einen Aufpreis zu zahlen sollte richtig ausgeschröpft werden...

    48 Kommentare

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.

    Hätte das nie gedacht, aber auf unserem Fernseher läuft wenn überhaupt nurnoch öffentlich rechtliches Fernsehen.
    DANKE HD+

    Paha, können die sich sonst wohin stecken. Der Unterschied zwischen normalem SAT-Bild und HD+ ist zu 90% doch eh für die Tonne...

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Also ich habe keine Probleme mit HD+.

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Es geht nicht um Probleme, es geht darum, dass die privaten Sender ihre eigene, kleine GEZ eingeführt haben und versuchen mit standards wie HDTV weiter dick Kohle zu machen.

    Bei Sky konnte ich die HD+ Sender in dem einen Freijahr eh nie aufnehmen. Musste, wenn dann das SD Bild aufnehmen. Absoluter Mist sowas.

    Finde ich richtig! Die sollten die Gebühr schrittweise auf 100€ hochsetzen, wer so dämlich ist für private HD Sender einen Aufpreis zu zahlen sollte richtig ausgeschröpft werden...

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Und was bringt der Boykott? Du kannst nur SD gucken, da hat man ja viel gewonnen :-)
    Letztendlich kommt auf den Privaten nicht nur Trash, und wer keinen Unterschied zwischen SD und HD sieht braucht entweder ne Brille oder sitzt von einem 32er Zöller 5m entfernt.

    Ich jedenfalls nutze HD+ von Anfang an und bin durch meine VU+ auch an keine Restriktionen gebunden.

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Mein Reciever arbeitet das SD-Material praktisch auf die selbe Qualität wie HD+ hoch, wer dafür Geld ausgibt ist selten doof.

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Dann hast du wohl noch nie ein echtes HD-Bild begutachtet

    Oh, yea, und bei nem drei Stunden-Film wie The Wolf of Wallstreet nehm ich nen Tag Urlaub damit ich auch nichts von dem Film verpasse zwischen der schönen Dauerwerbesendung...

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.



    Was jucken mich 50 Euro im Jahr, wenn ich eh schon 57 im Quartal bezahlen "darf"?
    Und wofür ich Geld bezahle, sei mir überlassen. Es wird ja keiner zu HD+ gezwungen.

    dann hätten sie sich lieber mal diese grenzdebile Werbung sparen sollen : ) ...

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.

    Nils1989

    Mein Reciever arbeitet das SD-Material praktisch auf die selbe Qualität wie HD+ hoch, wer dafür Geld ausgibt ist selten doof.



    Genau, aus Grütze kannst du wieder perfektes Bild zaubern. In welchem Blatt haust du denn das gelesen? Das ist wie die Leute, die sich einen DVD Player mir Upscaler kaufen und meinen, die DVD sind plötzlich zu Bluray mutiert. "Aber der Verkäufer hat gesagt, und der Hersteller sowieso, DVD auf 1080i oder p hochskaliert sieht aus wie HD! Ganz bestimmt!"

    Nils1989

    Mein Reciever arbeitet das SD-Material praktisch auf die selbe Qualität wie HD+ hoch, wer dafür Geld ausgibt ist selten doof.



    Muss ich leider auch sagen, dass ist völliger Quatsch!

    dmp2002

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.



    Naja wenn du sowas guckst können wir da auch nichts für, ich jedenfalls gucke nur Barbara Salesch in HD

    dmp2002

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.



    Ersetze Familien im Brennpunkt mit jedem anderen Programm das auf den privaten kommt ... mal ohne scheiss ... wer zum Teufel brauch da HD?! Ich kann mich kaum erinnern wann das letzte mal nen gescheiter Film geschweige denn ne Doku gekommen wäre für die sich HD gelohnt hätte ... aber wer es fürs nachmittagsprogramm oder, Unterhaltungsshows oder Serien braucht ... bitte ... irgendjemamd muss es ja kaufen.

    Ist beim Sky Abo ja für ein Jahr dabei. Das Bild sieht schon besser aus aber es kommen viele Sachen auch nur in SD und diese dauernde Werbung...
    Dass werde ich sicher nicht verlängern. Ich finde die 50 € waren schon zu viel dafür

    dmp2002

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.



    Die Leute von Schwer verliebt sehen dadurch auch nicht besser aus. Hab's getestet oO

    dmp2002

    Familien im Brennpunkt in HD ... natürlich ein absolutes Muss.



    Wie gesagt es kommt doch nicht nur Scheiße da. Wenn man kein Sky hat z.B. diverse Filme. Meine Frau guckt gerne das perfekte Dinner, Shopping Queen usw. Mir ist es die 50 € auf jeden Fall wert, obwohl wir wirklich selten gucken und Sky komplett haben. Aber da ist jeder verschieden

    P.S. wie du schon sagst einer muss es ja kaufen :-)

    Nils1989

    Wer den scheiß kauft und HD+ damit unterstützt ist selber schuld.


    Problem ist die penetrante Werbung, die man auch noch in HD serviert bekommt. Auch dafür zahlt man.

    Ich zahle für Werbung in HD kein Geld! Und wer sich vorschreiben läst wann er etwas aufnehmen kann und ob er in der Werbung spuhlen darf, hat selber schuld!!! Schön blöd wer das duldet und noch dazu unterstützt.

    Groty

    Ich zahle für Werbung in HD kein Geld! Und wer sich vorschreiben läst wann er etwas aufnehmen kann und ob er in der Werbung spuhlen darf, hat selber schuld!!! Schön blöd wer das duldet und noch dazu unterstützt.



    Ich habe kein HD+, weil es mir zu teuer ist. Aber die Leute, die sich das kaufen, werden schon einen Grund haben und sind nicht blöd wie du das hier meinst. Ich nehm z.B. nie etwas auf. Es gäbe also keine Einschränkungen für mich. Hätte ich mehr Kohle, würde ich es mir sofort holen. Bei Leuten, die z.B. einen Beamer mit Leinwand oder einen 60" TV nutzen würde ich HD+ sogar empfehlen. Aber jeder hat seine Vorzüge. Deswegen sind die anderen nicht BLÖD!

    ich sehe mir doch auch keine Werbung in SD an. Verstehe das Argument nicht

    antonshigur

    Problem ist die penetrante Werbung, die man auch noch in HD serviert bekommt. Auch dafür zahlt man.



    Groty

    Ich zahle für Werbung in HD kein Geld!



    Wenn du eine alternative Idee hast, wo die Milliarden her kommen sollen, nur raus damit.
    Keiner zwingt euch zu einer HD+ Karte, es gibt den selben Krams auch in SD.


    antonshigur

    Problem ist die penetrante Werbung, die man auch noch in HD serviert bekommt. Auch dafür zahlt man.

    Groty

    Ich zahle für Werbung in HD kein Geld!



    eben und solange ich den HD Kram nicht ohne zwielichtige CAM Module aufnehmen kann bleibt es auch bei SD... Schon alleine weil ich zu den Zeiten wo genau die 2 Sendungen in der Woche kommen die Meine Frau und mich interessiern wir eh keine Zeit haben sondern das dann nachholen und ich die ja in SD aufnehmen muss, brauch ich auch kein HD+ - ich würde ja allen H4ern die Stütze kürzen die den Dreck abonieren!!!


    btw. Was für milliarden? - Die milliarden die die HD+ Jungs einnehmen....? VOn der Werbung oder von Krediten, mir doch egal. 95% des Porgramms von Sat1 bis Vox brauch ich nicht. Einzig und allein um DMAX HD ist es schade...

    habe hd+ durch sky 1jahr "kostenlos" dazubekommen.

    unterschiede sind da, aber sind mir bestimmt keine 60euro wert.

    gibts eigentlich nichts, was die werbeblöcke erkennt und wenigsten automatisch stummschaltet? Viellecht könnte man den Hund trainieren?

    S4sch4

    .. Schon alleine weil ich zu den Zeiten wo genau die 2 Sendungen in der Woche kommen die Meine Frau und mich interessiern wir eh keine Zeit haben sondern das dann nachholen und ich die ja in SD aufnehmen muss, brauch ich auch kein HD+ -..



    Das verstehe ich nicht? Weil du eh aufnehmen musst reicht SD?

    Dafür braucht man keine zwielichtigen Module es reicjht ein zwielichtiges Plugin :-)

    S4sch4

    btw. Was für milliarden? - Die milliarden die die HD+ Jungs einnehmen....? VOn der Werbung oder von Krediten, mir doch egal. 95% des Porgramms von Sat1 bis Vox brauch ich nicht. Einzig und allein um DMAX HD ist es schade...



    Die Milliarden, die die Privaten nunmal ausgeben für den Inhalt, ohne Geld nix Bild.
    Geld kommt nunmal von der geschalteten Werbung, so kommen die an Geld. Die haben keine Zwangsabgabe.

    S4sch4

    btw. Was für milliarden? - Die milliarden die die HD+ Jungs einnehmen....? VOn der Werbung oder von Krediten, mir doch egal. 95% des Porgramms von Sat1 bis Vox brauch ich nicht. Einzig und allein um DMAX HD ist es schade...



    tja, die inhalte sind ja unter HD auch keine anderen....

    S4sch4

    .. Schon alleine weil ich zu den Zeiten wo genau die 2 Sendungen in der Woche kommen die Meine Frau und mich interessiern wir eh keine Zeit haben sondern das dann nachholen und ich die ja in SD aufnehmen muss, brauch ich auch kein HD+ -..



    weil aufnehmen eh nur in SD geht und ich keine Sendungen bei den privaten "live" schaue sondern nur aufnehme brauche ich eh kein HD, weil ich das nicht aufnehmen kann.... jetzt verständlicher?

    Ich kann leider kein plugin in meinen Panasonic einspilen ;-) und ein diablo modul will ich mir nur dafür nicht kaufen

    Ist schon ein sehr grosser Unterschied zu SD, aufnehmen geht aber doch sehr gut. Ich habe einen Festplatten Receiver von Kabel Deutschland mit 4 Tunern. Kostet im Monat wohl 35 € mit allen Sendern aber ich bin voll zufrieden, da sind doch die 50 € im Jahr eigentlich geschenkt.

    teurer, na wunderbar. sollen sie wenigenstens die Werbung für die zahlende Kundschaft verringern, gibt nix nervigeres als spannende Hollywoodserien die ständig unterbrochen werden, da zahle ich dann auch gern 100€ im Jahr.
    Was bleibt einem aber anderes übrig, normales digitales Bild ist einfach nix bei großen Diagonalen...

    Also ich zahle auch gern die 50€ im Jahr, der Unterschied zur "normalen Qualität" ist schon deutlich zu sehen. Und darauf verzichte ich auch nicht wegen den paar Euros im Monat.

    Hauptsache 17,98€ p.M. für ÖR klaglos zahlen, damit dem Bildungsauftrag in HD nachgekommen werden kann.

    Am witzigsten finde ich aber immer noch die anmaßende Überlegenheit: "Ich bin ganz schlau und schaue nur ÖR." Traumschiff mit Sascha Hehn, Tatort mit dem Nuschelschweiger und die ganzen hetzerischen und schlecht recherchierten Reportagen auf dem ZDF - kaum besser als RTL II Trash -; was soll ich sagen, da mutiert man schon zum Übermenschen.

    SoCiAl_MiSfIt

    Am witzigsten finde ich aber immer noch die anmaßende Überlegenheit: "Ich bin ganz schlau und schaue nur ÖR."



    Och, das ist wie mit der Bild Gazette oder mit Pornos, keiner will's gewesen sein, aber verkaufen tut sich der Krams verdammt gut.... Warum regen sich eigentlich immer die auf, die den Krams angeblich ums verrecken nie und nimmer kaufen würden?!

    SoCiAl_MiSfIt

    Am witzigsten finde ich aber immer noch die anmaßende Überlegenheit: "Ich bin ganz schlau und schaue nur ÖR."


    Anderen etwas schlechtzureden ist auch immer eine Art des Selbstschutzes, you know
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. RAM mit Ryzen inkompatibel49
      2. Sky Bundesliga - Abo für Vaddern verlängern - irgendwelche Tipps?55
      3. Suche LTE-Vertrag im Telekom Netz67
      4. [INFO] Gesperrte Händler/Hersteller136361

      Weitere Diskussionen