Headset

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin auf der suche nach einem Headset für den PC. Das Headset wird selbstverständlich größtenteils fürs Gaming benutzt. Nichtsdestotrotz sollte es mich auch bei Musik und Video überzeugen.

Mein bisheriges Headset war ein Razer Barracuda, welches mich aber nie überzeugt hat, ich aber aufgrund des hohen Anschaffungswertes bis zum heutigen Zeitpunkt benutzt habe.

Nun hat dieses seinen Geist aufgeben und eine Neues soll her. Dabei lass ich mich gerne von euch beraten bzw Empfehlung geben.

Es muss nicht zwangsläufig ein integriertes Mikrofon enthalten. Gerne auch eine Alternative ohne dieses aber dann in Verbindung mit einem ordentlichen Tischmikrofon.

Gibt es dort etwas gescheites für ein Budget von 50-100 Euro?

9 Kommentare

Bin gerade unterwegs... Wahrscheinlich werden gleich eh die üblichen Verdächtigen genannt n superluxx ~20€, AKG/BD ~120€-150€

Ansonsten kann ich später noch ein wenig mehr dazu schreiben.

Könntest auch nochmal auf computerbase.de im forum gucken (Unterform sound&blabla) da findet du unzählige Beiträge.

Käme auch n ansteckmikro in Frage? Hast du ne Soundkarte oder nur onboard sound?

Ich schau gernem mal ins CB Forum.

Ein Ansteckmikro bevorzuge ich nicht gerade. Ich habe momentan keine Soundkarte sondern nutze den OnBoard-Sound meines Mainboards (ASRock 970 Extreme3). Sollte ich über die anschaffung einer Karte nachdenken?

wollte mich grad mal hinsetzen und es zusammenfassen...war mir dann nicht mehr sicher, wie der superlux KH hiess.
beim googeln, bin ich dann auf nen (für mich neuen) Thread im CB forum gestossen....kurz überflogen...klingt gut!

durchlesen und entscheiden

ich persönlich würde mich zw. der budget lösung (superluxx) oder ~150€ entscheiden....da kommts dann ganz auf dich an.

bin gleich mit nem BD DT990 eingestiegen, kurz danach dann noch nen DT880 gegönnt, nen BD T1 (wieder vertickt) und ejtzt kürzlich den akg 701 geschnappt, wobei ich den echt nur für musik nutze...is mir zum daddeln zu linear & damit langweilig!
alles (halb)offene...mit geschlossenen komme ich nich klar..

zum superlux kann ich dir quasi nichts sagen, ausser dass er als budget lösung wohl der Preis/Leistungs Tipp ist.

wo kommste denn her? würde an deiner stelle einfach mal irgendwo hin dackeln udn probehören. falls du n kellerkind bist, bei thomann bestellen...und zwar alle gleichzeitig, nacheinander bringt dir 0. bräuchtest dann aber für einige ne soundkarte (zwecks kopfhörerverstärker) oder halt nen externen KHV (fiio e10, falls du den KH nur für'n pc brauchst)


hmmm, eigentlcih wollte ich dir nur den link pasten und nichts schreiben...sorry, für die unmögliche form...einfach alles runtergerattert

was mir noch eingefallen ist:
tischmikro is so ne sache...
meistens hören die Gpartner dann auch deine tastatur, was u.U. sehr nervig sein kann, vorallem wenn's ne mechanische ist

Eastpat

Ich schau gernem mal ins CB Forum.



das tu mal!
kannst dich da auch an madz wenden, der hat ahnung und is nett
oder halt nen thread eröffnen, dann läufste aber gefahr erschlagen zu werden (mit infos und fragen).


irgendwas wollte ich noch schreiben, fällt mir aber grad nich ein...naja, zu dem thema kann man sich eh die fingerkuppen wundtippen.

zum thema Soundkarte fällt mir noch ein:
habe mir zum release ne asus xonar phoebus gegönnt (damals (heute aber auch noch) total überteuert). wegen der INNOVATIVEN raumklangsimulation...mittlerweile stelle ich zum shooter daddeln alles aus - nutze es höchstens noch in anderen games oder für filme
also n totaler overkill und unnötig € rausgehauen.

o man, hätte auch mal 5 min. investieren können, um den text in die entsprechende form zu bringen sorry! hoffe man kann's einigermassen lesen.


-merkwürdig, dass hier niemand was geschrieben hat-


falls noch was is, pn mich an...dann erspare ich der nachwelt diese verstümmelten texte/sprache


@my kids: macht es besser!
@my grandkids: ihr erst recht!

habe mir grad nochmal dein History angeguckt.
wenn du satten sound willst, dann auf jedenfall ne Badewanne (höhen & bässe angehoben) und keine linearen...und falls dir die KH zu doll auf die ohren drücken, bloss nich auf die kids hören und sie per hand biegen! lieber über nacht (nächte) über mehrere bücher tun.

Hey lustigHH,

vielen Dank erstmal für deinen Tipp mit dem CB-Forum. Aus dem komme ich jetzt auch gerade und freue mich glaub ich schon auf meine neue Anschaffung .

Ich habe mir nun Asus Xonar DGX bestellt und dazu das Zalman Mic. Am Montag werde ich in ein Hifi-Geschäft hier in Bremen gehen welches Kopfhörer von beyerdynamic führt. Habe jetzt soviel über den beyerdynamic DT 990 PRO gelesen das ich mich schon fast entschieden habe.

Ich denke mal du würdest diesen ja auch uneingeschränkt empfehlen?



jupp!

allerdings würde ich statt der SK, nen Fiio holen!
der DT990Pro hat halt nen (kurzes) Spiralkabel. Du müsstest dieses dann hinten in deinen Rechner klemmen (an die Klinkenbuchse der SK(zwecks KHV!!!, Frontpanel verstärkt sie nat. nicht)) und es wäre dann wahrscheinlich immer auf "Spannung", was nat. nervt.
Bei der phobus ist halt diese Tischbox dabei, mit der man das Problem umgeht.
oder halt ne Verlängerung

Eastpat

Hey lustigHH




Und?! Alles da?!
Letzten post gelesen?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone bis 250.00€11
    2. Samsung Galaxy S7 - Gibt es noch ein Deal?11
    3. New 3DS Angebote34
    4. Wo am günstigsten Samsung S7 edge kaufen?34

    Weitere Diskussionen