Heimtrainer Bike oder doch was anderes

17
eingestellt am 26. Jun
Da ist in letzter Zeit stark zugenommen habe und aufgrund kleiner gesundheitlichen Beschwerden wie schnell zurück zu meinem alten Gewicht möchte, brauche ich etwas Rat von euch.

Kurz Profil:
1,71
86 Kg
27 Jahre


Vor 18 Monaten noch 71 gewogen.

Nun will ich mind. 700 Kalorien weniger essen und mit Sport noch nachhelfen.
hanteln besitze ich schon doch ein kleines Ausdauergerät soll auch her.

Ich dachte an folgendes Gerät
amazon.de/Ult…41Y

Habt ihr vllt. eine bessere Alternative ?

Fitnesstudio kommt leider nicht in Frage, da bei uns in der Nähe keins vorhanden ist, ich müsste immer 20KM hinfahren oder hinlaufen

Würde mich über jeden Tipp, Empfehlung sehr freuen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
17 Kommentare
Avatar
GelöschterUser108049
Ich würde mir ein Fahrrad kaufen, falls du das mit Bike meinst. Braucht man eh immer und kannst auch Sport mit machen.

Und dann gleich mit dem Fahrrad 20 km zum Fittnesstudio und die Kilos sind in 3-4 Monaten runter.
Bearbeitet von: "GelöschterUser108049" 26. Jun
Bist du m oder w?
Welcher Konstitutionstyp?
Ist Radfahren überhaupt dein Ding? Wenn du sonst ungern fährst, dann wird der Hometrainer genau 3x benutzt bevor er in den Keller/Dachboden wandert.
Du solltest lieber versuchen dein daily life aktiver zu gestalten, als kurzfristig sporteln zu wollen [mein Tipp].
Also mit dem Rennrad/Crosser zur Arbeit/Einkaufen fahren, gerne auch mal die Strecke variieren, sich in den Arbeitspausen Spaziergänge einrichten, generell öfter mal das Auto stehen lassen usw.
Dazu eben versuchen den Zuckerkonsum einzuschränken. Kalorien sind ja nicht zwangsläufig schlecht, oftmals reicht es schon die Zufuhr von zusätzlichem Industriezucker jeglicher Art einzuschränken, zb durch Weglassen von Fertigsoßen/Fertiggerichten, ungesüsste Getränke konsumieren/selber Tee kochen, mehr Obst- und Gemüseeinheiten in den Ernährungsplan einbauen. Ganz viel kann man bereits über diese kleinen Dinge in der Ernährung schon erreichen. Gepaart mit täglicher "Nutz"-Aktivität ist das schon viel sinnvoller als sich ständig aufn Heimtrainer zu zwingen.
Bearbeitet von: "Cascadeya" 26. Jun
Wer draußen kein Ausdauersport (laufen, walken, Rad fahren) macht es auch indoor nicht.

Sorry! Klassische Motivationsausrede „wenn ich das Gerät habe dann trainiere ich auch“
Also so nen Ergometer macht mir persönlich null Spaß, ich sitz da einfach immer scheiße drauf...dabei fahre ich in der Natur sehr gerne Fahrrad. Finde da Rudern geiler. Ist ein gutes Ganzkörpertrainig und schau dabei immer ne Serienfolge, schwups habe ich 45 Minuten am Tag gerudert...beim Abnehmen hilft mir persönlich, dass ich quasi jeden zweiten Tag ne Schüssel Magerquark + 1,5 % Joghurt oder mit 250 g Magerquark mische....Apfel + Banane oder Beeren rein + Vanille oder sonstige Flavedrops. Schmeckt mir persönlich super. Sättigt mega, hat wenig Kalorien und 2 Portionen Obst sind auch mit dabei...aber da muss wohl jeder seinen eigenen Weg finden. Vielleicht versuchst du es aber mal...
Rudermaschine. Concept2 oder WaterRower
Auf jeden Fall weniger Skyr-Joghurt essen....
Die Frage ist... machst du es ? Gehst du auf das fucking Gerät , oder steht es nur rum wie bei den meisten!

Mir geht es meist nach dem Sommer/Winter Urlaub und anschließend Weihnachten so , das ich 3-5kg mehr hab. Aber ich habe das Glück (oder auch nicht) dass ich in der Arbeit 15-20000 Schritte mache und sobald ich wieder weniger esse , auch in der Arbeit(Wo ich alles essen darf was gekocht oder lagernd ist) alles schnell wieder weg ist mit paar Tage 25 km Rad fahren und paar Tage 25 Bahnen schwimmen.(was mir beides Spaß macht)

Also was ich damit sagen will ist , auch dir was , dass dir auch Spaß macht sonst machst du es nicht lange.
Kauf dir ein Concept2 Rudergerät. Ja, sehr teuer, aber es lohnt sich. Ich will meins nicht mehr missen
theblubby27.06.2019 07:47

Kauf dir ein Concept2 Rudergerät. Ja, sehr teuer, aber es lohnt sich. Ich …Kauf dir ein Concept2 Rudergerät. Ja, sehr teuer, aber es lohnt sich. Ich will meins nicht mehr missen



Gehts auch gebraucht günstig..oder keine Chance?
Vllt. Tipps.
Dankesehr
theblubby27.06.2019 09:08

Ganzer Satz?



Kann man so ein Rudergerät auch günstig erwerben..oder sind die Chancen eher schlecht?
VLG+Dankesehr
GabrielaDarkPrinzess.27.06.2019 09:13

Kann man so ein Rudergerät auch günstig erwerben..oder sind die Chancen e …Kann man so ein Rudergerät auch günstig erwerben..oder sind die Chancen eher schlecht?VLG+Dankesehr



Die Geräte von Concept2 sind recht preisstabil im Gebrauchtsegment (ähnlich den Geräten von Apple). Mit etwas Glück wirst du bei Ebay Kleinanzeigen fündig, sofern du das Gerät abholen kannst. Da sich die Geräte leicht in zwei Teile zerlegen lassen (sind extra so gebaut), passen sie aber auch in kleinere Autos.
theblubby27.06.2019 09:15

Die Geräte von Concept2 sind recht preisstabil im Gebrauchtsegment …Die Geräte von Concept2 sind recht preisstabil im Gebrauchtsegment (ähnlich den Geräten von Apple). Mit etwas Glück wirst du bei Ebay Kleinanzeigen fündig, sofern du das Gerät abholen kannst. Da sich die Geräte leicht in zwei Teile zerlegen lassen (sind extra so gebaut), passen sie aber auch in kleinere Autos.



Ah..ok.dann werd ich mal danach suchen.Danke für die Info.
GabrielaDarkPrinzess.27.06.2019 09:19

Ah..ok.dann werd ich mal danach suchen.Danke für die Info.



Schau auch, dass du eine Unterlegmatte für das Teil kaufst - entweder die von Concept2 (recht teuer) oder eine andere, die entsprechend lang ist.
Hit Übungen sind super für zu Hause, dazu schwimmen, Rad fahren und laufen gehen. Ein Fitnessstudio kann man sich sparen bzw. teure Geräte.
Gutes gelingen zur Bikinifigur 2020
Bearbeitet von: "1Team1LH44" 27. Jun
"...Nun will ich....mit Sport noch nachhelfen.....ein kleines Ausdauergerät soll auch her....kommt leider nicht in Frage...ich müsste immer 20KM hinfahren "


Wegen deinem Gewichtsproblem im allgemeinen, schau dir mal das Buch: the power of when (deutschen Titel kenne ich nicht). Ist ein wissenschaftlich motiviertes Buch über Morgenmenschen oder Nachteulen. Und genau das hat auch mit Gewichtsproblemen zu tun. Zb nimmt man leichter zu, wenn man als Nichtmorgenmensch seine größte Mahlzeit abends einnimt (bei selben Kalorien pro Tag). Stoffwechsel usw. Da sind nützliche Tipps enthalten und außerdem gute Ratschläge um leistungsfähiger tagsüber zu sein. Und das wird oft durch genau getimte Spaziergänge oder Sport erreicht. Was ja dann auch dem Gewicht zugute kommt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen