Hermes "Paketfuxx" - Geld für Pakete annehmen [nun auch in Dresden]

12
eingestellt am 12. Dez 2019Bearbeitet von:"Maze4000"
Kein Deal, aber vielleicht für den einen oder anderen Pfennigfuchser interessant

aus dem Newsletter:
"Wir, die Hermes Germany GmbH, starten in Deinem Dresdner Stadtgebiet einen neuen Service, den „PaketFuxx“: Menschen wie Du nehmen für ihre Nachbarn Pakete an, leisten damit eine wertvolle Nachbarschaftshilfe und können jetzt als „PaketFuxx“ etwas hinzuverdienen. Für dieses Projekt würden wir gerne jemanden wie Dich gewinnen. Wie geht das? Du lädst Dir einfach die PaketFuxx App herunter, registrierst Dich bei uns und nimmst ab sofort als PaketFuxx Pakete für Deine Nachbarn an. Für jedes Paket bekommst Du 0,30€, und Deine Nachbarn freuen sich ganz bestimmt über Deine Hilfe!"

paketfuxx.de/faq…tml
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Empfehle eine gute Rechtsschutzversicherung. Da dürfte der erste Betrüger, der den Dienst zur Verschleierung seiner Identität nutzt, nicht weit sein.
Bearbeitet von: "tehq" 12. Dez 2019
12 Kommentare
30 ct und ein Überraschungspaket
Geiler Deal
Für 30 Cent würde ich mir das nicht antun.
Avatar
GelöschterUser1014301
Mal schauen was sich die Betrüger einfallen lassen um abzuzocken
Mario12.12.2019 10:52

Für 30 Cent würde ich mir das nicht antun.



Meine Nachbarn machen das kostenlos :s
Empfehle eine gute Rechtsschutzversicherung. Da dürfte der erste Betrüger, der den Dienst zur Verschleierung seiner Identität nutzt, nicht weit sein.
Bearbeitet von: "tehq" 12. Dez 2019
Naja, wie sieht das denn mit der Haftung aus?
77712.12.2019 11:04

Meine Nachbarn machen das kostenlos :s


Ich gehörte auch zu der Sorte, als ich Student war. Hauptsächlich habe ich mich mit meinem DHL-Paketboten aber sehr gut verstanden.Für einige Nachbarn hatte ich das echt gerne getan, für andere weniger. Es ist ein Geben und Nehmen gewesen.
Ich meine, ich hatte zu der Zeit ungefähr 150 Bestellungen pro Jahr bei Amazon. Von daher...
Nachbarn wollten letztens zwei Pakete gleich zweimal abholen. Kamen beide nacheinander nach hause, wussten beide von 1 Paket aber hatten wohl nicht miteinander das Abholen besprochen.
Den Spass würde ich ohne Ausweis/Empfangsnachweis aber nicht mit Fremden haben wollen, nicht mal für 30Cent.
> 30 cent
ist vermute ich die übliche Vergütung welche auch Hermes-Paket-Shops bekommen.
Die Aral-Tanke bei mir um die Ecke hat dank des Sportscheck Deals (kostenolose Sendung an Filiale und Umleitung an Pakt-Shop) schon mind. 1,20€ damit verdient.
Bearbeitet von: "Maze4000" 12. Dez 2019
Coole Idee, aber den Aufwand für 0,30€ betreiben? Eher nicht!
Denke, bei 1,00-1,50€ wäre das ne interessante Sache.
Hermes würde ich nicht mal bezahlt was mit zu tun haben wollen. Die letzten Tage haben die nur Probleme und die Pakete schwirren in den Verteilungszentren rum. Nur Ärger mit denen
badehase12.12.2019 12:45

Nachbarn wollten letztens zwei Pakete gleich zweimal abholen. Kamen beide …Nachbarn wollten letztens zwei Pakete gleich zweimal abholen. Kamen beide nacheinander nach hause, wussten beide von 1 Paket aber hatten wohl nicht miteinander das Abholen besprochen.Den Spass würde ich ohne Ausweis/Empfangsnachweis aber nicht mit Fremden haben wollen, nicht mal für 30Cent.



Da wirds dann schon nen Nachweiss geben... aber das mit den Nachbarn kenn ich... hier wohnen auch immer wieder Studenten. Manche raffen nicht wieviel Pakete sie bekommen etc. oder kommen 3x wegen demselben vorbei. Wir nehmen viel an... wobei ich mich da bei manchen Nachbarn auch schwer tue. Die kommen dann nach 1 Woche etc.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler