Hermes: Sendung dem Fahrer mitgeben

33
eingestellt am 20. MaiBearbeitet von:"grimreaper31"
Kann man bei Hermes dem Fahrer (falls der gerade einem etwas liefert) Sendungen mitgeben?
Im Internet finde ich nur Pressemitteilungen aus dem Jahr 2013/2014, jedoch weiß ich nicht ob das heute noch möglich bzw. finde keine Aussage auf der Website. Die "Experten" an der Hotline wussten noch nicht einmal, dass es solch einen Service jemals gegeben haben soll und waren entsprechend keine Hilfe, weswegen ich mich nun an die MyDealz Schwarmintelligenz wende
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Wenn er dich versteht
33 Kommentare
Geht, kommt aber etwas auf den Fahrer an.
Geht
Geht.
Wenn er dich versteht
Geht
Rendsburg Schleife ; Stammfahrer = null Problem
ich hab online eine Auftragsaufgabe mit Zahlung für ein kleines Pedelec vorbereitet, denke dass will er schon haben.
Hatte vorher beim Fahrer gefragt und er wollte das so haben.
Geschenk, danke.
funktioniert wenn dein Fahrer die Sendung mitnehmen will, meine Hermesbotin hatt mit gesagt sie nimmt gern Pakete mit evtl. bekommen die dafür ein paar Cent extra die sonst der Paketshop verdienen würde
Gebannt
Funktioniert bei dhl auch. Also warum nicht auch bei Hermes.
Sofern der Versand schin bezahlt wurde (online Marke) oder es eine retoure ist dürfte es doch eigentlich kein Problem sein
Funktioniert! Irgendwann stand auch mal auf der Hermesseite, dass man fertige Pakete gerne auch mitgeben darf, aber wie viele schon schreiben, kommt es auf den Paketboten an, ob der Bock drauf hat. Habe da auch schon alles erlebt. Konnte die Paketboten aber immer damit überzeugen, dass auf der Homepage sogar damit geworben wird...
Du willst dem Fahrer SEINE Sendungen mitgeben? Na dann
Gegen ein fettes Trinkgeld auf jeden Fall
Verfasser
sin4711vor 5 m

Du willst dem Fahrer SEINE Sendungen mitgeben? Na dann


Korrigiert ^^
Danke für die Auskunft, mal gucken ob es klappt
Kibar_Feyzo20. Mai

Funktioniert bei dhl auch. Also warum nicht auch bei Hermes. Sofern der …Funktioniert bei dhl auch. Also warum nicht auch bei Hermes. Sofern der Versand schin bezahlt wurde (online Marke) oder es eine retoure ist dürfte es doch eigentlich kein Problem sein


Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die Mitnahme ist Kulanz vom Fahrer (normal kostet der Abhol-Service extra) d.h er kann keine Quittung für die Sendung ausstellen, sollte diese verloren gehen kannst du nicht beweisen das du sie verschickt hast.
Einfach in den Kofferraum schmeißen.
Geht. Manchmal wollen die dann keinen Beleg drucken. Dann fahre ich doch wütend zum Laden. Aber meistens klappt es.
Ich würde es nicht versuchen. Er könnte verstehen es sei ein Geschenk für ihn
Kainer.Rvor 9 h, 19 m

Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die M …Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die Mitnahme ist Kulanz vom Fahrer (normal kostet der Abhol-Service extra) d.h er kann keine Quittung für die Sendung ausstellen, sollte diese verloren gehen kannst du nicht beweisen das du sie verschickt hast.


Ist bei DHL genauso, oder?
Ich gebe regelmäßig Retouren den Fahrern von DHL und Hermes mit, wenn die bei mir Sendungen abliefern. Bei beiden bisher problemlos. Bei DHL wird es gescannt und aus dem mobilen Drucker kommt der Sendebeleg, bei Hermes wird es handschriftlich auf die Karte geschrieben und dient ebenso als Sendebeleg.
Die meistens Hermes-Retouren kann man übrigens auch DHL mitgeben, alles was DHL scannen kann, wird mitgenommen.
Geht bei uns nicht mehr. Wir müssen es in der Hermes Stelle abgeben. Ist aber erst seit nem viertel Jahr so. Vorher war es kein Problem gewesen. Ohne abholauftrag nimmt er nix mehr mit. Bei DHL kein Problem.... bisher
Poesivor 6 h, 20 m

Die meistens Hermes-Retouren kann man übrigens auch DHL mitgeben, alles …Die meistens Hermes-Retouren kann man übrigens auch DHL mitgeben, alles was DHL scannen kann, wird mitgenommen.


Hä??? Und wo soll der die hinbringen?
Na zur Kneipe um die Ecke wo sie sich am Abend alle zusammen treffen dann wird munter durchgetauscht
anonymous2k1vor 34 m

Hä??? Und wo soll der die hinbringen?


Auch wenn "die Meisten" eine falsche Aussage ist, bei ein paar Retouren klappt das wirklich.
Liegt aber nicht daran das DHL den Hermescode scannt sondern einfach daran das einige Versender Abkommen mit beiden Lieferdiensten haben und beide Strichcodes drauf gedruckt sind.
H&M fällt mir von früher noch ein. Da stand zwar das Hermeslogo drauf das ging aber auch mit DHL zurück.
Bearbeitet von: "mila87" 21. Mai
mila87vor 20 m

Auch wenn "die Meisten" eine falsche Aussage ist, bei ein paar Retouren …Auch wenn "die Meisten" eine falsche Aussage ist, bei ein paar Retouren klappt das wirklich.Liegt aber nicht daran das DHL den Hermescode scannt sondern einfach daran das einige Versender Abkommen mit beiden Lieferdiensten haben und beide Strichcodes drauf gedruckt sind.H&M fällt mir von früher noch ein. Da stand zwar das Hermeslogo drauf das ging aber auch mit DHL zurück.


Egal ob das H&M, Otto, Bonprix, QVC usw. ist, solange da ne PLZ draufsteht geht das meist auch über DHL. Was z.B. nicht geht sind Amazon-Retouren wenn man Hermes ausgesucht hat.

Und das wird ganz normal über DHL verschickt, ganz ohne Austausch in der Kneipe
Kainer.R20. Mai

Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die M …Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die Mitnahme ist Kulanz vom Fahrer (normal kostet der Abhol-Service extra) d.h er kann keine Quittung für die Sendung ausstellen, sollte diese verloren gehen kannst du nicht beweisen das du sie verschickt hast.


Wieso sollte er keine Quittung ausstellen können? Amazon kann man sogar wählen ob mit oder ohne Abholung vom Herpes..
Kainer.R20. Mai

Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die M …Bei Retouren wäre ich vorsichtig, gerade im höheren Preissegment, die Mitnahme ist Kulanz vom Fahrer (normal kostet der Abhol-Service extra) d.h er kann keine Quittung für die Sendung ausstellen, sollte diese verloren gehen kannst du nicht beweisen das du sie verschickt hast.


Stimmt nicht, Sendungsverfolgung = voller Nachweis, Belege sind nur noch Ressourcenverschwendung.
ChaboFDMvor 28 m

Stimmt nicht, Sendungsverfolgung = voller Nachweis, Belege sind nur noch …Stimmt nicht, Sendungsverfolgung = voller Nachweis, Belege sind nur noch Ressourcenverschwendung.



Und wie stellt man die Sendungsverfolgung sicher? Bucht der Fahrer vor Ort ein?
Zabulus8920. Mai

Wenn er dich versteht


Meiner spricht auch kein einziges Wort Deutsch und komischerweise wurden mir schon 4 Handys bei Auslieferung gestohlen, Zufälle gibts
blackie11vor 22 m

Meiner spricht auch kein einziges Wort Deutsch und komischerweise wurden …Meiner spricht auch kein einziges Wort Deutsch und komischerweise wurden mir schon 4 Handys bei Auslieferung gestohlen, Zufälle gibts


Meiner spricht kein deutsch und ist ein ganz netter Typ. Er versucht immer mit mir zu sprechen, wir lachen beide und alles ist In Ordnung. Allerdings alles was außerhalb der Routine läuft (Klingeln, Paket abgeben und Unterschrift entgegennehmen), ist schwer zu kommunizieren.
Unserem Hermes-Boten möchte ich manchmal auch eine mitgeben ...
Bekommt man vom boten einen Beleg für die Abgabe des Pakets.

Kann man die Pakete eigentlich nicht gleich online bezahlen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler