ABGELAUFEN

Hermes verabschiedet sich von payback

Soeben per Email erhalten....

"

wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Kooperation mit PAYBACK am 18.08.2014 endet.
Bis dahin erhalten Sie natürlich wie gewohnt PAYBACK Punkte für Ihre Hermes Päckchen und Pakete.
Für den Versand nach dem 18.08.2014 können Ihnen leider keine Punkte mehr gutgeschrieben werden.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hermes Team



Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH
AG Hamburg HR B 108245 USt.-Ident-Nr.: DE 263 537 541
Geschäftsführer Frank Iden, Frank Rausch, Thomas Horst, Dirk Rahn, Olaf Schabirosky
Verwaltungsratsvorsitzender Hanjo Schneider

"

16 Kommentare

Naja wer verschickt schon Sachen mit diesem Saftladen?

Bei mir haben die die Punkte eh nie gutgeschrieben.

Itschie22

Naja wer verschickt schon Sachen mit diesem Saftladen?


Ich.
paddi00

Bei mir haben die die Punkte eh nie gutgeschrieben.


Same here.

Die waren Payback Partner? oO

Schon schade, dass sich so viele Shops von Payback abkehren. Zuerst Otto, dann Amazon, jetzt Hermes...

Itschie22

Naja wer verschickt schon Sachen mit diesem Saftladen?



Ich habe gerne mit Hermes versendet. Payback-Punkte hin oder her.

Meine Vorteile als Versender sind u.a. die leichte Erreichbarkeit von Paketshops
und die relativ schönen Öffnungszeiten sowie die günstigen Preise für Deutschland-Versand.

Ich habe z.B. in meiner Nähe nur DHL-Service-Stationen in Supermärkten etc. da haben alle Annahmestellen von 11-14 Uhr geschlossen - Und Samstag nur bis 12 obwohl der Supermarkt bis um 20 Uhr geöffnet hat. Servicewüste!

Wer schon mal 15 Minuten bei ner richtigen Post angestanden hat und dann angepflaumt wurde "man stehe am falschen Schalter an - hier gibts nur Postbank" - der weiß wovon ich rede.

Sehr oft preisgünstiger als DHL - dass diese Kosten u.a. am Personal eingespart werden weiß ich auch.... und alle Sendungen sind versichert, auch das kleinste Päckchen für Kleinkram ist mit 50 EUR versichert.




PeterPan556

Die waren Payback Partner? oO


Dachte ich mir auch gerade

supersquischie

Schon schade, dass sich so viele Shops von Payback abkehren. Zuerst Otto, dann Amazon, jetzt Hermes...


Ja, so ein kleines Eigentor ist das ja schon - auch wenn gerade Amazon da wohl nicht soviel von merkt.
Zumindest ich kaufe nun die meisten Amazon Marketplace Artikel bei eBay, da dort die meisten Händler auch zum selben Preis oder günstiger tätig sind und es dort Punkte gibt.
Und von Amazon kennt man ja auch, dass die bei vielen Preisen nachziehen. Wenn die also genau so teuer sind wie andere Shops, jedoch die anderen Payback anbieten, ziehe ich auch die anderen vor (wenns halt nicht teurer wird^^)

Ich frage mich ja immer wieder, wie viele Leute Payback nutzen und sich dann darüber aufregen, wenn es irgendwo wieder einen Datenschutzmißbrauch gibt. Sich erst konsumtechnisch vor der Wirtschaft nackig machen und dann an anderer Stelle meckern....wird Zeit, dass die Datenkracke Payback mal eingestampft wird.

paddi00

Bei mir haben die die Punkte eh nie gutgeschrieben.


anleitung: hermes kundenkonto machen. paybacknummer eintragen. fertig.
kauf über payback direkt funktioniert nicht.....

paddi00

Bei mir haben die die Punkte eh nie gutgeschrieben.


schön wäre es, wenn es dann auch funktioniert. hab mir natürlich so ein konto gemacht

payback=unnötig

mydealerbest

payback=unnötig



manche Kommentare = unnötig

bisher alle punkte von hermes erhalten.

mydealerbest

payback=unnötig


Ja ich finde PayPal unnötig , es muss meiner Meinung nach kein unternehmen wissen wann ich tanke oder welche Kondom-Marke ich kaufe ..
Deine Sache wenn du es anders siehst

paddi00

Bei mir haben die die Punkte eh nie gutgeschrieben.




hm komisch. wenn die payback nr. in hermes gespeichert ist, sollte es eigentlich keine probleme geben.
bei mir funktionierte es eigentlich immer.

naja. bald ists eh vorbei. wenn denn dann hermes die preise senken würde (wunschdenken), würde ich auch mal wieder was mit hermes verschicken....

Irgendewann bricht Otto unter den Servicequalitätsmängeln zusammen...Hermes kann man nur nutzen wenn man Zeit hat! Als Powerseller und dem Kundenpack teilweise bei Ebay gehts nie schnell genug...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    2. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    4. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33

    Weitere Diskussionen