Hertz Mietwagen USA - buchen über deutsche Website?

Hallo zusammen,

ich möchte bei Hertz einen Wagen in den USA mieten. Ich hab oft gelesen, dass man das am besten über die deutsche Seite machen sollte, da dort immer die Versicherung inklusive ist. Wenn ich das aber mache, steht beim letzten Bestellschritt immernoch nichts davon, dass die Versicherung inkl. ist ( Screen : http://www.fotos-hochladen.net/view/unbenanntye4whkv3r1.jpg)

Hat sich daran was geändert?
Danke & Gruß

13 Kommentare

warum muss es direkt bei hertz sein ?..nimm was günstiges bei www. billiger-mietwagen.de da sieht man dann auch sofort,welche versicherung mit dabei ist.


Ich habe preislich nichts günstigeres für 1 Monat / unter 25 Jahre gefunden. Der günstigste bei billiger Mietwagen ist etwa 200€ teurer..

War vor 2 Monaten da. Über billiger Mietwagen gebucht. Falls da fündig werden solltest: Service war Top und sunny cars(vermieter/makler) hatte als einziger ne ordentliche Versicherung. Falls du keine Rundreise machst, pass höllisch auf die Einwegmieten auf!

Buch bei autoeurope und da bei Budget da gab es bei mir im März keine under Age fee!!! Hat auch alles super geklappt. Lies dir genau die Bedingungen durch da steht nämlich nur Mindestalter 21 oder so

Haben kürzlich auch erst gebucht, unser Reisebüro gar das übernommen, die kennen sich da ja auch aus .... Wann gehts denn los und wohin?

Die günstigsten preise bei Hertz bekommst du übrigens über die niederländische oder englische internetseite! Mehr dazu findest du in verschiedenen USA-reiseforen, haben wir selber dieses Jahr gemacht und es hat ohne Probleme geklappt.

Um deine eigentliche Frage zu beantworten: Bei Hertz direkt war und ist Versicherung erstmal grundsätzlich nicht inklusive, auch nicht auf der deutschen Seite.
Ausnahmen sind gelegentliche Promotarife, etc.
Ich vermute, die Aussage auf "der deutschen Seite" zu buchen bezog sich einfach auf billiger-mietwagen.de und andere Broke (was ich auch empfehlen kann).

Buch am besten über die Seite GermanWho.com ,Vermieter ist in dem Fall Alamo.

Je nach Uhrzeit und Wochentag sind die Preise WESENTLICH günstiger.
Hatte im Oktober einen Fullsize Wagen mit komplettem Versicherungspaket inkl. erster Tankfüllung gratis und allen Gebühren/Steuern (Miami) für 7 Tage für 159€ gebucht.

DerDa

Buch am besten über die Seite GermanWho.com ,Vermieter ist in dem Fall Alamo.Je nach Uhrzeit und Wochentag sind die Preise WESENTLICH günstiger.Hatte im Oktober einen Fullsize Wagen mit komplettem Versicherungspaket inkl. erster Tankfüllung gratis und allen Gebühren/Steuern (Miami) für 7 Tage für 159€ gebucht.


Das Problem ist aber das er u25 ist. Und in den USA gibts da nen Zuschlag

DerDa

Buch am besten über die Seite GermanWho.com ,Vermieter ist in dem Fall Alamo.Je nach Uhrzeit und Wochentag sind die Preise WESENTLICH günstiger.Hatte im Oktober einen Fullsize Wagen mit komplettem Versicherungspaket inkl. erster Tankfüllung gratis und allen Gebühren/Steuern (Miami) für 7 Tage für 159€ gebucht.



Kann man dort als Tarif auch auswählen....

Bei uns war es über den ADAC am billigsten. Da waren viele Extras schon dabei, die bei hertz Aufpreis gekostet hätten.

Wenn man über eine europäische Internetseite einen Mietwagen für die USA bucht, sind normalerweise alle wichtigen Versicherungen (LDW) mit dabei. Bei Hertz heißt das in der Zusammenfassung irgendwo "Haftungsbeschränkung inklusive".

Hier habe ich mich über Rabatte bei Hertz informiert:
florida-interaktiv.de/sho…ang

DerDa

Buch am besten über die Seite GermanWho.com ,Vermieter ist in dem Fall Alamo.Je nach Uhrzeit und Wochentag sind die Preise WESENTLICH günstiger.Hatte im Oktober einen Fullsize Wagen mit komplettem Versicherungspaket inkl. erster Tankfüllung gratis und allen Gebühren/Steuern (Miami) für 7 Tage für 159€ gebucht.


ja kostet dann aber so 25$ pro tag extra... wenn man jetzt mal so ein Monat wie ich einen mieten will fällt das schon extrem ins Gewicht..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…2559
    2. Krokojagd 201679168
    3. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen89
    4. Heimkino/ Soundbar gesucht33

    Weitere Diskussionen