Abgelaufen

Hewlett-Packard HP Officejet Pro 8600 Plus für 133€ - WLAN All-in-One-Drucker mit AirPrint

Admin 119
eingestellt am 5. Jul 2014
Update 2

DerDa hatte schon vor ein paar Stunden darauf hingewiesen, dass es HP Officejet Pro 8600 Plus bei Amazon.it recht günstig gibt:


Für den Kauf benötigt ihr eine Kreditkarte, einloggen könnt ihr euch mit euren deutschen Amazon-Daten.


Update 1

Wieder verfügbar. Danke ramtam und Krueck.

UPDATE 2

DerDa hatte schon vor ein paar Stunden darauf hingewiesen, dass es HP Officejet Pro 8600 Plus bei Amazon.it recht günstig gibt:


Für den Kauf benötigt ihr eine Kreditkarte, einloggen könnt ihr euch mit euren deutschen Amazon-Daten.


UPDATE 1

Wieder verfügbar. Danke ramtam und Krueck.

Ursprünglicher Artikel vom 14.05.2013:


Spucha hat für euch ein gutes Angebot für oben genannten HP Drucker bei Amazon Spanien entdeckt… unter der Voraussetzung, dass ihr ein bisschen Geduld mitbringt, denn die Lieferzeit ist mit 3 bis 5 Wochen angegeben:


Neben Kopieren, Scannen und eFaxe verschicken kann das Gerät natürlich auch drucken. Das geht entweder ganz normal oder über Netzwerk bzw. AirPrint.


563512.jpg


Zum HP finden sich auch einige Testberichte, im Schnitt gibt es dort die Note 1,8. Möchte man sich ausführlicher informieren, kann man dies z.B. bei ZDNet, CHIP, Good Gear Guide oder Macworld tun. Gelobt werden die hohe Geschwindigkeit bei gleichzeitig guter Druckqualität bei Foto- und Textdruck, die niedrigen Druckkosten (1,3 bzw. 4,8 Cent/Seite mit Originaltinte), der automatische Duplexdruck, der automatische Dokumenteneinzug und die vielen Anschlussmöglichkeiten. Kritik gibt es eigentlich für die recht üppigen Abmessungen und die teilweise etwas lahm reagierenden Tasten. Die Kunden bei Amazon sehen es wohl ähnlich und vergeben im Schnitt 4,5 Sterne. Die negativen Kritiken stammen fast ausnahmslos von Kunden, welche defekte Geräte erhalten haben. Der Rest ist mit dem Drucker sehr zufrieden.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Format: A4 • Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 4800x1200dpi 20/16 S/min (A4) • scannen: 4800dpi • kopieren: 1200x600dpi • Papierzufuhr: 250 Blatt • Speicher: 128MB • Besonderheiten: Duplexeinheit, DADF, AirPrint, 4.3? Farb-LCD, Touchscreen, Card reader • Anschlüsse: USB 2.0/LAN/WLAN • Emulation: PCL 3 • BxTxH: 494x645x300mm • Gewicht: 12.0kg • Schalldruckpegel: 78dB(A) • Stromverbrauch: 5.8W standby • Patronen: HP950, HP951 • Druckköpfe: HP338, HP343 • Herstellergarantie: ein Jahr, drei Jahre nach Registrierung

Zusätzliche Info
Diverses
119 Kommentare

Habe selbst den Drucker und habe 230€ dafür bezahlt. Das Ding ist der beste Drucker den ich bisher hatte. Die Druckkosten sind am niedrigsten von allen Druckern. Wer sich vorher ausführlich informieren will dem kann ich diese Seite dafür empfehlen: druckerchannel.de/ Dort wird auch aufgelistet mit welchen Druckern man die geringsten Druckkosten hat und da reiht sich der HP ganz oben ein. Hier der direkte Link zum Druckkosten vergleich: druckkosten.de/kos…php?set[mark]=3300&set[tpages]=15000&doc=6&fillM=0&startCalc=Druckkosten&m[0]=3300&m[1]=3610&m[2]=3192&m[3]=3132&m[4]=3602&m[5]=3643&m[6]=3668&m[7]=3833&m[8]=3197&m[9]=3451&m[10]=3648&m[11]=3794&m[12]=2378&m[13]=3307&m[14]=3642

Das sind keine Fantasiewerte sondern der Drucker schafft wirklich soviele Seiten. Wir haben mit der Patrone die im Lieferumfang enthalten war über 1100 Seiten geschafft auf der Qualitäts Einstellung Normal. Auf der niedrigsten Einstellung wäre demnach noch mehr drin. Eine Schwarze XL Patrone schafft 2300 Seiten wenn nach DIN Norm gedruckt wird was bei uns ungefähr 1600-1700 seiten ausmacht da wir mehr Deckung haben als in der Norm. Gedruckt wurden ganze Skripte meiner Freundin die Studiert. Kann das Ding wirklich empfehlen. Ein satz XL Patronen kosten auf Ebay ~80€ als Value Pack mit 25 Blatt HP Color Lock papier sowie glaube 5 oder10Bblat Fotopapier. Wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät und der Preis ist ULTRA HOT.

Noch ein Nachtrag: habe gerade mal das Ebay Angebot rausgesucht. Habe dort schon 3 Packs bestellt. Der Verkäufer ist ausnahmslos zu empfehlen. Reibungsloser Ablauf. Dieses Packet findet man nirgendwo im Internet so günstig wie bei diesem Händler. ebay.de/itm…921?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Viel Spaß!

Das Ding ist top, aber man muss regelmäßig drucken, als Student kann ich ihn eher nicht empfehlen. Man druckt am SemesterAnfang und danach ein paar Wochen nicht und schon trocknen die Druckköpfe ein



blackhawk2k:
Das Ding ist top, aber man muss regelmäßig drucken, als Student kann ich ihn eher nicht empfehlen. Man druckt am SemesterAnfang und danach ein paar Wochen nicht und schon trocknen die Druckköpfe ein



Hast du das bereits erlebt?
Ich glaube, dass das alte Stories sind und die Köpfe inzwischen nicht mehr so schnell austrocknen.

Ich habe den l7680, also den Vorgänger, und dort ist es so, man kriegt sie teilweise mit druckkopfreiniger wieder frei, aber auch nicht immer

Hattest du ihn in der Zeit am Netz? Normal machen die Tintenstrahler doch regelmäßig Reinigungen.


blackhawk2k:
Ich habe den l7680, also den Vorgänger, und dort ist es so, man kriegt sie teilweise mit druckkopfreiniger wieder frei, aber auch nicht immer


Wie sieht es mit Gewährleistung bei Amazon wenn man in einem anderen Land als Deutschland bestellt? Läuft die Gewährleistung dann über Amazon.es?

Ich muss sagen, dass es eines der besten Tintendrucker für den MIttel- bis Vieldrucker ist.
Kann in Sachen Geschwindigkeit und laufende Kosten locker mit Laserdrucker mithalten.
Habe mir den Drucker wegen den Gesundheitsaspekt gegen Laser (Ozon und Feinstaub) gekauft.
Eine schwarze XXL-Patrone kostet 30€ und reicht für 2200 Seiten, was ich bestätigen kann.

Korrigiere, mittlerweile ist der Preis der XL-Patrone (950XL) bei fast 20€ angekommen

Top Preis da wäre ich dabei muss aber erstmal die Patronen meines Brothers verbrauchen

Avatar
Anonymer Benutzer


Hauwexis:
Noch ein Nachtrag: habe gerade mal das Ebay Angebot rausgesucht. Habe dort schon 3 Packs bestellt. Der Verkäufer ist ausnahmslos zu empfehlen. Reibungsloser Ablauf. Dieses Packet findet man nirgendwo im Internet so günstig wie bei diesem Händler.ebay.de/itm…649


Viel Spaß!




Achja? Über gh kriegt man es bei bueromarkt-ag.de für 71.27 inkl. Versand. Und es gibt sogar Papier dazu.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wie siehts mit scannen aus ? Ist er auch dafür geeignet, insbesondere der obere EInzug interessiert mich.

ist ein super all in one gerät. haben wir seit 3 monaten in der firma laufen.

@miven: scannen = top qualität. kannst auch stapel scannen

Kann man dort nur mit Kreditkarte bezahlen?

Guter Preis. Habe den non pro Drucker über corporate benefits anfang des jahres für den selben Preis direkt beim hp shop bekommen. Die Linux Treiber sind gut. Der pro mit der höheren Geschwindigkeit war damals noch mit 200 € zu teuer. Die Abgaben an VG Wort schlagen dort bei dem Gerät dann richtig durch. Dürfte der Grund sein, warum es in Spanien so billig ist.



Troll:
Guter Preis. Habe den non pro Drucker über corporate benefits anfang des jahres für den selben Preis direkt beim hp shop bekommen. Die Linux Treiber sind gut. Der pro mit der höheren Geschwindigkeit war damals noch mit 200 € zu teuer. Die Abgaben an VG Wort schlagen dort bei dem Gerät dann richtig durch. Dürfte der Grund sein, warum es in Spanien so billig ist.





Was meinst Du mit "Abgaben an VG Wort schlagen"?

Wie ist das mit der Garantie über Amazon? Läuft das dann über Spanien? Hat der Drucker 2 Jahre Garantie über HP?

schlächt: Achja? Über gh kriegt man es bei bueromarkt-ag.de für 71.27 inkl. Versand. Und es gibt sogar Papier dazu.
Link?

Gabs vorige Woche bei Saturn in Köln als Geburtstagsangebot für 99€ :-).



Tom:
Gabs vorige Woche bei Saturn in Köln als Geburtstagsangebot für 99€ .



Es gab den 8600 Pro, nicht den 8600 Pro Plus. Kleiner Unterschied


Tony: bueromarkt-ag.de/tin…tml
Ich sehe bei diesem Link keine Original HP950XL + 951XL Value.
Ich habe aber selbst noch einmal geguckt. Wichtig ist, dass man über einen Preisvergleich (z.B. gh.de oder idealo) zum Shop geht, da sonst der Preis höher ist (mein Fehler zuerst).
Aber nichts destotrotz ist z.B. tonermacher.de (über Preisvergleich) noch einmal ca. 1€ günstiger

Gibt für den Drucker ne CashBack Aktion von HP, da gibts bei Einsendung von z.B. nem alten S/W-Laser 50 EUR zurück. Wird zwar mit dem spanischen Gerät nicht gehn, wenn ich eins in DE für 189 EUR kauf bin ich letztendlich aber bei dem gleichen Preis und hab keine Scherereien und 3 Jahre Garantie (ja, die gibts kostenlos bei Registrierung).
Und nen alten Laser fürs CashBack krieg ich zur Not vom Elektroschrott...

ist mir irgendwie zu heiß, das Ding für 140€ aus ES zu kaufen. 40€ für 2 statt 3 Jahre Garantie, und wer weiß welche Scherereien bei Rückgabe oder Mängeln. Oder hat jemand fundiert Gutes zu diesem Thema zu berichten?

Denn: HP gewährt nix extra;


"Teilnahmebedingungen

Dieses Angebot unterliegt bestimmten Bedingungen. Der Endbenutzer oder das Unternehmen und der Anspruchsteller muss ein qualifiziertes Produkt in Deutschland erwerben, das für die eigene Nutzung und nicht für den Wiederverkauf, die Weitergabe oder den Export bestimmt ist. HP behält sich das Recht vor, die Promotion-Aktion nach eigenem Gutdünken zu verlängern oder zu ändern."

Wenn ich diese "Versatzprodbleme" lese, sieht es für mich so aus, als ob es nicht nur "defekte" Geräte sind, sondern dass da ein generelles Problem vorliegt?

Das Teil wäre interessant, dann kann der Laser hier weg und ich hätte ein Gerät was endlich alles kann

HP CM750A#BEL

Der Preis bei Amazon.es wird evtl. realisiert durch einen €50 Cashback.
Vielleicht auch deswegen die lange Lieferzeit.

Das müsste man mal nachprüfen.

Wenn das ein Gerät ist, für welches ein Cashback realisiert wurde,
dann heißt das u.U. auch, dass das Gerät an sich auf jemand anderes registiert ist.

Könnte ein Problem geben mit der Garantie.

Näheres müsste man mal rausfinden .... (!)

Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass amazon Spanien selbst Cashback Anträge bei HP stellt.

Ich hab ihn mal bestellt, durch die Lieferzeit hab ich ja noch zeit zu überlegen ob ich nehm Hört sich so jedenfalls sehr gut an und mein Laserdrucker beschwert sich gerade über nen vollen Resttonerbehälter und fast leere Toner. Gutes Timing also

Hat denn jemand ne Ahnung ob das HP Cashback Programm mit einem in Spanien gekauften Drucker auch geht? h41201.www4.hp.com/WMC…ls/
Ich hab mal die Vertragsbedingungen gelesen und nur gefunden, dass es ein EU-Gerät sein muss.

Wie kommt Ihr eigentlich auf 50€ Cashback??
Ich sehe nur was von 30€

Je nach Gerät gibts unterschiedliche Cashback-Stufen



hansemeierleier:
Je nach Gerät gibts unterschiedliche Cashback-Stufen



Genau, und für den 8600 Pro Plus gibt es 30€

Ich mein fürs eingesendete Gerät ... Probier bspw. mal den Laserjet 1300 aus (den hab ich hier noch stehen ;))

Ah, ok jetzt hab ich´s geschnallt. Dachte, die 30€ wären fix und ich könnte da irgendeinen defekten Drucker hinsenden, den ich am Straßenrand finde...



mmmartin:
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass amazon Spanien selbst Cashback Anträge bei HP stellt.


Ich hab ihn mal bestellt, durch die Lieferzeit hab ich ja noch zeit zu überlegen ob ich nehm Hört sich so jedenfalls sehr gut an und mein Laserdrucker beschwert sich gerade über nen vollen Resttonerbehälter und fast leere Toner. Gutes Timing also


Hat denn jemand ne Ahnung ob das HP Cashback Programm mit einem in Spanien gekauften Drucker auch geht? h41201.www4.hp.com/WMC…ls/
Ich hab mal die Vertragsbedingungen gelesen und nur gefunden, dass es ein EU-Gerät sein muss.



Ich denke, es sollte gehen, habe es genauso gelesen.

anscheinend können wir von Amazon ES Ähnliches erwarten wie von Amazon DE;
eu-verbraucher.de/de/…ng/
Dort steht im Wesentlichen genau das.

Gute Nacht

Mist, jetzt bin ich hin und hergerissen ... Wollte morgen losstiefeln und mir für rund 100€ den HP 6700 aus der Metro holen ... Kennt sich jemand gut aus und kann sagen, ob sich der dickere 8600 lohnt?

scheiße...gerade aufgestanden und gleich bestellt...jetzt habe ich gemerkt dass es kein laserdrucker ist :-)

trocknen die druckköpfe heutzutage genauso schnell aus wie vor 5-6 jahren?

Gebannt

mipuu.de
Sehr günstige Toner und Tinten!

Danke für den Tip, direkt bestellt.

Die Tintenpatronen gibt es nirgendwo so günstig wie direkt bei HP - zumindest für Personen mit Anspruch auf die vergünstigten Konditionen im HP Education Store. Da bekommt man dann die 950XL mit einem 951XL Value Pack (d.h. mit Papier) für zusammen unter 60 Euro - und das versandkostenfrei.

Achso, den Drucker habe ich vor gut einem halben Jahr refurbished für 150 Euro bei avides bekommen. Mit anschließender Registrierung bei HP noch 3 Jahre Garantie und das Ding läuft und läuft und läuft - und sieht auch noch gut aus (abgesehen von der etwas unpraktischen Größe). Duplexeinzug und Duplexdruck ist schon echt was wert. Und neben der Druckgeschwindigkeit sind natürlich die Druckkosten das absolute Highlight an diesem Ding...

Avatar
Anonymer Benutzer

hab ich zu hause stehe und auch u die 230 € bezahlt, beste office multi gerät das ich kenne

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler