High-End-MINI-PC mit i7-4785T, 8GB RAM, 500GB SSD, NVIDIA GTX 760, Passiv [SilentPower]

Ich hab überlegt, ob ich den PC als Deal einstellen kann, aber da es bei PCs meist um die Komponenten und damit um den Gesamtwert geht ist es eigentlich ein echter Deal, aber urteilt selbst!

Es handelt sich bei dem SilentPower um ein Kompakt PC mit folgender Konfiguration:
Betriebssystem: -Windows 8.1 64-Bit (auf Nachfrage ohne OS bestellbar, bitte bei der Bestellung angeben. Es werden 60 EUR zurück erstattet).

Prozessor:-Intel Core i7-4785T
-Quad Core
-8 Threads
-2,2 GHz je Core(Turbo-Takt von 3,2 GHz)

Arbeitsspeicher:-8 GB oder 16 GB DDR-Ram
-1600 MHz
-Dual Channel

Festplatte/Massenspeicher:-500GB SSD
-Übertragungsrate 1,5 GB/s

Grafik:- NVIDIA GTX 760 Grafik-GPU (2048 MB Grafikspeicher)
-Desktop-Chip

Anschlüsse:

4x USB 3.0
127 USB-Geräte pro USB-Anschluss via USB-Hub anschließbar
DVI, HDMI und DisplayPort (4k-Unterstützung) - gleichzeitiger Betrieb möglich
Audio-In
Audio-Out
Gigabit-Ethernet (Netzwerkanschluss)

Funkverbindung:- Wlan IEEE 802.11 a/b/g/n/ac (deaktivierbar)

Gehäuse:
Abmessungen: 16x10x7 cm
Gewicht (ohne Netzteil): 1,350 kg
Externes Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
Oberflächentemperatur max. 50°C (Vollast)

Pasiv soll das ganze gekühlt werden, und extrem kompakt sein.
Wenn man sich eine ähnliche Konfiguration zusammen sucht kommt man beim besten Willen nicht unter 800€ weg, und da ist das System weder kompakt noch passiv gekühlt.

Leider ist das Teil noch nicht erhältlich, könnte es aber bald sein(wenn es so weiter geht) Und ein Vergleichspreiß gibt es auch nicht, deswegen wird es schwer von einem echten Deal zu reden. Aber das Preisleistungsverhältniss wär momentan echt genial.

Beliebteste Kommentare

Und oben drauf kann man Kresse züchten

22 Kommentare

Und oben drauf kann man Kresse züchten

WOW ein Crowdfunding-Projekt Toll, voll der Deal!!! oO

Oh man so etwas ist kein DEAL!!!
Das nächste mal die Regeln lesen.:{

Kein Vergleichspreis, nicht lieferbar, .... Du hast den Sinn von MyDealz NICHT verstanden.

Hier sollen nicht irgendwelche Crowfunding-Projekte beworben oder auf irgendwelche in Zukunft erscheinende Produkte hingewiesen werden, sondern auf SCHNÄPPCHEN!

Wo ist der Deal? Vergleichspreis etc?

cold & facepalm.

ich find das teil ja auch nicht schlecht, aber das ist kein DEAL also spam.

Eine mit Jimdo erstellte Seite, Produktionsbeginn spätestens 2015, Spenden... Irgendwie hm... klingt das jetzt nicht so heiß

schönes teil, schöne hardware schöne idee. = Hot!
mal was anderes. kaufen würd ich es aber nicht...

In deren Beschreibung steht, dass sie das so günstig anbieten können, weil sie nur einzelne Komponenten, wie CPU, GPU und RAM kaufen müssen. Den Rest "löten" sie sich selbst zusammen. Da frag ich mich doch, wie soll das gehen.

Ein normaler Desktop-PC mit dieser Hardwareausstattung ist im Handel für einen ähnlichen Preis nicht zu bekommen. Der Grund hierfür ist, dass man alle Komponenten mitkaufen muss. Gehäuse, Mainboard, Arbeitsspeicher, Kabel, Festplatte etc. Bei jeder dieser Komponenten hat man Materialkosten, Herstellungskosten, Personalkosten, Gewinn usw. Die Idee des SilentPower war es, alle Komponenten aufeinander abzustimmen. Wir sind ein erfahrenes Team und können im Labor beinahe jede Komponenten (z. B. Grafikkarte) in einer Layout-Software nachdesignen und alle elektronischen Komponenten neu anordnen. Damit haben wir einen art All-in-One-PC entwickelt, der alle Komponenten auf einem Mainboard (verteilt auf mehrere Ebenen) vereint und intelligent anordnet. Das einzige was extern hinzugekauft wird, sind CPU, GPU und andere kleinere OEM-Produkte.


Ist doch völliger Quatsch. Eine GPU können sie sicher nicht in einer Software nachbauen und Festplatte, Gehäuse, Arbeitsspeicher etc pp braucht deren PC genau so. Also wo bitte sparen die so viel...

Meine Mietzen werden sich freuen..haben sie endlich was um die Krallen zu wetzen...

...wie kriegt man eigentlich den Hausstaub da raus??? Zugestaubt=Hitzetod?

Grafik: - NVIDIA GTX 760 Grafik-GPU (2048 MB Grafikspeicher) - Desktop-Chip



mhm, die desktop version der gtx760 hat 170 watt tdp und das will man in einem kompakten gehäuse passiv kühlen?

vielleicht kommt wie bei gigabyte brix mit gtx760 ein custom design einer 870m zum einsatz? aber auch diese kann man wohl nicht passiv kühlen

Was es nicht gibt kann kein Deal sein

Ein normaler Desktop-PC mit dieser Hardwareausstattung ist im Handel für einen ähnlichen Preis nicht zu bekommen. Der Grund hierfür ist, dass man alle Komponenten mitkaufen muss. Gehäuse, Mainboard, Arbeitsspeicher, Kabel, Festplatte etc. Bei jeder dieser Komponenten hat man Materialkosten, Herstellungskosten, Personalkosten, Gewinn usw. Die Idee des SilentPower war es, alle Komponenten aufeinander abzustimmen. Wir sind ein erfahrenes Team und können im Labor beinahe jede Komponenten (z. B. Grafikkarte) in einer Layout-Software nachdesignen und alle elektronischen Komponenten neu anordnen. Damit haben wir einen art All-in-One-PC entwickelt, der alle Komponenten auf einem Mainboard (verteilt auf mehrere Ebenen) vereint und intelligent anordnet. Das einzige was extern hinzugekauft wird, sind CPU, GPU und andere kleinere OEM-Produkte.



Die emulieren die GPU nicht per Software, sondern designen das PCB um, sodass es als Komponente gut in das kleine Gehäuse passt.

Das machen Grafikkarten- / Mainboardhersteller nicht anders, nur werden die Komponenten da auf Standards wie ATX abgestimmt und es kommt nicht alles aus einem Guss wie z.B. bei Apple.

Admin

trotzdem kein Deal -> Diverses

trax199

Was es nicht gibt kann kein Deal sein


SO isses!

Link bitte!

Die haben bei der Kühlung nicht zuende gedacht, das wird so was von in die Hose gehen.

dani1311

Meine Mietzen werden sich freuen..haben sie endlich was um die Krallen zu wetzen... ...wie kriegt man eigentlich den Hausstaub da raus??? Zugestaubt=Hitzetod?



kompressor und netzteil etc ist wieder sauber^^

Vielleicht bin ich einfach nur zu pessimistisch, aber ich halt das ganze in der beschriebenen Form für unrealistisch. Der Preis ist für die gesamte Konstruktion und die Komponenten einfach zu niedrig, macht einfach den Anschein, dass man zwar das Material gerechnet hat, aber die Fertigungskosten vergessen hat. Die Box ist deutlich kleiner als nen Ziegelstein und soll in der Lage sein die Wärme von ner über 100 Watt TDP GPU + 35 Watt TDP CPU plus den restlichen Komponenten (was dann zwar nicht mehr viel, aber auch nicht zu vernachlässigen ist) abzuführen ? immerhin das Netzteil liegt außen.

Und obendrauf hat man nichtmal irgendnen Sicherheitsmechanismus ala Kickstarter und Co. man zahlt denen das Geld direkt für nen Traum, den mehr ist es nicht, sonst gäbs keine Renderbildchen sondern Fotos von nem Prototyp.

Wie gesagt, ich bin sicher nur zu pessimistisch, das wird sicher nen ganz großer Wurf.

high end ... GTX 760



MxqdkI4.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver918
    2. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen1720
    3. Ps4 remote mit Android s723
    4. Hein Gericke 5,- € Gutschein59

    Weitere Diskussionen