Gruppen
    ABGELAUFEN

    Hilfe aftv und Netflix

    Hallo liebe mydealzer,
    ich hab ein kleines Problem mit meinem Fire TV stick. Ich würde darauf gern Netflix streamen aber es funzt einfach nicht. Wenn ich auf der Startseite auf Netflix gehe steht da immer nur "die gesuchte App wurde nicht gefunden". Dann hatte ich es versucht über die App apps2fire auf meinem Handy zu installieren, welches auch geklappt hat. Allerdings kann ich weder mit Handy noch mit Fernbedienung die App bedienen. Somit hänge ich am Startbildschirm fest.
    Google hat mir auch nicht weiterhelfen können, deswegen hoffe ich, dass hier jemand ist der sich auskennt und mir helfen könnte

    Gruß
    Chapchap

    Eingetragen mit der mydealz App für Android.

    12 Kommentare

    Verfasser

    *von meinem Handy - sorry

    Was hat denn Google damit zu tun? Warum wendest du dich damit nicht einfach an Amazon?

    Draylin

    Was hat denn Google damit zu tun? Warum wendest du dich damit nicht einfach an Amazon?



    er meinte die Google-Suche nehme ich an.

    Hast du es nochmal deinstalliert bzw den Stick resetet?

    Werkseinstellungen und dann Netflix aus dem Amazon Store laden.

    Um den Thread mal etwas zu kapern:

    Hat noch jemand festgestellt dass seit heute fast alle amerikanischen Webinhalte deutlich langsamer geworden sind?
    Provider ist KD und mein Speed liegt konstant bei 50Mbit ( 4 unabhängige speedtests haben das verifiziert ). Netflix, Amazon Instant Video und andere hauptsächlich in Amerika gehostete Inhalte sind nahezu unbrauchbar weil quälend langsam. Vielleicht liegt es aber auch an der Baustelle vor der Haustür - sie haben sicher die Überseefaser angekratzt

    Xysos

    Werkseinstellungen und dann Netflix aus dem Amazon Store laden. Um den Thread mal etwas zu kapern: Hat noch jemand festgestellt dass seit heute fast alle amerikanischen Webinhalte deutlich langsamer geworden sind? Provider ist KD und mein Speed liegt konstant bei 50Mbit ( 4 unabhängige speedtests haben das verifiziert ). Netflix, Amazon Instant Video und andere hauptsächlich in Amerika gehostete Inhalte sind nahezu unbrauchbar weil quälend langsam. Vielleicht liegt es aber auch an der Baustelle vor der Haustür - sie haben sicher die Überseefaser angekratzt



    Ich probiere es aus. Voraussetzungen sind bei mir fast die Gleichen. (32 Mbit)

    Verfasser

    Werkseinstellung habe ich noch nicht ausprobiert, da ich das als letzte Möglichkeit erst in Erwägung ziehe. Habe keine Lust die addons umständlich neu auf mein stick ziehen zu müssen.

    Hat niemand anderes ne Idee?

    Verfasser

    Draylin

    Was hat denn Google damit zu tun? Warum wendest du dich damit nicht einfach an Amazon?



    Genau ich meinte die Google Suche. Aber Amazon mal um Rat fragen ist auch eine gute Idee

    P. S. Bin ne sie ;D

    Draylin

    Was hat denn Google damit zu tun? Warum wendest du dich damit nicht einfach an Amazon?



    Er, der User ich korrigiere mich aber sehr gerne. "Sie meinte...."

    Auf meinen Stick hab ich Netflix ganz normal über den Amazon App Store im Menü geladen und es funktioniert einwandfrei.

    Xysos

    Werkseinstellungen und dann Netflix aus dem Amazon Store laden. Um den Thread mal etwas zu kapern: Hat noch jemand festgestellt dass seit heute fast alle amerikanischen Webinhalte deutlich langsamer geworden sind? Provider ist KD und mein Speed liegt konstant bei 50Mbit ( 4 unabhängige speedtests haben das verifiziert ). Netflix, Amazon Instant Video und andere hauptsächlich in Amerika gehostete Inhalte sind nahezu unbrauchbar weil quälend langsam. Vielleicht liegt es aber auch an der Baustelle vor der Haustür - sie haben sicher die Überseefaser angekratzt


    stadt-bremerhaven.de/kab…-2/

    Xysos

    Werkseinstellungen und dann Netflix aus dem Amazon Store laden. Um den Thread mal etwas zu kapern: Hat noch jemand festgestellt dass seit heute fast alle amerikanischen Webinhalte deutlich langsamer geworden sind? Provider ist KD und mein Speed liegt konstant bei 50Mbit ( 4 unabhängige speedtests haben das verifiziert ). Netflix, Amazon Instant Video und andere hauptsächlich in Amerika gehostete Inhalte sind nahezu unbrauchbar weil quälend langsam. Vielleicht liegt es aber auch an der Baustelle vor der Haustür - sie haben sicher die Überseefaser angekratzt



    Danke, so beginnt also der 3. Weltkrieg - von China aus. Und ich kann meine YI Cam Lieferung wohl vergessen ... zu schade

    Verfasser

    Mir blieb leider nichts anderes übrig, sodass ich es auf werkseinstellungen zurückgesetzt habe. Jetzt funktioniert es auch
    (für alle die irgendwann mal das gleiche Problem haben werden und nicht weiter wissen)

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PS4 Account sharen bei Fifa 17/1811
      2. NFL Gamepass Thread 2017153850
      3. Xbox One X Vorbestellung freigeschaltet2665
      4. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]48666

      Weitere Diskussionen