Hilfe bei DSL-Vertrag - Möglicher Wechsel

Ich habe leider erst heute gesehen, dass mein DSL-Vertrag bei der Telekom (Call & Surf) schon zum 28.07. ausläuft (Kündigungsfrist: 1 Monat).

Eigentlich würde ich gerne zu o2 wechseln um 10 Euro im Monat zu sparen und keine Laufzeit zu haben. Zum normalen bestellen von o2-DSL mit Portierung der Rufnummer ist es ja jetzt wohl zu spät, weil o2 das nicht mehr hinbekommt bis zum 28.06. die Telekom zu informieren.

Ich könnte auch 1-2 Monate auf den DSL-Anschluss verzichten (habe mobile Surfflat) möchte aber unbedingt die Rufnummer behalten (ein paar Wochen ohne Erreichbarkeit wären aber nicht so schlimm).
Kann ich vielleicht noch auf einen Basis-Analag-Tarif der Telekom für 1-2 Monate wechseln und dann zu o2 portieren?

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

2 Kommentare

Auf Sipgate portieren ... ging bei mir innerhalb von einem Tag

Kostet allerdings zwei mal Portierungsgebühren, wenn Du die
Nummer auch wieder zu Deinem neuen Anbieter umziehen willst.

Vielleicht ist Easybell für dich eine Option. Soweit ich mich erinnern kann haben wir beim Wechsel erst eine temporäre Rufnummer bekommen, bis unsere portiert wurden. Das ganze ging aber recht fix.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank33
    2. Smartphone für die Oma44
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1649
    4. Kaufberatung Fernseher11

    Weitere Diskussionen