Hilfe bei einem Grafikkartenproblem

Hi MyDealzer,

ja ich weiß das ist kein Computerforum und hier sollen eigentlich Deaös gepostet werden, aber vielleicht können mir ein par Computererfahrene helfen... .

Also ich habe hier einen PC in den ich eine neue Grafikkarte einbauen wollte (Saphire Radeon 7780 - 2GB GhZ Edition). Diese ist nun auch eingebaut, allerdings bekomme ich den Grafikkartentreiber einfach nicht zum laufen. Bzw. nur die Onboard Karte wird im System angezeigt.

Die Karte an sich scheint zu funktionieren (Ventilatoren Laufen, Bild wird über HDMi übertragen).
AMD Catalyst Control Center wurde neu installiert, gibt aber immer bei Start folgende Fehlermeldungen raus.

"Installation erfolgreich. Während der Installation kam es zu Warnungen."

"Es ist kein AMD Grafiktreiber installiert, oder der AMD Treiber funktioniert nicht richtig. Installieren sie den für ihre AMD Hardware geeigneten AMD Treiber".

"AMD Catalyst Control Center konnte nicht gestartet werden. Es sind derzeit keine Einstellungen vorhanden, die mit xxxx konfiguriert werden können".

Die Installation erfolgte über CD.
Ja ich bin mit meinem Latein am Ende und hab auch ka. was ich noch tun kann. Habt ihr ne Idee ?

System:
Intel Core i5 - 2400 @ 3.1 GhZ
Sapphire 11199-16-20G Grafikkarte
GIGABYTE H61M-S2V-B3 Mainboard
8 Gigabyte Arbeitsspeicher.
Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-630W PC Netzteil (630 Watt)
500 Gb Festplatte

Laufend über Windows 8.

5 Kommentare

Treiberpaket:

Win 8 (64 Bit)

1. Download (Catalyst Software Suite).

Lad das mal runter und versuch es noch einmal. Gruß



deaktiviere im BIOS die onboard Grafik. wenn du keine Einstellung dafür findesdt mach ein biosupdate. und installiere CCC nicht von CD sondern lad dir Seen aktuellsten Treiber auf sapphire runter. hatte das selbe Problem. seit die onboard Grafik deaktiviert war hab ich kein Problem mehr.

Hi,

wie schon tekkit geschrieben hat, im Bios mal nachschauen, ob man die onboard Grafikkarte ausschalten kann bzw. als zweites Gerät verwendet werden kann.

Im Bios die Reihenfolge der verwendeten Grafikkarten ändern.

Dexgrudge

Treiberpaket:Win 8 (64 Bit)1. Download (Catalyst Software Suite).Lad das mal runter und versuch es noch einmal. Gruß


tekkit

deaktiviere im BIOS die onboard Grafik. wenn du keine Einstellung dafür findesdt mach ein biosupdate. und installiere CCC nicht von CD sondern lad dir Seen aktuellsten Treiber auf sapphire runter. hatte das selbe Problem. seit die onboard Grafik deaktiviert war hab ich kein Problem mehr.


master01800

Hi,wie schon tekkit geschrieben hat, im Bios mal nachschauen, ob man die onboard Grafikkarte ausschalten kann bzw. als zweites Gerät verwendet werden kann.


vwsony

Im Bios die Reihenfolge der verwendeten Grafikkarten ändern.




Danke nochmals für die vielen Ratschläge, habe es nun hinbekommen und den Fehler entdeckt.Erstmal habe ich mir das aktuelle CCC runtergeladen und auch das BIOS geupdatet. Über den Gerätemanager versuchte ich den Treiber zu aktualisieren. Dort kam der Hinweis das er nicht in der Lage ist das Produkt in der Registry zu registrieren. Die Treiberinstallation der CD und die Versuche danach haben wohl irgendetwas zerschossen. Daraufhin eine Systemwiederherstellung gemacht und siehe da. Sie läuft. (Aktueler CCC Treiber installiert) und nun kann man zocken. Thx, Leute.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201663125
    2. TV Kaufempfehlung22
    3. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen33
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96832

    Weitere Diskussionen