Hilfe bei Fernseher Wahl 55 Zoll

Hallo,

da wir im März umziehen bin ich auf der Suche nach einem neuen Fernseher inkl. 3D und Smart TV Funktionen.

Wir werden ca 4m Sitzabstand haben. daher dachte ich an 55 Zoll.

Eingangssignal wird dann wohl Vodafone TV (recht viele HD Sender)sein. Des weiteren Playstation, Blu Ray und DVD.

Als Preis dachte ich max an 1200€.
Falls der TV kein W-Lan hat sollte er W-Lan ready sein. (HAbe noch ein Belkin Smart TV Link 1 Port liegen.

Habt ihr Erfahrungen? Am liebsten wäre mir ein Kauf bei Amazon

Gruß

16 Kommentare

amazon.de/LG-…top

Kann dir den hier empfehlen, wenn du dein Budget um ca. 150€ aufstocken kannst (vllt. kommt ja noch ein Amazon-Angebot). Gutes Gerät, hat alles was du brauchst, und 3D mit Polarisationsbrillen (finde ich persönlich viel besser als Shutter, gibt dazu aber sicherlich auch andere Meinnungen).
Grüße

Oder meint ihr es reicht auch 46/47 Zoll? Beim Mittelweg, 50 Zoll, gibt es ja bei LED nicht viel Auswahl.....Plasma kommt aufgrund des Energieverbrauchs nicht in Frage

hulky

Oder meint ihr es reicht auch 46/47 Zoll? Beim Mittelweg, 50 Zoll, gibt es ja bei LED nicht viel Auswahl.....Plasma kommt aufgrund des Energieverbrauchs nicht in Frage



Ein Kumpel und ich haben 55 Zoll und sitzen so 2,5 bis 3 Meter entfernt und für uns könnte er auch gerne noch größer sein. An die Größe gewöhnt man sich auch sehr schnell Wie groß er sein soll musst du für dich abwägen. Vielleicht hast du die Möglichkeit bspw. aus Pappe mal die Maße zurecht zuschneiden, um ein Gefühl für die Größen zu bekommen und was dir am ehesten zusagt.

Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen: auch an 55" hat man sich schnell gewöhnt. (ich hätte es selbst nie gedacht)
Meine Empfehlung: der Samsung 6100 oder 6300 in der 55"-Variante (einziger Unterschied der beiden Modelle: der 3er hat noch einen Sat-Tuner integriert)

Viel Erfolg beim Umzug!

Danke schonmal. Die Samsungs habe ich auch im Blick. Auf sat tuner kann ich verzichten (Vodafone TV) . Sollte iwann sat Antenne kommen, nehme ich halt einen externen.

der Samsung ue55es6100 ist bei Saturn in der Werbung für 999 € inkl 2 Brillen

Problem ist, das ich ihn erst nach dem Umzug kaufen kann da sonst keine Platz. Aber stimmt bei den samsung muss ich noch Brillen extra kaufen. Bei den LG sind ja welche dabei. Und es gibt Brillenclips (bin Brillenträger). Bei dem 660 ist das ja schon dabei. Aber das sollte ja auch bei den 640 und 620 funktionieren

hulky

Problem ist, das ich ihn erst nach dem Umzug kaufen kann da sonst keine Platz. Aber stimmt bei den samsung muss ich noch Brillen extra kaufen. Bei den LG sind ja welche dabei. Und es gibt Brillenclips (bin Brillenträger). Bei dem 660 ist das ja schon dabei. Aber das sollte ja auch bei den 640 und 620 funktionieren



Wenn du auch 3D Inhalte nutzen willst, solltest du vorher schauen, welche der beiden 3D Techniken dir mehr zusagt. Ich mag die passive 3D Technik nicht, da die Auflösung verringert wird und auf mich dann alles pixelig und verwaschen wirkt. Mir sagt die aktive 3D Technik mit der vollen 1080p Auflösung und der damit subjektiv deutlich höheren Schärfe mehr zu. Da gehen die Meinungen aber stark auseinander. Der Samsung nutzt Aktivbrillen, der LG müsste auf Passivbrillen setzen. Teste das vorher für dich, falls 3D ein Thema ist.

Beim Lg hast du nur halbe 3D Auflösung bedingt durch die Poltechnik.
Beim Sammy sollte es Full 3D sein.
3D schaut man sich später eh nur noch 1-2 im Monat an, da ja nicht so viele Filme rauskommen. Am Anfang mehr - (Nachholbedarf) :-)
Und 2 Std. bekommt man auch mit der aktiven Shutterbrille hin.
Was ich noch nicht testen konnte, ist die Dualfunktion beim LG.
Ich würde den Sammy nehmen.

Zum Thema, kein Platz, der Fernseher ist doch schlank verpackt, den kannst du überall gut verstauen.
Beim LG sind es 160cm x 80cm zu 19cm (Verpackung)

hulky

Plasma kommt aufgrund des Energieverbrauchs nicht in Frage



Soviel Differenz ist da nicht mehr...

Mal als Beispiel:
PS59D7000D --> 208 Watt Verbrauch
UE60D8090 --> 145 Watt Verbrauch

Bei 2 Stunden pro Tag und 25 Cent je kWh macht das im Jahr einen Unterschied von
Plasma --> 151,84 kWh oder halt 37,96 €
LED --> 105,85 kWh oder halt 26,46 €

Grundsätzlich würde ich wohl auch zu dem hier schon genannten Samsung UE55ES6100 greifen. Da kann man nicht viel verkehrt machen.

Danke für euer Meinungen. Dann werde ich mal in den Media Markt fahren und mir active shutter 3D ansehen.

Hat jemand Erfahrung mit diesem belkin smart TV link ? Wenn das gut funktioniert, könnte ich auch bspw den LG 620s nehmen.

Ach immer diese viele Auswahl heutzutage

Und funktioniert dieser Brillen Aufsatz welcher bei dem 660s dabei ist auch mit dem 620s?

Lohnt sich diese magic remote Fernbedienung oder ist das eher Spielerei die nach 2 Wochen im der Ecke liegt?

Edith: Ich sehe gerade bei den Samsung 6100 und 6300 sind ja 2 Brillen dabei (steht zumindest bei Amazon)

und was ist der Unterschied zwischen dem 6300/6100 und diesem hier (ausgenommen der Größe natürlich)
amazon.de/Sam…9T9

hulky

Und funktioniert dieser Brillen Aufsatz welcher bei dem 660s dabei ist auch mit dem 620s? Lohnt sich diese magic remote Fernbedienung oder ist das eher Spielerei die nach 2 Wochen im der Ecke liegt? Edith: Ich sehe gerade bei den Samsung 6100 und 6300 sind ja 2 Brillen dabei (steht zumindest bei Amazon)und was ist der Unterschied zwischen dem 6300/6100 und diesem hier (ausgenommen der Größe natürlich)http://www.amazon.de/Samsung-UE50ES6710SXZG-LED-Backlight-Fernseher-Energieeffizienzklasse-400Hz/dp/B007KLATO4/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_nC?ie=UTF8&colid=3O1PUYCC6ST5B&coliid=I1FO8WBPNHX9T9



Der 6710 hat mehr Hz, 400. Ob man einen Unterschied zum 6100/6300 sieht, müssen andere beurteilen.

Ah stimmt dafür kostet dann der 50er genauso viel wie beim anderen der 55er. Und ob das Gestell weiß oder schwarz ist, ist mir egal

ich stand auch lange vor der entscheidung welchen 55Zoll-fernseher ich nehmen sollte. Preis spielte natürlich auch eine wichtige Rolle. Hab mich schon für den LG 660S entschieden gehabt und dann einen Sony Bravia KDL55HX755 gekauft. Das Bild ist richtig beeindruckend. Ich würde ihn sofort wieder kaufen. Hat ca. 1250€ gekostet (MM)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MYPROTEIN 2x5 kg für 5€/kg abzugeben11
    2. MyDealz App Größe/Speicherplatz1011
    3. Wie BestChoice-Gutschein zum Amazon/Mediam Markt/Saturn/Pripaid umwandeln?89
    4. Ein etwas anderer Deal...2030

    Weitere Diskussionen