ABGELAUFEN

Hilfe bei Kaufentscheidung, 22 oder 24 Zoll Monitor?

Hallo,
ich muss mir notgedrungen einen neuen Pc Bildschirm zulegen.
Bis jetzt hatte ich einen 22 Zoll von Lg.

Jetzt ist die Frage, soll ich bei 22 bleiben oder auf 24Zoll umsteigen.
Ich zocke öfters und hab momentan eine GTX 460 im Pc. Ich hab bisschen Sorge, das ich die Einstellungen in den Spielen runterschrauben muss, damit meine Grafikarte bei der größeren Auflösung nicht schlapp macht.

Was meint Ihr?

Eine Reaktionszeit von 2ms ist Pflicht.

Hab mir den 22 Zoll von Samsung S22B350H für 135€ oder den Samsung Monitor S24B350HS LED für 166,99€ ausgeguckt.

Oder gibt es noch andere Gute, die nicht mehr als 200€ kosten und fürs Spielen zu gebrauchen sind?

Schonmal vielen Dank für eure Ratschläge/Hilfe.

Beste Kommentare

Ob 22" oder 24" macht sich in der Rechenleistung nicht bemerkbar. Die Auflösung ist entscheidend (sprich du hast an einem 22" Full HD Monitor genau so viel FPS wie auf einem 50" Full HD TV).
Unter Full HD würde ich nichts mehr kaufen. Deine Grafikkarte sollte so oder so an ihre Grenze bei aktuellen Spielen kommen - sonst heißt es halt Details runter.

Eine Reaktionszeit von 2ms ist eine Herstellerangabe wie beim Kontrast von 1:10000000000000000000000000000000000000 (habe zur Übertreibung zwei Nullen drangehängt). Die reale Reaktionszeit ist immer wesentlich höher. Zum Gamen ist grundsätzlich jeder aktuelle Monitor geeignet. Wenn Hardcore-Gamer, dann direkt ein 120Hz(@2D) Monitor, aber der sprengt dein Budget.

Wenn du schon einen neuen Monitor kaufst, dann direkt einen Guten, denn gerade bei Monitoren wird so unfassbar viel Neuschrott produziert. Ein guter Monitor definiert sich vor allem durch ein gutes Panel (sprich kein TN-Panel). Kleiner Vergleich zwischen IPS und TN ->‌ Youtubevideo. IPS ist zwar auch nicht perfekt, aber TN ist einfach noch schlechter.

Der Dell U2312HM ist ne Standardempfehlung.

9 Kommentare

Ob 22" oder 24" macht sich in der Rechenleistung nicht bemerkbar. Die Auflösung ist entscheidend (sprich du hast an einem 22" Full HD Monitor genau so viel FPS wie auf einem 50" Full HD TV).
Unter Full HD würde ich nichts mehr kaufen. Deine Grafikkarte sollte so oder so an ihre Grenze bei aktuellen Spielen kommen - sonst heißt es halt Details runter.

Eine Reaktionszeit von 2ms ist eine Herstellerangabe wie beim Kontrast von 1:10000000000000000000000000000000000000 (habe zur Übertreibung zwei Nullen drangehängt). Die reale Reaktionszeit ist immer wesentlich höher. Zum Gamen ist grundsätzlich jeder aktuelle Monitor geeignet. Wenn Hardcore-Gamer, dann direkt ein 120Hz(@2D) Monitor, aber der sprengt dein Budget.

Wenn du schon einen neuen Monitor kaufst, dann direkt einen Guten, denn gerade bei Monitoren wird so unfassbar viel Neuschrott produziert. Ein guter Monitor definiert sich vor allem durch ein gutes Panel (sprich kein TN-Panel). Kleiner Vergleich zwischen IPS und TN ->‌ Youtubevideo. IPS ist zwar auch nicht perfekt, aber TN ist einfach noch schlechter.

Der Dell U2312HM ist ne Standardempfehlung.

also meiner von acer is nen top monitor kostete nur 80 euro bei amazon war nen warehouse deal. is halt nen kleinerer aber ich brauche kein full hd am pc und auch sonst nix, ich zocke viel und er läuft perfekt. stromverbrauch 20 watt in der stunde und habe keinen besseren bisher gehabt, bei amazon 10 stück bestellt und getestet, alle hatten schlechteres bild, flimmerten etc und da waren viele full hd dabei, also nachdem kannst du nimmer gehen. reaktionszeit juckt mich auch net, ich spiele genug spiele und da gibts auch keinen unterschied. es muss nicht immer alles teuer sein.

schnaxilein einfach ignorieren. Der schreibt immer Schwachsinn und antwortet nicht einmal.

schnaxilein

also meiner von acer is nen top monitor kostete nur 80 euro bei amazon war nen warehouse deal. is halt nen kleinerer aber ich brauche kein full hd am pc und auch sonst nix, ich zocke viel und er läuft perfekt. stromverbrauch 20 watt in der stunde und habe keinen besseren bisher gehabt, bei amazon 10 stück bestellt und getestet, alle hatten schlechteres bild, flimmerten etc und da waren viele full hd dabei, also nachdem kannst du nimmer gehen. reaktionszeit juckt mich auch net, ich spiele genug spiele und da gibts auch keinen unterschied. es muss nicht immer alles teuer sein.



Auf dem Hardwareschrott den du dein Eigen nennst läuft sogar Tetris nur maximal auf 640x480 flüssig.

Also ich kann dir empfehlen das du einen 24 Zoll nimmst! Hatte früher 19 Zoll und hatte auch überlegt welchen Bildschirmgröße ich jetzt wählen soll (22 oder 24)
Hab mich dann für einen Samsung Syncmaster S24B350 entschieden! Sieht top aus und Bild ist klasse! Aber auch die Acer 24 Zoll Bildschirme und der Dell Monitor sind sehr gut! Hatte alle mal zum testen bei mit, hab mich dann wegen den guten Farben und des Designs für den Samsung entschieden!

alles unter 24 Zoll ist Spielkram

den 350er in 27"

Vielen lieben Dank für die tollen Tipps.
Ich schließe den Thread mal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Android gespeicherte Wlan passwörter weg ?35
    2. Raspberry Pi / Arduino Starter Kit - Empfehlungen?11
    3. Tausche 20€/80€ MBW Zalando gegen 20%11
    4. Warnung: 24****** bei S*********3553

    Weitere Diskussionen