ABGELAUFEN

Hilfe bei Unitymedia, Sky und Internetanschluss

Hallo,habe folgendes Problem und hoffe auf hilfreiche Antworten Wir haben Unitymedia Internet bis 09/2013 dann gekündigt. Fernsehr gucken wir über DVBT, der Empfang is aber mies...jetzt suche ich eine halbwegs bezahlbare Lösung und bin auf einige Fragen gestossen (hab ich gegoogelt, aber leider kamen immer unterschiedliche Antworten raus):

1.) Muss ich UM Kabelkunde sein bzw. was bezahlen wenn ich NUR Sky haben möchte?
2.)Wie am günstigsten Fernsehen? Mit Kabelgebühr 15Euro Plus GeZ 15 Euro is man ja bald arm...hatte die bisher immer in den NK drin, aber jetzt muß ich den Kabelanschluss extra anmelden da die Vermieterin, eine ältere Omi, zwar angekreuzt hatte das die in den NK drinne wären was sie jetzt wohl aber doch nicht sind...na ja vielleicht weiß einer Rat ach und nen Internetanbieter such ich auch noch...so nebenbei...

27 Kommentare

Stehe vor einem ähnlichen Problem. Kabel Anschluss, Gez und sky kostet pro monat dann locker 70€, plus Internet und Telefon 100€..
Sorry für OT

ne satschüssel .
einmalig 100 euro,
und schon sind 17 euro kabel Gebühren gespart

Wenn es unbedingt Sky sein muss, wäre vielleicht TV über Satellit eine Alternative. Da sparst du die Kabelgebühren, Schüssel und Receiver kosten ja nicht mehr so viel (je nach Ansprüchen).

Internet mit oder ohne Telefon?

glory1976

ne satschüssel .einmalig 100 euro, und schon sind 17 euro kabel Gebühren gespart



kannst du eine empfehlen?

darf man so ne Schüssel als Mieter einfach anbringen? Es muß nicht Sky sein, aber Sky würde reichen und die Frage ist halt, muss ich an UM trotzdem Kabelgebühren bezahlen? Internet mit Festnetzanschluss um angerufen zu werden reicht.

im Notfall Antenne hinter rolladen stellen, kann keiner was sagen

muss keine kathrein sein.
bei ebay gibt es komplett sets von opticum unter 100 euro mit receiver. die reichen. sollte nur nen 80er spiegel sein.
internet würde ich Kabel Deutschland nehmen, haben gerade ein echt gute Angebot.
und bei sky gibt es auch günstige möglichkeiten ;-)

wenn ich kabeldeutschland nen Verfügbarkeitscheck mache, dann leitet der mich zu UM weiter...ach quasi wie auf einem Stativ? Sry hab absolut keine Ahnung von allem was Technik betrifft. Kann ich dann auch HD gucken? Hab nen Full HD Fernseher, soviel weiß ich

glaube da war was das vermieter jede art von empfang stellen muss, bzw nix verbieten darf...
??

n 80er spiegel? quark..n 35 er reicht für astra 19 grad völlig aus. jaja,schlecht wetterreserve und so..dann halt ne 45 er oder 60er.. aber 80 ist n bischen sehr übertrieben..wenn irgedwie möglich, würde ich aus kostengründen immer zur sat anlage greifen..falls es nicht auffallen darf, würden sich auch so teile wie die hm-sat-shop.de/ant…tml anbieten..

Wenn du keinen Kabelanschluß hast, mußt du auch nix zahlen. Und Schüssel würde ich schon mit Omi absprechen. Vielleicht will sie das nicht und zählt dir doch Kabel. Das können wir aber alle nicht einschätzen. Sprich mit Omi und erkläre ihr die Situation, da werdet ihr sicher eine Lösung finden.

Wenn du einen Full HD TV hast, dann ist ein entsprechender Receiver vielleicht schon eingebaut. Muss aber natürlich nicht.

80er Schüssel bei ebay inc. twin lnb und porto 30 euro

Ne ne ich meinte eher sie hat im Mietvertrag angekreuzt ich hätte den im Mietpreis drinne, jetzt aber sagt sie ich müsse es separat anmelden. Is halt so ne Sache mit Omi, is alt und vergesslich...will nichts bezahlen weil der Vormieter Mist gebaut hat etc...und die Nachbarn regen sich schon über unseren neuen Waschmaschinen- und Trockneranschluss im Keller auf, den irgendein Vollidiot direkt neben die Heizanlage gebaut hat Von daher hab ich momentan nich so das Bedürfniss, zu fragen ob wir was instalieren können, aber der Link von regnared ist gut, aber dass muss auch an die Wand oder?

Fang doch einfach mal mit einer vernünftigen DVB-T Antenne an. Und versuche mal, sie nach draußen zu bringen.
cnet.de/410…ln/

Kabel: Wenn in den Nebenkosten drin, musst du zahlen, auch wenn du nicht nutzt. Wenn nicht, eigener Spaß, eigene Entscheidung. Bei UM bekommst du Internet + Telefon auch ohne Gebühren für Fernsehen. (nennt sich 2play).

Schüsseln gibts auch "getarnt" - du musst dann nur noch das Kabel nach drinnen bringen.

Bist du Ausländer bzw. doppelte Staatsbürgerschaft? Falls ja, darf der Vermieter nicht verbieten wegen der Schüssel.

Omi sagt aber zahl extra, obwohl angekreuzt hat es wäre drin aber ich will Omi nich zusätzlich stressen, daher such ich ne günstige Alternative. Wir haben schon ne gute DVBT Antenne, aber hier sind zu viele Häuser...aber den Tipp von xmetal werde ich versuchen umzusetzen, sowas in etwa hatte ich gesucht DANKE

ake1009

Bist du Ausländer bzw. doppelte Staatsbürgerschaft? Falls ja, darf der Vermieter nicht verbieten wegen der Schüssel.



Lach nicht Dein Ernst oder? Ich hab die Deutsche und beim ummelden fällt auf das da immer was von russischer steht...muss von den Vorfahren sein

t-online.de/wir…tml

Zitat: So müssen Vermieter etwa ausländischen Mietern eine Satellitenschüssel genehmigen, wenn über Kabel kein Sender aus der Heimat des Mieters empfangen werden kann (BGH-Urteil, Az.: VIII ZR 67/08).
darauf kannst du dich beruf

hier noch mal das Zitat

glory1976

ne satschüssel .einmalig 100 euro, und schon sind 17 euro kabel Gebühren gespart



Bei Sky kannst du für 249 € eine Schüssel bekommen incl. Montage und Aufbau durch eine Fachfirma incl. Verlegung der Kabel.
Und ein Festplatten Receiver kann man bei Sky auch kostenlos bekommen !

glory1976

ne satschüssel .einmalig 100 euro, und schon sind 17 euro kabel Gebühren gespart



250€ ist doch recht viel, was für Vorteile hätte ich noch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Bahn Coupon , biete Bonuspunkte11
    2. Suche Bahn Coupon biete Bonuspunkte.22
    3. [B] 3x Pizza.de Stapelbar [S] Hohen Lieferheld oder Lieferando Gutschein, w…24
    4. Samsung A3 - Saturn22

    Weitere Diskussionen