Hilfe bei WIN 10 Aktivierung auf eine nagelneue SSD, also Clean Install

Ich glaube, ich habe mich etwas dumm angestellt. Hatte eine Win 7 Pro Aktivierung auf einer 250GB SSD. Habe zwar auf der 250er SSD alles gelöscht, aber noch nicht neu formatiert.

Nun habe ich eine 500GB SSD gekauft und habe Win 10 Pro drauf installiert. Ich wollte nicht Win 10 über Win 7 installieren. Also Clean Install. Bei der Installation wird dann ja die Product Key abgefragt, aber WIN 10 wollte den Key nicht annehmen mit der Meldung: „ Windows konnte nicht aktiviert werden. Dieser Product Key wird auf einem anderen PC verwendet. Versuchen Sie es mit einem anderen Product Key.“
Ok, habe ich gedacht, machste halt erst die komplette Installation und kannst ja den Key hinterher eingeben.
Jetzt habe ich Win 10 drauf und wenn ich jetzt aktivieren will, bekomme ich immer wieder diese Fehlermeldung.

Habt ihr ‚ne Idee, wie ich das jetzt aktiviert bekomme?

Ich sag schon mal Danke
Domino

26 Kommentare

Über Telefon?

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet?
oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.

axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.


Warum ist das klar? Ich konnte meine Lizenzen auch ohne Upgrade nutzen. Daa geht meines Wissens seit einem Update.

was für eine windows 10 Lizenz hast du, die du installieren wolltest (also den key)
auf was für einem system wolltest du das installieren?

eine normale gekaufte windows 10 Lizenz? retail, oder unseriöser keyhändler?
eine geuppte windows 10 Lizenz von 8 oder 7?
ein system, auf dem vorher schon mal windows 7 oder 8 auf 10 geuppt wurde, oder bisher nur 7 oder 8 installiert war?


edit: nvm du bist ja gar nicht der te

axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.


nein, ich habe kein Upgrade gemacht. Habe eben mit Microsoft telefoniert und der Mitarbeiter meinte auch, ich müsse erst einmal ein Upgrade machen. Also, muss ich jetzt Win7 installieren, dann auf 10 upgraden. Und genau das wollte ich vermeiden. Vor allen Dingen, da ich schon wieder fast alle Programme zusätzlich zum Win 10 aufgespielt habe und nun kann ich alles von Vorne machen. Ich habe noch NIE einen Joint geraucht, jetzt könnte ich einen vertragen, da die Arbeit vom Sonntag für den Ar... war

axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.



ja aber was für einen key hast du denn versucht einzugeben?
einfach einen windows 7 key, geht ja nicht
das muss ein windows 10 key sein, oder eben einer, der schonmal geuppt wurde.
danach kannst du dann einen cleanistall machen

du kannst also die alte sdd mit windows 7 einlegen und auf 10 upgraden
wenn das aktiviert wurde, sollte die neue mit windows 10 funktionieren

axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.



ja, habe einen Win 7 Code eingegeben, bin eben ein DAU
Auf der 250er ist nichts mehr, aber ich habe sie noch nicht formatiert. Vielleicht ist ja noch etwas zu retten, indem ich Win 7 wieder aufspiele. Ok, wenn ich das gemacht habe, kann ich ja auf der 250er SSD upgraden. NUR, wie bekomme ich dann meine Win 10 auf der 500er SSD aktiviert? Wahrscheinlich überhaupt nicht, oder?
Na, dann kann ich ja auch auf der 500er alles wieder runterschmeissen, Win 7 installieren und upgraden. Nur, dass dann meine ganze ARbeit von gestern umsonst war

du hast 2 möglichkeiten.

1. win 7 installieren mit der neuen hardware dann auf win 10 updaten, neuen win10 key auslesen und dann win10 clean install machen mit dem neuen key (der sollte sich dann auch von deinem vorherigen win10 key unterscheiden)

2. für 10€ nen neuen key kaufen und den nehmen.


je nach zeit- und geldverfügbarkeit zwischen option 1 oder 2 wählen.

win10 keys sind da sehr anfällig was geänderte hardware angeht, hatten da im bekanntenkreis schon viel probleme und immer kam die ausrede von ms, man solle erst wieder win7 installieren und dann auf 10 upgraden.

dein alter win10 ist halt an die alte hardware gebunden (bei dir dann die alte ssd)


axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.




das geht eben nicht, da der key an die alte ssd gebunden ist

axelchen01

du hast also win 7 pro auf der 250er ssd nicht vorher auf 10 geupgradet? oder nur vergessen zu erwähnen? denn sonst ist es klar, warum das ganze nicht funktioniert.



Sorry, aber hier stimmt fast nix.....

Der Key ist an deine CPU gebunden (oder ans Board kann auch sein) aber nicht an die SSD.

Man kann den Windows 10 Key auch NICHT auslesen (der ist bei allen Upgradern gleich!)


@TE der schnellste Weg dürfte sein:Installier auf die neue Platte Windows 7, aktiviere es, upgrade es -> FERTIG

Wenn du dann in Zukunft nochmal W10 auf den Rechner installieren willst brauchst du KEINEN Key mehr, Windows guckt in der Datenbank dann nach ob deine CPU mit W10 registiert ist und aktiviert sich selbst!

bobeeb

du hast 2 möglichkeiten. 1. win 7 installieren mit der neuen hardware dann auf win 10 updaten, neuen win10 key auslesen und dann win10 clean install machen mit dem neuen key (der sollte sich dann auch von deinem vorherigen win10 key unterscheiden) 2. für 10€ nen neuen key kaufen und den nehmen. je nach zeit- und geldverfügbarkeit zwischen option 1 oder 2 wählen. win10 keys sind da sehr anfällig was geänderte hardware angeht, hatten da im bekanntenkreis schon viel probleme und immer kam die ausrede von ms, man solle erst wieder win7 installieren und dann auf 10 upgraden. dein alter win10 ist halt an die alte hardware gebunden (bei dir dann die alte ssd) das geht eben nicht, da der key an die alte ssd gebunden ist



verrate mir mal, wo ich für 'nen 10er einen WIN 10 Key bekomme.

ebay.de/itm…686

ebay.de/itm…686?hash=item3d18f56226:g:3nsAAOSwKfVXI10-

gibt es auch ab und zu für 9.99

die frage ist da eher obs echte sind

Wenn du eh einen Key hast, dann aktiviert W10 halt mit so einem netten Tool.

bartmz

Wenn du eh einen Key hast, dann aktiviert W10 halt mit so einem netten Tool.


Microsoft toolkit.
Kms pico..
Halb so wild, wenn die das so bescheuert machen

alte ssd rein. win 7 drauf. board treiber falls netzwerk nicht da. win 7 aktivieren. win 10 dvd rein. Upgrade durchfuhren mit option keine updates und nichts behalten. am ende kontrolle ob aktiviert. dann platte umbauen.

Also ich weiß nicht, was der Microsoft Mitarbeiter für Grundlagen hat, aber wie man auch bei Microsoft nachlesen kann (http://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/activation-in-windows-10), kannst du Windows 10 aktivieren, sofern es auf dem aktuellen Stand ist. Also einfach mal alle Updates installieren und dann nochmal versuchen. So hab ich auch schon eine frische Windows 10 Installation mit Windows 7 Key aktiviert, ohne es vorher zu upgraden.

acand

Also ich weiß nicht, was der Microsoft Mitarbeiter für Grundlagen hat, aber wie man auch bei Microsoft nachlesen kann (http://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/activation-in-windows-10), kannst du Windows 10 aktivieren, sofern es auf dem aktuellen Stand ist. Also einfach mal alle Updates installieren und dann nochmal versuchen. So hab ich auch schon eine frische Windows 10 Installation mit Windows 7 Key aktiviert, ohne es vorher zu upgraden.


NEGATIV
Fehlercode: 0x80041024
Ihr Gerät ist auf dem neuesten Stand. Letzte Überprüfung: Heute, ‏‎21:20

Manche Windows Keys insbesondere Pro /VLK Versionen lassen sich nur über einmaliges Upgrade auf Win 10 für eine Clean Installation verwenden. Sie lassen sich nicht aktivieren wenn man mit der 1511er Win10 installiert, selbst wenn der Key angenommen wird.

Kannst dir mit Windows 7 auf der ssd per win10 cd eine Datei erstellen die du nach dem win10 clean install rein kopierst und dann ist es aktiviert. Spart das updaten Unter win7.
Lg

Hatte mal dasselbe Problem. Im Endeffekt haben mir die MS Mitarbeiter widersprüchliche Dinge gesagt. Einer meinte, dass man nach einem Clean Installer mit dem Win 7 Key (!) Win 10 aktivieren könnte. Klappte aber nicht. Aber selbst Clean Install, nachdem ich über Win 7 auf Win 10 geupgradet hatte, klappte nicht. Das Ganze hat nicht einen kompletten Tag gekostet und nun ist wieder Win 10 drauf. Ich lasse vom Upgrade erstmal die Finger, solange nicht klar ist, was mit geänderter Hardware passiert.

Also eigentlich scheint das schon vorgesehen zu sein..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kleiner Shopping-Helfer44
    2. Resident Evil 7 Teaser Xbox One77
    3. Krokojagd 2016141419
    4. Verschenke 3 Lieferheld 2€ Gutscheine (MBW:7€)11

    Weitere Diskussionen