Hilfe: Bestellung auf Amazon.it

35
eingestellt am 9. Sep
Hallo,
ich habe zwei Fragen an euch. Damit ihr das Problem besser versteht die Hintergrundgeschichte:

Ich habe neulich bei dem Deal für die Apple Watch 4 44mm auf Amazon.it zugeschlagen. Ich habe mich hierfür einfach mit meinem deutschen Konto auf der italienischen Seite eingeloggt und dort an meine deutsche Lieferadresse liefern lassen. Die Bestellung sollte am 06.09. (Freitag) bei mir ankommen. Doch Hermes stellte kein Paket zu. Auf Amazon stand daraufhin, dass das Paket angekommen sei. Auf Hermes jedoch, dass das Paket am Samstag erneut zugestellt werden soll (ich war am Freitag nicht zuhause). Also wartete ich den gesamten Samstag Zuhause doch es kam kein Paket. Die von Hermes teilten mir mit, dass der Lieferant es wohl nicht mehr geschafft hat und das Paket am Montag zustellen wird. Am Montag stand dann bei Hermes, dass das Paket zurück an den Absender geschickt wird.
Die von Amazon.it sagten mir, dass in diesem Fall eine Gutschrift erfolgt.
Ich würde aber gerne die Uhr anstatt dem Geld haben.

Daher meine Fragen:
Hab ich vielleicht irgendwas bei der Adresse falsch angeben bzw. muss ich, wenn ich auf ausländischen Websites bestelle, irgendwas an meiner Lieferadresse ändern? Das Paket war immerhin schon im Paketverteilungszentrum bei mir Zuhause.

Kann ich für den Fall das es zurück geschickt wird irgendwie das Paket erneut zustellen lassen? Hat hier jemand mal Erfahrungen gesammelt?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Zusätzliche Info
35 Kommentare
Ja.
Hermes ist halt Grütze in den meisten Fällen. Drumherum kommt man zuverlässig mit der Auswahl einer Abholstation bei DHL oder Sendung an Packstation. Mache ich bei Auslandsbestellungen von Amazon nur noch so, damit DHL liefert. Damit auch das Problem "nicht Zuhause, weil arbeiten" aus dem Weg oder das leidige beim Nachbarn in die Garage geschmissen.

Die werden das vermutlich nicht noch einmal losschicken. Die Zeiten sind sogar bei Amazon mittlerweile vorbei, zumindest bei Aktionsangeboten. Eine Frage per e-Mail an den Kundenservice (geht auch auf Englisch) kann nicht schaden, wird aber nichts nützen.
riot33r09.09.2019 21:08

Hermes ist halt Grütze in den meisten Fällen. Drumherum kommt man z …Hermes ist halt Grütze in den meisten Fällen. Drumherum kommt man zuverlässig mit der Auswahl einer Abholstation bei DHL oder Sendung an Packstation. Mache ich bei Auslandsbestellungen von Amazon nur noch so, damit DHL liefert. Damit auch das Problem "nicht Zuhause, weil arbeiten" aus dem Weg oder das leidige beim Nachbarn in die Garage geschmissen.Die werden das vermutlich nicht noch einmal losschicken. Die Zeiten sind sogar bei Amazon mittlerweile vorbei, zumindest bei Aktionsangeboten. Eine Frage per e-Mail an den Kundenservice (geht auch auf Englisch) kann nicht schaden, wird aber nichts nützen.


Das werde ich zukünftig auch machen. An einer falschen Adresse kann es also nicht gelegen haben?

Hab heute mit der Kundenbetreuerin von Amazon.it gesprochen (auf Italienisch ). Die hatte mir eben das mit der Erstattung erklärt woraufhin ich sagte, dass ich kein Geld sondern die Uhr möchte. Sie meinte sie reicht den Wunsch an den Vorgesetzten weiter kann aber nichts versprechen.

Falls der Fehler wirklich bei Hermes und nicht an der Adresse liegt fände ich das schon ziemlich dreist. War immerhin nur ein Zustellversuch.
Als ich gesehen hab das das Paket zurückgeschickt wird wollte ich mal anrufen und nachfragen was das soll. Für 60ct/ Anruf durfte ich nach nennen der Sendungsverfolgungsnummer die maschinell erzeugte Aussage hören „Das Paket wird zurückgeschickt. Setzen sie sich mit dem Absender in Verbindung.“ und es wurde aufgelegt. Sowas nenn ich Kundenservice
Via Twitter Hermes kontaktieren.
Bizepus09.09.2019 21:18

Das werde ich zukünftig auch machen. An einer falschen Adresse kann es …Das werde ich zukünftig auch machen. An einer falschen Adresse kann es also nicht gelegen haben? Hab heute mit der Kundenbetreuerin von Amazon.it gesprochen (auf Italienisch ). Die hatte mir eben das mit der Erstattung erklärt woraufhin ich sagte, dass ich kein Geld sondern die Uhr möchte. Sie meinte sie reicht den Wunsch an den Vorgesetzten weiter kann aber nichts versprechen. Falls der Fehler wirklich bei Hermes und nicht an der Adresse liegt fände ich das schon ziemlich dreist. War immerhin nur ein Zustellversuch. Als ich gesehen hab das das Paket zurückgeschickt wird wollte ich mal anrufen und nachfragen was das soll. Für 60ct/ Anruf durfte ich nach nennen der Sendungsverfolgungsnummer die maschinell erzeugte Aussage hören „Das Paket wird zurückgeschickt. Setzen sie sich mit dem Absender in Verbindung.“ und es wurde aufgelegt. Sowas nenn ich Kundenservice


Ist das was neues für Dich? Dann lern schnellstmöglich draus. Hermes dreht sich auch bei Sendungen aus dem Ausland schneller aus der "Paketversicherung" als Du gucken kannst. Alles schon erlebt. Geholfen hat dagegen gar nichts, außer eben die Lieferung per DHL zu erzwingen. Dazu gibt's mittlerweile haufenweise Strafverfahren, die zu nichts führen - sei es nun wegen verschwundener oder gestohlener Pakete. Solang die BNetzA sich nicht rührt, passiert da gar nichts. Und die schlafen weiterhin im Glassarg und warten auf die Apokalypse oder so.
riot33r09.09.2019 21:31

Ist das was neues für Dich? Dann lern schnellstmöglich draus. Hermes dreht …Ist das was neues für Dich? Dann lern schnellstmöglich draus. Hermes dreht sich auch bei Sendungen aus dem Ausland schneller aus der "Paketversicherung" als Du gucken kannst. Alles schon erlebt. Geholfen hat dagegen gar nichts, außer eben die Lieferung per DHL zu erzwingen. Dazu gibt's mittlerweile haufenweise Strafverfahren, die zu nichts führen - sei es nun wegen verschwundener oder gestohlener Pakete. Solang die BNetzA sich nicht rührt, passiert da gar nichts. Und die schlafen weiterhin im Glassarg und warten auf die Apokalypse oder so.


Grade bei DHL für ne Packstation registriert.(y) Die können mich mal
Außerdem spart mir das den Stress mit dem permanenten Zwang zuhause zu sein. Grad bei Hermes ist die Zeitspanne mit 09.00 - 20.00 ja nicht grade kurz(lol)

Ich hoffe aber trotzdem, dass die von Amazon das Paket nochmal schicken

Aber Danke für die Antworten
Bizepus09.09.2019 21:34

Grade bei DHL für ne Packstation registriert.(y) Die können mich mal ( …Grade bei DHL für ne Packstation registriert.(y) Die können mich mal Außerdem spart mir das den Stress mit dem permanenten Zwang zuhause zu sein. Grad bei Hermes ist die Zeitspanne mit 09.00 - 20.00 ja nicht grade kurz(lol) Ich hoffe aber trotzdem, dass die von Amazon das Paket nochmal schicken Aber Danke für die Antworten


Wenn sie nochmal auslösen, dann als Ersatzlieferung mit demselben Parametern. Also leider wieder Hermes, wenn Du Pech hast. Wenn die Erstattung schon initiiert ist, gibt es aber kein Zurück mehr. Das nächste Mal Packstation. DHL ist nicht perfekt, aber um Welten besser als Hermes.
Bizepus09.09.2019 21:34

Grade bei DHL für ne Packstation registriert.(y) Die können mich mal ( …Grade bei DHL für ne Packstation registriert.(y) Die können mich mal Außerdem spart mir das den Stress mit dem permanenten Zwang zuhause zu sein. Grad bei Hermes ist die Zeitspanne mit 09.00 - 20.00 ja nicht grade kurz(lol) Ich hoffe aber trotzdem, dass die von Amazon das Paket nochmal schicken Aber Danke für die Antworten


Dass werden sie nicht tun, dafür ist alles viel zu automatisiert. Die Support Mitarbeiter haben überhaupt keine Entscheidungskompetenz in der Hinsicht - wie du ja selbst schon festgestellt hast.

Abhaken und auf das nächste Angebot warten.
Bearbeitet von: "Garcia" 9. Sep
riot33r09.09.2019 21:39

Wenn sie nochmal auslösen, dann als Ersatzlieferung mit demselben …Wenn sie nochmal auslösen, dann als Ersatzlieferung mit demselben Parametern. Also leider wieder Hermes, wenn Du Pech hast. Wenn die Erstattung schon initiiert ist, gibt es aber kein Zurück mehr. Das nächste Mal Packstation. DHL ist nicht perfekt, aber um Welten besser als Hermes.


Naja immerhin wäre dann eine kleine Wahrscheinlichkeit dar, dass ich die Uhr doch noch für den Preis bekomme.

Sonst muss ich halt wieder warten
Amazon will eine DHL Postnummer, um einen Paketshop als Zieladresse einzutragen...
bekomme ich die nur nach Registrierung für Packstation ?
Garcia09.09.2019 21:44

Dass werden sie nicht tun, dafür ist alles viel zu automatisiert. Die …Dass werden sie nicht tun, dafür ist alles viel zu automatisiert. Die Support Mitarbeiter haben überhaupt keine Entscheidungskompetenz in der Hinsicht - wie du ja selbst schon festgestellt hast. Abhaken und auf das nächste Angebot warten.


Madig
Schreib Hermes über Twitter, die können die Sendung in einen Paketshop umleiten.
oberon09.09.2019 21:44

Amazon will eine DHL Postnummer, um einen Paketshop als Zieladresse …Amazon will eine DHL Postnummer, um einen Paketshop als Zieladresse einzutragen... bekomme ich die nur nach Registrierung für Packstation ?


Ja, klar.
moritz10009.09.2019 21:45

Schreib Hermes über Twitter, die können die Sendung in einen Paketshop u …Schreib Hermes über Twitter, die können die Sendung in einen Paketshop umleiten.


Nicht, wenn sie schon in Rückabwicklung ist.
riot33r09.09.2019 22:23

Nicht, wenn sie schon in Rückabwicklung ist.


Wenn es noch im richtigen Paketzentrum ist schon.
Das Paket wird doch von Hermes 10 Tage gelagert, bevor es zurückgeschickt wird.
Ich würde nochmal bei der Hotline anrufen und keine Sendungsnummer nennen, sondern warten bis ein Mitarbeiter drangeht. Und den dann fragen, wo das Paket ist. Ich glaub ein Anruf kostet 20ct, und keine 60.
Über Twitter anschreiben kannst du natürlich auch probieren.

Ich hatte letztens einen Fall, bei dem ich nach 2 "angeblichen" Zustellversuchen mein Paket zu einem Paketshop umgeleitet habe. Die Zustellversuche sollen beide nach 18 Uhr, kurz vor Feierabend des Hermesboten, gewesen sein. Ich war zuhause, kein Zettel im Briefkasten und bei den Nachbarn hat auch niemand geklingelt. Das mit dem Umleiten hat zum Glück noch geklappt und ich hab die Sendung abgeholt.
Mann kann da eigentlich nicht mehr viel machen.

Amazon interessiert es leider nicht und
Hermes interessiert es null
Und hier kann man dir auch keiner helfen.

Ich hatte das mit hermes auch schon so oft.

Die Fahrer haben keine Lust und man tut sich dann gut nach dem ersten Fake Zustellversuch einen Paketshop zu wählen.

Den es lohnt sich ja nicht den Schaden den du erlitten hast auch wirklich durchzuprozessieren...
Hacken dran und nächstes Schnäppchen bestellen
moritz10009.09.2019 21:45

Schreib Hermes über Twitter, die können die Sendung in einen Paketshop u …Schreib Hermes über Twitter, die können die Sendung in einen Paketshop umleiten.


Hab denen jetzt über Twitter geschrieben. Nach all dem, was ich aktuell mit Hermes durchmache, bezweifle ich jedoch das das was bringen wird. Einen Versuch ist es jedenfalls wert. Danke für den Tipp.
Es gibt ein neues Update:
Ich habe Hermes über Twitter geschrieben und die teilten mir mit, dass eine falsche Adresse vom Absender (Amazon.it) angegeben wurde. Der Fehler lag also bei denen. Die dort hinterlegte Adresse habe ich noch nie gehört.
Besteht in einem solchen Fall Anspruch auf einen neuen Zustellversuch?
Bizepus10.09.2019 10:31

Es gibt ein neues Update: Ich habe Hermes über Twitter geschrieben und die …Es gibt ein neues Update: Ich habe Hermes über Twitter geschrieben und die teilten mir mit, dass eine falsche Adresse vom Absender (Amazon.it) angegeben wurde. Der Fehler lag also bei denen. Die dort hinterlegte Adresse habe ich noch nie gehört. Besteht in einem solchen Fall Anspruch auf einen neuen Zustellversuch?


Keine Ahnung, aber weiß was Amazon dazu sagt:
Pech gehabt, bestellen Sie doch einfach nochmal
6hellhammer610.09.2019 16:18

Keine Ahnung, aber weiß was Amazon dazu sagt:Pech gehabt, bestellen Sie …Keine Ahnung, aber weiß was Amazon dazu sagt:Pech gehabt, bestellen Sie doch einfach nochmal


Wäre an sich ja nicht schlimm, wenn Sie mir nochmal den Rabatt von 60€ geben.
Bizepus10.09.2019 17:02

Wäre an sich ja nicht schlimm, wenn Sie mir nochmal den Rabatt von 60€ ge …Wäre an sich ja nicht schlimm, wenn Sie mir nochmal den Rabatt von 60€ geben.


Freundlich fragen hilft manchmal... bei Amazon aber eher selten.
darthkeiler10.09.2019 17:06

Freundlich fragen hilft manchmal... bei Amazon aber eher selten.


Ist halt ärgerlich, weil die halt einfach zu inkompetent waren meine Adresse auf das Paket zu kleben...
Ja... das kann leider überall passieren.
Der kleine Shop wird vermutlich noch einmal verschicken. Bei Amazon ist alles so extrem automatisiert... das ist für den Kundenberater aufwändig. Triffst Du einen Nette, kann man auch Glück haben. Frag einfach nach. Und nicht fordern sondern richtig freundlich sein. Der Ton macht die Musik :).
Bizepus10.09.2019 17:10

Ist halt ärgerlich, weil die halt einfach zu inkompetent waren meine …Ist halt ärgerlich, weil die halt einfach zu inkompetent waren meine Adresse auf das Paket zu kleben...


Hab diesen Sommer ein Klimagerät bei Amazon.de bestellt, kam direkt aus Italien. An der Grenze lief irgendwas schief und es wurde an den Absender zurück geschickt.
Die einzige Möglichkeit war neu zu bestellen, aber da es ausverkauft war = Pech gehabt
darthkeiler10.09.2019 17:17

Ja... das kann leider überall passieren.Der kleine Shop wird vermutlich …Ja... das kann leider überall passieren.Der kleine Shop wird vermutlich noch einmal verschicken. Bei Amazon ist alles so extrem automatisiert... das ist für den Kundenberater aufwändig. Triffst Du einen Nette, kann man auch Glück haben. Frag einfach nach. Und nicht fordern sondern richtig freundlich sein. Der Ton macht die Musik :).


Hab schon mit einer geschrieben. Ist halt immer schwer auf Italienisch. Sie meinte, dass sie es an den Vorgesetzten weiterreicht.
6hellhammer610.09.2019 17:18

Hab diesen Sommer ein Klimagerät bei Amazon.de bestellt, kam direkt aus …Hab diesen Sommer ein Klimagerät bei Amazon.de bestellt, kam direkt aus Italien. An der Grenze lief irgendwas schief und es wurde an den Absender zurück geschickt.Die einzige Möglichkeit war neu zu bestellen, aber da es ausverkauft war = Pech gehabt


Welche Grenze? Es gibt für den Warenverkehr keine europäischen Binnengrenzen, sofern keine speziellen Regelungen greifen (dope oder Waffen).
riot33r10.09.2019 23:10

Welche Grenze? Es gibt für den Warenverkehr keine europäischen B …Welche Grenze? Es gibt für den Warenverkehr keine europäischen Binnengrenzen, sofern keine speziellen Regelungen greifen (dope oder Waffen).


Scheinbar (so wie ich die Sendungsverfolgung verstanden habe) Gefahrgut (evtl nicht richtig deklariert)
6hellhammer610.09.2019 23:21

Scheinbar (so wie ich die Sendungsverfolgung verstanden habe) Gefahrgut …Scheinbar (so wie ich die Sendungsverfolgung verstanden habe) Gefahrgut (evtl nicht richtig deklariert)


Das kann dann nur bei Übergabe von einen Transporteur zum nächsten ein Problem werden. Mit der Grenze hat das erstmal nichts zu tun, die Gefahrgutbeförderungsbedingungen sind europaweit harmonisiert.
Bizepus10.09.2019 17:26

Hab schon mit einer geschrieben. Ist halt immer schwer auf Italienisch. …Hab schon mit einer geschrieben. Ist halt immer schwer auf Italienisch. Sie meinte, dass sie es an den Vorgesetzten weiterreicht.


Apple Watch 5 ist doch raus und soweit ich erinnere sofort bestellbar und Ende Sept. lieferbar. Mit always on Display wesentlich besser.
Produkttester11.09.2019 00:35

Apple Watch 5 ist doch raus und soweit ich erinnere sofort bestellbar und …Apple Watch 5 ist doch raus und soweit ich erinnere sofort bestellbar und Ende Sept. lieferbar. Mit always on Display wesentlich besser.


Ja aber das ist halt auch der einzig größere Unterschied zur 4er. Und immerhin wäre sie 120€ teurer als der Dealpreis von der 4er damals.

Sollte ich die 4er nicht für 360 bekommen, werde ich mir aber auch die 5 holen. Dann wäre der Unterschied zur 4 60€ und das lohnt sich dann schon eher
Das Ende vom Lied:
Amazon.it schiebt die Schuld auf Hermes und Hermes schiebt die Schuld auf Amazon.

Habe mit einer netten Frau geschrieben, die mir daraufhin einen Sofortrabatt in Höhe des damaligen geben wollte. Als sie das über das System nicht geschafft hat wurde ich mit nem absoluten Arsch verbunden. Der meinte „Preise ändern sich. Jetzt müssen sie mehr dafür bezahlen.“

War das letzte mal, dass ich etwas über Amazon.it bestellt habe. Habe wirklich noch nie eine so schlechte Erfahrung gemacht und gerade von Amazon hätte ich mir mehr erhofft. Immerhin hatte ich mich direkt am ersten Tag mit der Bitte das Problem zu beheben gemeldet und bekam 6 Tage später eine Antwort mit „Sie bekommen das Geld zurück“. Unfassbar.
Und Hermes ist kein Stück besser. Die haben bis heute immer noch nicht geantwortet . Beim Anruf kam eine automatische Ansage mit „Wenden sie sich an den Absender“ und es wurde aufgelegt. Absolut unterirdisch.

Habe mich jetzt bei DHL registriert und werde zukünftig bei allen Online-Bestellungen nur noch die Packstation angeben, damit Hermes sich keinen Cent mehr erschleichen kann.

Wird jetzt dann wohl doch die 5er werden.

Ich kann allen hier nur den Tipp geben Bestellungen zukünftig auch an eine Packstation zu liefern um diesen Problemen aus dem Weg zu gehen. Vermutlich hätte ich die Uhr dann bereits seit einer Woche.

Außerdem halte ich fest, dass man sich über den günstigen Preis erst freuen sollte wenn man das Paket in den Händen hält.
Bizepus12.09.2019 10:22

Das Ende vom Lied: Amazon.it schiebt die Schuld auf Hermes und Hermes …Das Ende vom Lied: Amazon.it schiebt die Schuld auf Hermes und Hermes schiebt die Schuld auf Amazon. Habe mit einer netten Frau geschrieben, die mir daraufhin einen Sofortrabatt in Höhe des damaligen geben wollte. Als sie das über das System nicht geschafft hat wurde ich mit nem absoluten Arsch verbunden. Der meinte „Preise ändern sich. Jetzt müssen sie mehr dafür bezahlen.“ War das letzte mal, dass ich etwas über Amazon.it bestellt habe. Habe wirklich noch nie eine so schlechte Erfahrung gemacht und gerade von Amazon hätte ich mir mehr erhofft. Immerhin hatte ich mich direkt am ersten Tag mit der Bitte das Problem zu beheben gemeldet und bekam 6 Tage später eine Antwort mit „Sie bekommen das Geld zurück“. Unfassbar. Und Hermes ist kein Stück besser. Die haben bis heute immer noch nicht geantwortet . Beim Anruf kam eine automatische Ansage mit „Wenden sie sich an den Absender“ und es wurde aufgelegt. Absolut unterirdisch. Habe mich jetzt bei DHL registriert und werde zukünftig bei allen Online-Bestellungen nur noch die Packstation angeben, damit Hermes sich keinen Cent mehr erschleichen kann. Wird jetzt dann wohl doch die 5er werden. Ich kann allen hier nur den Tipp geben Bestellungen zukünftig auch an eine Packstation zu liefern um diesen Problemen aus dem Weg zu gehen. Vermutlich hätte ich die Uhr dann bereits seit einer Woche. Außerdem halte ich fest, dass man sich über den günstigen Preis erst freuen sollte wenn man das Paket in den Händen hält.


Wie ich gesagt hab: mydealz.de/com…308

PS: Amazon aus dem Ausland liefert nicht alles an Packstationen. Manchmal wurde die Packstation Adresse an der Kasse akzeptiert, manchmal nicht. Systematik konnte ich keine erkennen.
Bearbeitet von: "Garcia" 12. Sep
Garcia12.09.2019 10:30

Wie ich gesagt hab: https://www.mydealz.de/comments/permalink/22859308PS: …Wie ich gesagt hab: https://www.mydealz.de/comments/permalink/22859308PS: Amazon aus dem Ausland liefert nicht alles an Packstationen. Manchmal wurde die Packstation Adresse an der Kasse akzeptiert, manchmal nicht. Systematik konnte ich keine erkennen.


Wenn sie nicht an ne Packstation liefern, dann werde ich nicht bestellen.
Das Risiko, dass das Paket dann nochmal mit Hermes verschickt wird ist mir einfach zu groß.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen