Kategorien

    Hilfe!! Conrad Gutscheine los werden.

    Ich besitze 600 Euro in Conrad Gutscheinen.

    Damit wollte ich mir eigentlich zu dem Zeitpunkt das "Surface Pro" holen. Mir wurde auch telefonisch zugesichert das Conrad es ab Start anbieten wird. Leider kam es dann anders als mir mitgeteilt wurde und es ist bis heute nicht im Shop zu sehen.

    Damit lagen die Gutscheine erst einmal brach. Aktuell überlege ich mir das Samsung Galaxy Note 3 zu holen nur leider hat Conrad das auch wieder nicht im Sortiment und auch wohl nicht in nächster Zeit.

    Nun möchte ich mit so wenig Verlust wie möglich meine Conrad Gutscheine wieder los werden, nur finde ich nichts was man mit relativ wenig Verlust bei eBay wieder los bekommt.

    Vielleicht kann mir wer weiter helfen.

    Ich währe sehr dankbar.



    HampfDampf

    16 Kommentare

    Zahle sie auf dein Kundenkonto ein und lasse sie dir dann wieder auszahlen. Fertig.

    Verfasser

    Tumnus

    Zahle sie auf dein Kundenkonto ein und lasse sie dir dann wieder auszahlen. Fertig.



    Was muss man machen um es wieder ausgezahlt zu bekommen?

    Denen schreiben, dass sie es auszahlen sollen.

    habe das gleiche problem mit promarkt

    Verfasser

    Tumnus

    Denen schreiben, dass sie es auszahlen sollen.



    Habe dazu eigentlich nur einen Beitrag von 2010 auf mydealz gefunden, wobei es in diesem nur um die Einzahlung ging. Hast du das in letzter Zeit auch selbst gemacht?


    schaich

    habe das gleiche problem mit promarkt


    Wird Promarkt nicht von der Rewe Gruppe verkauft?

    Tumnus

    Denen schreiben, dass sie es auszahlen sollen.

    Drauf achten, dass die dir keinen Scheck schicken sondern überweisen. Scheck kostet nämlich beim Eilösen Geld.
    Und ja die verschicken Schecks.

    Verfasser

    Tumnus

    Denen schreiben, dass sie es auszahlen sollen.



    Ein Joke? Gibt es dazu vielleicht irgend welche AGB oder ähnliches?

    lolnickname

    Drauf achten, dass die dir keinen Scheck schicken sondern überweisen. Scheck kostet nämlich beim Eilösen Geld. Und ja die verschicken Schecks.

    Kein Witz bei zurückgegebener Ware und Sofortüberweisung als Zahlungsmittel bekommt man einen Scheck geschickt.

    Verfasser

    lolnickname

    Drauf achten, dass die dir keinen Scheck schicken sondern überweisen. Scheck kostet nämlich beim Eilösen Geld. Und ja die verschicken Schecks.



    Buuh nun habe ich wirklich Angst um mein Geld xD.

    "besitze 600 Euro in Conrad Gutscheinen"

    wie sind die denn aufgeteilt?
    hätte interesse. pn würde weiteres regeln

    mit dem einlösen von Conrad Gutscheinen auf das Kundenkonto muss man etwas vorsichtig sein. Wenn man da im Laden mit einem Stapel auftaucht werden die misstrauisch und man diskutiert ewig rum. Irgendwann hat es dann aber geklappt, ich hatte nur um die 100€.

    Verfasser

    to220

    mit dem einlösen von Conrad Gutscheinen auf das Kundenkonto muss man etwas vorsichtig sein. Wenn man da im Laden mit einem Stapel auftaucht werden die misstrauisch und man diskutiert ewig rum. Irgendwann hat es dann aber geklappt, ich hatte nur um die 100€.



    Bist du in den Laden gegangen und hast dort deine Gutscheine auf das Konto aufgeladen? Ich dachte man sendet diese ein.

    Irgendwie bin ich noch immer sehr skeptisch. Ich finde nirgendwo etwas zur Auszahlungsoption.

    ja, die waren dann erstmal misstrauisch wegen gefälschten Gutscheinen und dann war das einzahlen aufs Konto ein riesen Akt.
    Per Post würde ich das echt nicht machen, wer weiss wo die dann landen.

    Dass man den Betrag auszahlen lassen kann wäre mir auch neu, das wäre eine riesen Gelddruckmaschine.

    Verfasser

    to220

    ja, die waren dann erstmal misstrauisch wegen gefälschten Gutscheinen und dann war das einzahlen aufs Konto ein riesen Akt.Per Post würde ich das echt nicht machen, wer weiss wo die dann landen. Dass man den Betrag auszahlen lassen kann wäre mir auch neu, das wäre eine riesen Gelddruckmaschine.



    Dann stehe ich noch immer am Anfang. Ich habe mir gerade überlegt ob ich GTA 5 kaufen und wieder verkaufen könnte. Musste dann aber leider merken dass das Sortiment in dieser Hinsicht sehr klamm ist :/.



    durch die Gutscheine sind die Gutscheinkarten (^^) leider im Verkauf auch nicht so viel wert, ich hab für meine etwa 75% vom Originalpreis gezahlt.
    Ich denke aber du hast auch nicht den vollen Preis gezahlt? Würde in jedem Fall die Karten selbst verkaufen, nicht erst Produkte kaufen. Wenn du eine Filiale in der Nähe hast, versuch die Karten dort mit etwas Abschlag an Kunden zu verkaufen die sowieso schon irgendwas teures zur Kasse schleppen...

    Verfasser

    to220

    durch die Gutscheine sind die Gutscheinkarten (^^) leider im Verkauf auch nicht so viel wert, ich hab für meine etwa 75% vom Originalpreis gezahlt.Ich denke aber du hast auch nicht den vollen Preis gezahlt? Würde in jedem Fall die Karten selbst verkaufen, nicht erst Produkte kaufen. Wenn du eine Filiale in der Nähe hast, versuch die Karten dort mit etwas Abschlag an Kunden zu verkaufen die sowieso schon irgendwas teures zur Kasse schleppen...



    Hm stimmt das wird wohl die beste Idee sein, Danke dir.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Samsung Galaxy S835
      2. Poloshirts mit Stick - wo günstig machbar?22
      3. Notebook für einen Student22
      4. Laptop fürs Studium55

      Weitere Diskussionen