Hilfe: Domain beim Provider behalten, aber email selber verwalten?

7
eingestellt am 7. Mär
Hallo Freunde,
brauch Hilfe von jemandem der sich mit der Thematik auskennt.
Ich habe vor fast genau einem Jahr bei Siteground ein Hostingpaket bestellt, und dazu dann auch direkt über Siteground die Domain gekauft. Meine Absicht war es eine eigene Webseite zu haben.

Das mit der Webseite habe ich zeitlich nicht hinbekommen, allerdings habe ich mit der eigenen Domain (im Siteground Panel) Emailadressen eingerichtet.
Die Domain und die Emailadressen will ich auch weiterhin behalten, aber das Hosting von Siteground kündigen.

Wie könnte ich jetzt mit dieser Domain, selber die Emailadressen verwalten? Bzw. gibt es nur für nur email einen gratis Hoster (ohne eigene Webseite)? Sorry kenne mich mit der Thematik leider kaum aus, habe bisher nur grob verstanden, dass ich die Domain bei Siteground behalten kann und woanders dann einen "Nameserver" brauche?

Danke
Zusätzliche Info
Diverses
7 Kommentare
Das Stichwort heißt "Domainumzug". Wie viel zahlst du denn derzeit? Komplett Kostenlos wird es nicht gehen.

Du könntest mit der Domain zu einem anderen Anbieter umziehen. Z.B. Netcup oder Wircon haben immer wieder günstige Angebote. Du könntest prinzipiell künftig Domainhosting und Mailhosting trennen. Z.B. Domain bei Netcup und Mailserver bei Gmail. Preislich bringt das aber kaum etwas. Falls es nicht eilt, würde ich noch etwas warten bis es mal wieder einen passenden Deal gibt.
Gehe einfach zu uberspace.de


Da kannst du deinen monatlichen Preis für das Hosting selbst bestimmen...
minimum ein Euro.


Top Anbieter, bin da selbst jetzt schon eine Weile.
themonkeyman7. Mär

Gehe einfach zu https://uberspace.deDa kannst du deinen monatlichen Preis …Gehe einfach zu https://uberspace.deDa kannst du deinen monatlichen Preis für das Hosting selbst bestimmen...minimum ein Euro.Top Anbieter, bin da selbst jetzt schon eine Weile.



Naja, er sagt ja, er braucht kein wirkliches Hosting, sondern nur E-Mail-Hosting.

Ich würde auch dem ersten Kommentar zustimmen und zu einem Domainumzug raten. Ich habe vor Kurzem erst meine Main-Domain von Strato zu Netcup umgezogen und bereue es nicht. Es gibt des Öfteren sehr preisgünstige Angebote unter 2€/Jahr, einfach mal einen Stichwort-Alarm stellen

PS: Ich habe das Paket "Adv17 Webhosting Spezial Mini" inkl. 1GB E-Mail-Speicherplatz. Ich habe mehr als 14.000 E-Mails (beinahe ausnahmslos mit Bildern und anhängen) und belege derzeit 457MB. Bevor du jedoch wechselt mach ein Backup deiner bisherigen E-Mails. Ich habe MailStore (Windows) benutzt um das Backup zu erstellen und Thunderbird um dieses später wieder zu importieren. Es könnte auch bessere Vorgehensweisen geben, diesbezüglich kannst du dich ja noch informieren, aber für mich hat das ganz gut geklappt.

PPS: Es ist anzumerken, dass bei oben genannter Vorgehensweise die Zeit- und Datumsstempel (zumindest meiner Erfahrung nach) verloren gehen. Um einen Konflikt mit anderen Mails im Posteingang zu vermeiden habe ich die importierten Mails in einen Extra-Ordner "Backup" verschoben.
Bearbeitet von: "nfo" 7. Mär
Vielleicht ist diese Anleitung was für dich:
stadt-bremerhaven.de/gma…ps/
Mit der Anleitung kannst du quasi einen gmail Adresse mit deiner Domain nutzen (mit gewissen einschränkungen).

Aber ich vermute du bist besser beraten, wenn du Die Domain zu einem günstigen Hoster umziehst. Denn die Gebühren für die Domain musst du so oder so zahlen.
Bearbeitet von: "derOlfi" 7. Mär
ich glaube du kannst mit deiner domain zu posteo.de oder mailbox.org umziehen, dort bekommst du dann email und domain gehostet. völlig gratis gehts aber nicht. und du musst vor dem umzug deine mailboxen sichern, die sind sonst weg.
Verfasser
Suprer, vielen Dank für die Antworten. Allein schon das Stichwort Domainumzug hat schon geholfen um mich besser einzulesen (wusste nicht, dass das geht, quasi wie mobilanbieter wechsel mit rufnummernmitnahme). Im Moment scheint Wircon für mich am interessantesten zu sein, das kostet nur paar cent. Danke nochals
TacoNacho11. Mär

Suprer, vielen Dank für die Antworten. Allein schon das Stichwort …Suprer, vielen Dank für die Antworten. Allein schon das Stichwort Domainumzug hat schon geholfen um mich besser einzulesen (wusste nicht, dass das geht, quasi wie mobilanbieter wechsel mit rufnummernmitnahme). Im Moment scheint Wircon für mich am interessantesten zu sein, das kostet nur paar cent. Danke nochals


Das Club Angebot für 10ct/Monat ist nur für Vereine.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen