Hilfe: Ebay Kauf abgebrochen, Geld nicht zurückerstattet (Paypal)

AvatarGelöschterUser1842666
eingestellt am 20. Sep 2015
Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand helfen:
Ich habe letzte Woche auf Ebay eine Kamera erworben, Wert rund 200€. Der Verkäufer hatte nur Top Bewertungen.

Nach dem Kauf habe ich direkt via Paypal bezahlt. Plötzlich kam eine Email des Käufers, dass die Kamera beim Verpacken kaputt gegangen sei und er den Kauf abbrechen müsse.

Ich habe Ihn auf den bestehenden Kaufvertrag hingewiesen, und er hat mir im Zuge dessen eine Schadensersatz Zahlung i.H.v. 20€ angeboten, damit war ich einverstanden.

Die Auktion war Anfang dieser Woche. Das Geld habe ich immer noch nicht erhalten. Mein Problem

1.) Über die Paypal Email-Adresse des VK ist er nicht zu erreichen, google meint diese gäbe es nicht (mehr).

2.) Bei Paypal kann ich keinen Käuferschutzantrag stellen, weil es schon eine Ebay Konfliktlösung gäbe.

3.) Bei Ebay kann ich nur das Feld "Ich habe diesen Kauf noch nicht bezahlt" und "Ich habe eine Rückerstattung erhalten" ankreuzen.

Ich kann also keinem Portal das Problem melden. Der VK meint, er hätte das Geld sofort auf seinem Bankkonto überwiesen und könnte deshalb momentan noch nicht zurückzahlen.

Gibt es eine Anlaufstelle / Idee, die ich eventuell übersehen habe?
Danke für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
6 Kommentare
Dein Kommentar