Hilfe: Ebay Käufer gibt an, dass das Produkt defekt ist - was tun?

eingestellt am 22. Jun 2014
Hallo!
Ich habe eine Jawbone Up24 auf ebay verkauft, die als ich sie versendete tadellos funktionierte (sonst hätte ich sie nicht verkauft).

Heute erreicht mich die eMail, dass der Käufer das Gerät gestern erhalten habe, es aber defekt sei.
Auch wenn das Gerät gut verpackt war, habe ich ihm gesagt, er soll das DHL melden, da das Gerät während dem Transport somit kaputt gegangen sein muss (schließlich war es bei mir noch ganz^^) Er meinte: nein, das kann nicht sein, sie haben es ja gut verpackt. Wenn wir uns nicht einigen können, melde er es Ebay.


Da mein Gewissen rein ist, habeich gesagt, dass ich den Artikel nicht zurück nehme und er gerne Ebay kontaktieren kann. Es wurde per Überweisung gezahlt.

In dem ersten Ebay Austausch wurden von beiden Parteien die Fakten genannt.
Hat jemand Erfahrung, wie ich mich jetzt am besten schützen kann? Ich habe ein funktionsfähiges Gerät versendet und sehe nicht ein, dass ich dafür nun bestraft werden soll.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
27 Kommentare

Anbieten es zurück zu nehmen, damit er sein Geld bekommt.
Dann wir er eh nein sagen.
Ist nur ne Masche um den Preis zu drücken.

Da via Überweisung gezahlt wurde, wirst du höchstens nur eine negative Bewertung bekommen.

Verfasser

Ich hab bereits seine abgegebenen Bewertungen gechecked.. er vergibt oft negative Bewertungen (auch bei Sachen, die sicher ersichtlich waren, wie Versand-Dauer) und auch Sätze wie "Verkäufer reagierte gut". Aber ich möchte nicht vor sein Kreuz kriechen.

Was ist denn genau defekt. Soll er nen Video vom Fehler machen. Als privater Verkäufer musst du die Sache nicht zurücknehmen und wenn du Zeugen hast, die gesehen haben, dass es vorher funzt, bist du auf der sicheren Seite.

Ähnliche Fälle: Klick mich

Klick mich


Bei Überweisungen greift der eBay Käuferschutz nicht. Daher erst mal keine Gefahr. Meist ist der Käufer zum Bedienen zu blöd oder besitzt inkompatible Hardware. Was soll den eigentlich nicht funktionieren? So alt kann das Ding ja nicht sein. Schick ihm die Rechnung, dann kann er reklamieren.

Kannste uns den eBaynamen bitte nennen ? Würden dann unsere Blacklist erweitern

Verfasser

Ich hab noch screenshots die auf den 10.06 datiert sind, wo es funktioniert haben muss.
Er gibt an, dass egal was er tut, die Jawbone UP24 nur leuchten würde, trotz Softreset. Er habe das ganze bereits mit diversen Smartphones ausprobiert.

Da er bereits 3 Jawbones im Haus hat, wüßte er, dass das ein Zeichen ist, dass die Jawbone defekt ist.

Was hat er denn gesagt, was er nun will? Will er es zurück schicken? Will er Rabatt?

schein ein Volkssport zu werden,das Käufer Schutzprogramm zu missbrauchen.mir ist auch ähnlich passiert,es ging um ein chinesisches Smartphone.da hat er auch so einiges behauptet,ich hab nicht nachgegeben.dann hat er den Antrag zurückgenommen.das schöne war,er behauptete das GPS wäre defekt,dabei hatte ich ein beweisvideo,das das gegenteil darstellt.
bleib hartnäckig und gib nicht nach.das nächste mal wenn du PayPal anbietet,denk noch mal darüber nach

Gleiche Story hatte ich auch schon. Der will dir mit Sicherheit sein defektes Gerät andrehen, dein Heiles dafür behalten und dann noch die Kohle zurück... Hoffe du hast die Seriennummer oder Hardware-ID noch, dann kannst du beweisen, dass es nicht dein Gerät ist, welches defekt ist.
Seitdem fotografiere ich von jedem Gerät, das ich verkaufe vorher die Seriennummer.
Ich hab die Sache damals einfach ausgesessen, der kam noch mit Anzeige drohen, Anwalt, Gutachten erstellen.... Bla Bla Bla. Gemacht hatber nix.

Verfasser

Es wurde nicht über PayPal, sondern normaleweise überweisung geregelt.

Er hat ansich keine Wünsche geäußert, sondern schrieb wort wörtlich:

"Wenn wir uns trotz meiner freundlichen Anrede an Sie nicht einigen können, werde ich wohl ebay informieren müssen."

Also keine Angabe über Wünsche wie Rabatt oder ähnliches

Also mir persönlich sind negative Bewertungen bei sowas relativ egal, ich lasse es gern da immer drauf ankommen!
Letztendlich hab ich das Gefühl sie bewerten trotzdem nicht negativ.

Verfasser

sonic123

Gleiche Story hatte ich auch schon. Der will dir mit Sicherheit sein defektes Gerät andrehen, dein Heiles dafür behalten und dann noch die Kohle zurück... Hoffe du hast die Seriennummer oder Hardware-ID noch, dann kannst du beweisen, dass es nicht dein Gerät ist, welches defekt ist.Seitdem fotografiere ich von jedem Gerät, das ich verkaufe vorher die Seriennummer. Ich hab die Sache damals einfach ausgesessen, der kam noch mit Anzeige drohen, Anwalt, Gutachten erstellen.... Bla Bla Bla. Gemacht hatber nix.



Ich hab relativ viele Fotos von der Jawbone, vielleicht ist etwas dabei. Danke für den Tipp. Gezielt fotographiert hab ich sie natürlich nicht

so macht ebay keinen Spaß mehr!

Dann frag ihn doch mal, was er denn möchte.

Itschie22

Als privater Verkäufer musst du die Sache nicht zurücknehmen (...)


Natürlich haftet auch der private Verkäufer für Sachmängel und muss die verkaufte Sache gegebenenfalls zurücknehmen. Lediglich Gewährleistungsansprüche kann er ausschließen.

sonic123

Gleiche Story hatte ich auch schon. Der will dir mit Sicherheit sein defektes Gerät andrehen, dein Heiles dafür behalten und dann noch die Kohle zurück... Hoffe du hast die Seriennummer oder Hardware-ID noch, dann kannst du beweisen, dass es nicht dein Gerät ist, welches defekt ist.Seitdem fotografiere ich von jedem Gerät, das ich verkaufe vorher die Seriennummer. Ich hab die Sache damals einfach ausgesessen, der kam noch mit Anzeige drohen, Anwalt, Gutachten erstellen.... Bla Bla Bla. Gemacht hatber nix.



Vielleicht hilft Dir dieser Thread etwas weiter.

hukd.mydealz.de/div…283

Verfasser

Danke für den Link.

Also die Seriennummer habe ich wohl doch nicht abfotografiert. Aber eben die Screenshots von vor 10 Tagen.

Genau deswegen als Verkäufer kein Paypal anbieten. Dann kriegt man nur max. eine neg. Bewertung.

aus defekt mach neu auf Kosten anderer...

mehr fällt mir zu der Pappnase nicht ein.

Lass ihn melden - maile den Nachweis vom 10.06. wo es funktioniert hat zu Ebay und fertig.

Verfasser

Danke für die Hilfe liebe Community !

jupp, ignorieren. nix mehr schreiben.

Ist Ebay mittlerweile zu einem Tummelplatz für Asis verkommen?

Traurig äh nein... arm, einfach arm...

Verfasser

Ich hab gerade festgestellt, dass maan teile der Seriennummer noch auf alternativen Shots des Ebay Bildes sieht. Nice.

Einfach nix mehr dort verkaufen... Mir gehn die Spaßbieter in letzter Zeit auf den Senkel. Nur noch Idioten da und dann erhöhen die die Verkaufsprovision, kümmern sich aber nen scheiß...

Schwallinsall1

Einfach nix mehr dort verkaufen... Mir gehn die Spaßbieter in letzter Zeit auf den Senkel. Nur noch Idioten da und dann erhöhen die die Verkaufsprovision, kümmern sich aber nen scheiß...



Kennst du das Portal GuteFrage?!
Ich bin dort ebenfalls angemeldet und lese mir öfter die Fragen der Stichworte "Ebay" sowie "Paypal" durch.
Fast täglich kommen dutzende neue Fragen bezüglich Ebay/Paypal.
(z.B. Wie melde ich mich bei Ebay an?", "Ist Paypal kostenlos?" usw.)

Wenn man sich dann das Profil des Fragestellers und seine anderen Fragen durchliest, dann ist es geschätzt zu 80% immer das gleiche:
Der Fragesteller ist unter 18 Jahren(!!), meist 13-16 Jahre alt.

Was ich damit sagen will: Offenbar ist es Volkssport für die Kinder geworden, sich bei Paypal/Ebay anzumelden und damit vielleicht in der Schule zu protzen etc.

Genau DAS ist das Problem auch!
Den ganzen Kiddies ist nämlich gar nicht klar, dass dies kein Spieleportal ist, sondern über Ebay rechtlich verpflichtende Kaufverträge abgeschlossen werden!
Und bei PP/Ebay kann man sich jederzeit ohne wirklichen Altersnachweis anmelden.

Genau das ist das Problem dann, womit man als Verkäufer zu tun hat.
Zuviele Kinder angemeldet = Vermehrte Spaßgebote.

Sehr ärgerlich...

marcokirsch83

Was ich damit sagen will: Offenbar ist es Volkssport für die Kinder geworden, sich bei Paypal/Ebay anzumelden und damit vielleicht in der Schule zu protzen etc.



was früher das Butterfly-Messer war ist heute der Paypal-Account...

Verfasser

Kleines Update dazu:
Der Fall wurde vor Ebay hin und herdisktuiert. Ich habe gesagt, dass er einen Tag nach Erhalt "Defekt" ruft mich fragen lässt, warum er das nicht früher gemacht hat. (was er als unseriös einstuft) ich habe dargestellt, dass in der Zeit alles mit dem Gerät gemacht worden sein kann, bsp Fußball spielen (mit dem Gerät als Fußball...)

Das hat ihm gar nicht gefallen. Er hat das Gerät zum Hersteller geschickt, der nun darüber urteilen soll. Der Fall wurde von ihm geschlossen, mit dem Verweis dass nun der Rechtsweg eingeschlagen wird und ich von den Anwalten hören werde.

Gerne genommen wird diese Masche auch um sein altes Gerät auszutauschen. Die sagen dann. Es geht nicht und wollen dann ihr altes oder defektes Gerät an dich zurück senden. Immer die Seriennummer notieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Sonos Playbase und SUB für jeweils 599€ (Evtl. unseriös)1523
    2. ACHTUNG Abzocke in der BUCHT?! Amazon Gutscheine @ ebay44
    3. Schon wieder ein neues Design? Aber ja doch! :)341881
    4. Gearbest Zoll Probleme ??!!133475

    Weitere Diskussionen