ABGELAUFEN

Hilfe: eBook Reader oder Tablet?

Hi,

bin auf der Suche nach einem Gerät, das meinen Ansprüchen am nächsten kommt:

- eBooks lesen (.epub, .mobi, .pdf...eventuell auch .lit)
- bisschen Surfen und E-Mails (wifi reicht)
- ordentliches Display
- gute Akkuleistung
- Preis bis ca. 170 €

Da der Preisunterschied zwischen einem höherwertigen eBook-Reader und einem Tablet auch nicht (besonders) groß ist, bin ich sehr unentschieden. Bin für jeden Tipp sehr dankbar!

13 Kommentare

Lesen aufm LCD Display (Tablet) ist nicht wirklich angenehm. Wenns primär zum lesen geeignet sein soll, denn nen Paperwhite holen. Passt auch zu deinen Voraussetzungen. Der Browser soll zwar nicht das non+ultra sein aber besser als gar keiner.

Surfen und Emails macht auf einem EReader keinen Spaß und lesen macht auf nem Tablet keinen, der Kindle Browser geht gar nicht :D. Bei einem von beidem musst du Abstriche machen je nach dem was dir wichtiger ist. Ich hab beides gekauft

Kann lavitz nur zustimmen.... wenn du viel liest auf jeden Fall einen eBook Reader holen!!

Habe selbst schonmal einen getestet und der ist im Vergleich zu "leuchtenden Displays" viel angenehmer für die Augen. Ein weiterer Vorteil ist natürlich, dass nur die Umblättervorgänge auf den Akku gehen.

Bei der Auswahl kann ich dir allerdings nicht wirklich weiterhelfen.

Konnte den Sony PRS-T2 testen und war eigentlich sehr zufrieden damit; zumindest, was den Bereich eBooks angeht... zum Browser kann ich auch nichts sagen.

kauf dir doch beides. gescheiter ebook reader und ein tablet mit kleinen abstrichen ist bei dem budget auf jeden fall drin.

Mit dem PRS-T2 bin ich auch zufrieden ... also zum eBooks lesen ;-)
Surfen ist damit nur im absoluten Notfall möglich ^^

Ansonsten kann ich mich nur anschließen: längere Bücher aufm Tablet lesen ist nicht toll und auch nicht gesund. Wenn du beides willst, brauchst du im Prinzip auch zwei Geräte ^^

Lesen nur auf ebooks. Vor allem wenn man viel liest geht gar nichts anderes.
Akzeptable ebooks gibts doch schon ab 60€ neu.
Wenn man Zeitschriften und Comics lesen will dann braucht man natürlich ein tablet.
Also am besten beides.

Cool wäre ein Tablet mit E-ink Schutzhülle. Wobei das wäre wieder zu schwer um es 2 std locker in der Hand zu halten.

Danke für die zahlreichen Tipps! Dann wird es wohl auf einen eBook-Reader hinauslaufen. Ist die integrierte Beleuchtung bei den Readern wirklich so toll? Ich mein, ich habe nicht vor, im Dunkeln zu lesen... Andererseits finde ich z.B. beim Fernsehen Licht im Hintergrund sehr angenehm für die Augen.

Ich persönlich fahre mit dem normalen Kindle ganz gut. Bei nem Buch haste ja auch keine Beleuchtung und trotzdem werden die Dinger gekauft!

Ich bin der Meinung, dass nen iPad Mini mit invertiertem Bild und nen Kindle Paperwhite ähnlich wenig anstrengend zu lesen sind.

ebay.de/itm…192

hier kauf dir den, und nein es ist nicht mein eBay Account :P

yaydee

Ich bin der Meinung, dass nen iPad Mini mit invertiertem Bild und nen Kindle Paperwhite ähnlich wenig anstrengend zu lesen sind.



Das sei mal dahingestellt... aber dann teste doch dein EiPätt mal auf Akkuleistung.

Wenn ich, um 1 Seite zu lesen 1 Stunde bräuchte, käme ich aber mit deinem mini-DingsdaBUMS nicht weit X)


bosteahi

Danke für die zahlreichen Tipps! Dann wird es wohl auf einen eBook-Reader hinauslaufen. Ist die integrierte Beleuchtung bei den Readern wirklich so toll? Ich mein, ich habe nicht vor, im Dunkeln zu lesen... Andererseits finde ich z.B. beim Fernsehen Licht im Hintergrund sehr angenehm für die Augen.



Die meisten eBook-Reader (wie der PRS-T2) haben KEINE Beleuchtung. Sie sind möglichst ähnlich wie ein Buch, also wenn du im Dunkeln lesen willst brauchst du eine Lampe, genauso wie bei einem normalen Buch.
Ansonsten bräuchtest du sowas wie den Paperwhite, wenn du unbedingt eine Beleuchtung willst, hast dann aber eben viele Einschränkungen von Amazon ...

Hedonist

kauf dir doch beides. gescheiter ebook reader und ein tablet mit kleinen abstrichen ist bei dem budget auf jeden fall drin.



Was das Tablet betrifft, kannst Du denn ein spezielles empfehlen? Budget ist ja ungefähr bekannt und mit dem Teil sollte man sich auch den ein oder anderen Film anschauen können...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2853
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823
    4. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1319

    Weitere Diskussionen