eingestellt am 11. Mai 2015
Hallo ihr Lieben,

hier erstmal die Kurzfassung. Mein Note 4 hat heute ein wenig Wasser abbekommen. Zunächst funktionierte es noch und dann plötzlich nicht mehr. Bildschirm geht noch an, aber das Display reagiert nicht. Ich hab's jetzt inner Tupper mit Reis auf der Heizung stehen.

Fragen:
Bringt das überhaupt was?
Wenn ja, wie lange sollte ich das darin liegen lassen?
Soll der Deckel drauf auf die Tupperdose?
Gibt's noch andere Möglichkeiten?
Hat iwer Erfahrung mit "professioneller" Behandlung von Wasserschäden?



Langfassung:

Ich hatte einen Termin zur Wohnungsbesichtigung und war schon ein wenig in Eile. Dann brauchte mein WG Kind kurz Hilfe und zack noch mehr Eile. Weil's ja so schön warm draußen war, wollte ich mir noch schnell 'ne Flasche Wasser fertig machen. Hab dann ewig Gebraucht um die olle Emil Flasche zu finden, also zack zack Wasser rein, Sportverschluss drauf und rein inne Tasche. Auf dem Weg zur Bahn dachte ich dann "huh das fühlt sich aber iwie nass an" und stelle fest, dass ich Dulli den Verschluss nicht ganz richtig verschlossen habe. An der Haltestelle hab' ich mir das dann genauer angeguckt. Handy hatte 'n paar Tropfen abbekommen, aber sah sonst gut aus. Hab dann erstmal alles rausgekramt und die Tasche ausgeleert. Auf den Schreck hab ich dann noch schön 'ne Whatsapp Nachricht verschickt und bam es reagierte nicht mehr. Daraufhin, so dumm wie ich halt bin, hab ich es neu gestartet, ging auch an, bloß reagierte das Display nicht mehr. Also nur Akku raus und das Teil schön die ganze Zeit inner Hand halten, weil Frau hat ja keine Hosentasche und die Handtasche ist nass. Nun gut, nach ca. 30 Minuten während ich mit einigen anderen Leuten gemeinsam eine relativ schäbige Wohnung besichtigte für die ich mich ja sooooo beeilt habe, weil ich Dulli dachte, dass ich den Termin alleine hätte, schaltete ich also das Teil wieder an. (Ich war so frustriert und wollte mich bei meiner Freundin per Whatsapp ausheulen, während die Besichtigungstante mit anderen beschäftigt war.) An ging's auch, aber es machte seltsame Geräusche und natürlich reagierte es auch nicht, also Akku wieder raus. Daraufhin bin ich dann schnell in die Stadt gejuckelt zu 'nem Base Shop (ist von denen). Das war natürlich komplett erfolglos. Mein S4 das ich erst vor kurzem verkauft habe, ist natürlich noch 1,5 Monate versichert...das Note selbstverständlich nicht, weil ist ja nie was passiert

Wenn ich nicht 'ne arme Studentin wäre und nicht am 30.05. aus meiner WG raus müsste ohne Hab und Gut (mein kompletter Hausstand ist in meiner vorherigen Souterrain Wohnung dem Schimmel verfallen, aber so richtig!) und das Handy nicht erst 'n guten Monat alt wäre, würde ich ja über die Situation lachen, so ist mir aber eher zum Heulen.

Und für die super Klugen hier: nein ich kann nicht Mami und Papi fragen mir zu helfen, denn ich bin fast 30 und die tot.

#FML

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Ich hab's jetzt inner Tupper mit Reis auf der Heizung stehen. Bringt das überhaupt was?



Ja, damit lockst du fleißige Chinesen an, die es reparieren. (_;)

Verfasser

Erstmal vielen Dank für die ganzen positiven & aufmunternden Kommentare. Das weiß ich zu schätzen!!!

Für die Oberschlauen; mir-würde-sowas-nie-passieren-denn-ich-bin-ein-Mann - Geier & die, die sich am Pech der anderen ergötzen etc.
wenn ich meinen EQ und IQ ganz weit nach unten schraube, dann verstehe ich eure Sichtweise! Ihr tut mir nur einfach ein wenig leid, denn soviel negative Energie in sich zu haben, ist ganz schön anstrengend.

Die "typisch Frau" Kommentare sind hier auch nicht angebracht. Das Handy ist mir nicht in die volle Badewanne, Waschbecken, Toilette gefallen. Ich hab's auch nicht in der Waschmaschine mitgewaschen. Wenn ihr Oberkerle durch den Regen lauft und euer Smartphone ein paar Tropfen abbekommt, dann nehmt ihr natürlich auch alle sofort den Akku raus usw.. Ich bin davon ausgegangen, dass meins halt nur ein paar Tropfen abkommen hat, sonst hätte ich es mit Sicherheit nicht mehr benutzt.

Zum Thema "arme Studentin" und "Prioritäten": Lebensumstände ändern sich. Seitdem ich weiß, dass ich hier ausziehen muss, versuche ich meine Kröten zusammenzuhalten, für mich nicht nutzbare Dinge zu veräußern und nach günstigen, aber qualitativen Möbeln Ausschau zu halten.
Ich bin nicht in 'nen Laden gegangen und hab' da mal eben 500 Tacken auf'n Tisch gelegt um mir das Handy zu besorgen. Mit solchen Summen Cash würde ich andere Dinge kaufen. Es stand einfach eine Vertragsverlängerung an und ich habe einfach praktisch gedacht...das Note ist super, insbesondere das Display und wenn man als Student*in in quasi jeder Vorlesung mit PowerPoints zugedröhnt wird, macht so ein Phablet echt Sinn. Ich muss also kein extra Tablet mit mir rumschleppen, sondern kann mir die Unisachen schön auf dem Note reinziehen. Geld, was ich die letzen Jahre eh nicht hatte, tut mir dann halt auch weiterhin nicht sonderlich weh, da ich es als Lebenserhaltungskosten betrachte.

Und ja, ich hätte meinen Vertrag kündigen können, mein altes Handy behalten können und mir ieine Karte besorgen können, bei der ich nur 5 Euro im Monat bezahle. Über 24 Monate macht das selbstverständlich einen Unterschied, im aktuellen Monat jedoch weitaus weniger. Aber ihr tut glatt so als wäre mein Lebensmotto "Koks & N*tten" und "was kostet die Welt".

Und das ich 'ne arme Studentin bin, war mehr mit einem Augenzwinkern verbunden. Selbstverständlich bin ich nicht arm "arm", aber ich geh' davon aus das die Meisten wissen, wie viel man so als Student*in zur Verfügung hat und das man damit keine zu großen Sprünge machen kann.





26 Kommentare

Ich hab's jetzt inner Tupper mit Reis auf der Heizung stehen. Bringt das überhaupt was?



Ja, damit lockst du fleißige Chinesen an, die es reparieren. (_;)

Ob es hilft weiß ich nicht,

aber mein Note 3 ist mir mal in die Wanne gefallen und ging noch kurz, als ich rausgefischt hatte. Danach habe ich es zwei Tage auf die Heizung gelegt und seitdem geht es wieder. Garantie ist natürlich hinfällig und ob das lange gut geht, weiß ich nicht, aber läuft seit drei Monaten ohne Probleme

Viel Glück

alles Gute im weiteren Leben. Das meine ich ernst, denn du hast viel Unglück im Leben.

Was ist ein Dulli?

fpm1712

Was ist ein Dulli?


SIE!

Shit happens

@ Topic: Vermutlich ist es schon zu spät, weil du Dulli das Teil bereits zwei mal angeschaltet hast.

Ansonsten bitte keinen Deckel auf die Tupperware. Es sei denn, es besteht die Gefahr, dass Wasser reinkommen kann. Also, wenn das Gefäß im Regen stehen würde.
Dafür das Handy ruhig komplett im Reis versenken. Auf die Heizung oder in die Sonne.
Wie lange steht bestimmt im Netz.
Und dann hoffen und berichten.

Viel Glück

Wo wohnst du denn?! Unsere große sucht noch ne Mitbewohnerin

Sorry aber : Typisch Frau. Handy durch Wasser im am Arsch aber jedesmal noch unbedingt auf Whatsapp müssen

Wenn du Sofort den Akku rausgelassen und es 48 Stunden in Reis etc. getrocknet hättest bestünde noch eine Chance aber so ist das Teil so gut wie Hinüber.

Wenn ich nicht 'ne arme Studentin wäre


Note 4 haben, aber keine Möbel und Wohnung.
Ich hätte andere Prioritäten

Wenn ich nicht 'ne arme Studentin wäre



Jetzt bitte mal ganz ruhig bleiben. Finde es ehrlich gesagt ab und zu recht traurig wie hier mit Vorurteilen um sich geworfen wird (bei dir sogar doppelt: Frauen & Studenten) ohne die genaue Situation der jeweiligen "Gesprächspartner" zu kennen...

Also Reis bringt wenig, schadet aber nicht,

Heizung sollte nur handwarm sein und bloß nicht Heiß ! (Sonst neben der Heizung wo es nicht zu heiß werden kann)Und bloß nicht in der Sonne rumliegen lassen (ist sehr gut für das oled Display ...)

48 Stunden solltest du bestenfalls warten. 24 mindestens.

Nächstes Mal akku sofort raus und draußen lassen.

Wenn das Handy Immernoch nicht gehen sollte dann erst mal mit nen anderen Akku ggf probieren . Wenn das auch nicht klappt dann sieht es wohl schlecht aus

Viel Glück.

ich wuensche dir aufrichtig viel glueck in weiteren leben,
kopf hoch, brust raus. ;-)

Elektronik am Display zerschossen. Totalschaden!!!

Ironic54

Jetzt bitte mal ganz ruhig bleiben. Finde es ehrlich gesagt ab und zu recht traurig wie hier mit Vorurteilen um sich geworfen wird (bei dir sogar doppelt: Frauen & Studenten) ohne die genaue Situation der jeweiligen "Gesprächspartner" zu kennen...


Sorry... Bezeichnet sich selbst als Arme Studentin ohne Hab und Gut und hat ein Note 4 für um die 500€...
Und ich glaube kein Kerl hätte mit seinem Wasserschaden Handy noch 2 mal versucht zu Whatsappen

Du bezeichnest dich als arme Studentin ohne Hab und Gut, hast aber ein 1 Monate altes Handy im Wert von ca. 450,- €? oO

Tipp für die Zukunft: Mal über die Prioritäten im Leben nachdenken, ob man wirklich ein so teures Handy benötigt, wenn man sich als arm bezeichnet...

Ich hab's jetzt inner Tupper mit Reis auf der Heizung stehen. Bringt das überhaupt was?


wtf X) X) X) X) X) X) X)

Bernare

Du bezeichnest dich als arme Studentin ohne Hab und Gut, hast aber ein 1 Monate altes Handy im Wert von ca. 450,- €? oO Tipp für die Zukunft: Mal über die Prioritäten im Leben nachdenken, ob man wirklich ein so teures Handy benötigt, wenn man sich als arm bezeichnet...



Vielleicht zu einem Handyvertrag dazu bekommen?

Bernare

Du bezeichnest dich als arme Studentin ohne Hab und Gut, hast aber ein 1 Monate altes Handy im Wert von ca. 450,- €? oO Tipp für die Zukunft: Mal über die Prioritäten im Leben nachdenken, ob man wirklich ein so teures Handy benötigt, wenn man sich als arm bezeichnet...



Für den man natürlich nur 10,- €/Monat bezahlt...

tupper is auch nich grad billig xD

Mein Handy (M7) ist schon mal in die Wanne gefallen. Außer, dass es kurz danach nicht ganz rund gelaufen ist, hat es aber keine bleibenden Schäden mitgenommen. Hatte es an dem Abend dann einfach bei Seite gelegt... Also gib die Hoffnung nicht auf, ausgeschlossen ist es nicht, dass es noch funktioniert...

Verfasser

Erstmal vielen Dank für die ganzen positiven & aufmunternden Kommentare. Das weiß ich zu schätzen!!!

Für die Oberschlauen; mir-würde-sowas-nie-passieren-denn-ich-bin-ein-Mann - Geier & die, die sich am Pech der anderen ergötzen etc.
wenn ich meinen EQ und IQ ganz weit nach unten schraube, dann verstehe ich eure Sichtweise! Ihr tut mir nur einfach ein wenig leid, denn soviel negative Energie in sich zu haben, ist ganz schön anstrengend.

Die "typisch Frau" Kommentare sind hier auch nicht angebracht. Das Handy ist mir nicht in die volle Badewanne, Waschbecken, Toilette gefallen. Ich hab's auch nicht in der Waschmaschine mitgewaschen. Wenn ihr Oberkerle durch den Regen lauft und euer Smartphone ein paar Tropfen abbekommt, dann nehmt ihr natürlich auch alle sofort den Akku raus usw.. Ich bin davon ausgegangen, dass meins halt nur ein paar Tropfen abkommen hat, sonst hätte ich es mit Sicherheit nicht mehr benutzt.

Zum Thema "arme Studentin" und "Prioritäten": Lebensumstände ändern sich. Seitdem ich weiß, dass ich hier ausziehen muss, versuche ich meine Kröten zusammenzuhalten, für mich nicht nutzbare Dinge zu veräußern und nach günstigen, aber qualitativen Möbeln Ausschau zu halten.
Ich bin nicht in 'nen Laden gegangen und hab' da mal eben 500 Tacken auf'n Tisch gelegt um mir das Handy zu besorgen. Mit solchen Summen Cash würde ich andere Dinge kaufen. Es stand einfach eine Vertragsverlängerung an und ich habe einfach praktisch gedacht...das Note ist super, insbesondere das Display und wenn man als Student*in in quasi jeder Vorlesung mit PowerPoints zugedröhnt wird, macht so ein Phablet echt Sinn. Ich muss also kein extra Tablet mit mir rumschleppen, sondern kann mir die Unisachen schön auf dem Note reinziehen. Geld, was ich die letzen Jahre eh nicht hatte, tut mir dann halt auch weiterhin nicht sonderlich weh, da ich es als Lebenserhaltungskosten betrachte.

Und ja, ich hätte meinen Vertrag kündigen können, mein altes Handy behalten können und mir ieine Karte besorgen können, bei der ich nur 5 Euro im Monat bezahle. Über 24 Monate macht das selbstverständlich einen Unterschied, im aktuellen Monat jedoch weitaus weniger. Aber ihr tut glatt so als wäre mein Lebensmotto "Koks & N*tten" und "was kostet die Welt".

Und das ich 'ne arme Studentin bin, war mehr mit einem Augenzwinkern verbunden. Selbstverständlich bin ich nicht arm "arm", aber ich geh' davon aus das die Meisten wissen, wie viel man so als Student*in zur Verfügung hat und das man damit keine zu großen Sprünge machen kann.





Ich schicke dir moralische Unterstützung, monetär oder technisch kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen und

Hallo freunde ich habe das gleiche problem es handelt sich hier um ein Leichte wasserkontakt am akku stecker das Steckplatz wo vom akkulader eingesteckt wird ist gemeint.

Gestern etwas wasser abbekommen leider hat es kein kontakt mehr

Das handy ist S4
Wenn ich hinten das Akku abnehme und den wasserschaden zeichen ansehe
wzgo2kcp.jpg

ist dort kein Wasserschaden zu erkennen aber ich bin mir sicher das es kontakt mit wasser hatte nur ganz leicht.

Garantie habe ich vom Logitel bzw Gewährleistung ?!

wenn ich damit mein Handy mit denen absende und ohne davon erzähle was meint ihr ?
kommt es durch ?

Frage: kann es sein das die von mir geld wollen für versand weil ich selber verschuldet war

ich bitte um hilfe

@ppt
Super-Cool-Story-Bro-super-mario-bros-22

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Gearbest] Germany Express nicht auswählbar, welche Versandmethode?79
    2. Witzige SNES Mini Kampagne bei eBay Kleinanzeigen1824
    3. NFL Gamepass Thread 2017164999
    4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1952724

    Weitere Diskussionen