Hilfe: gute Sicherheitskamera

Hilfe, ich suche eine Sicherheitskamera für den (wettergeschützten) Außeneinsatz. Die Kamera soll an einer überdachten Terasse montiert werden, muss also Kälte vertragen, aber kein Wasser. Sie sollte auch nachts auf 10m erkennbare Bilder liefern, keinen permanent laufenden PC erfordern (heißt: loop- speichern auf SD- Karte. Oder gibt es da noch andere Wege?) und muss nicht lenkbar sein.
Hab gesehen, dass es hier in der Vergangenheit immer mal wieder Deals mit kundigen Kommentaren gab. Habe mich bereits etwas im Foscam- Sortiment umgesehen, aber es fehlt immer eine Anforderung: entweder Nachtsicht und außen, aber kein SD, oder Preise deutlich über hundert Euro.
Danke für Kommentare!

1 Kommentar

Grundsätzlich empfiehlt es sich sofern es wirklcih um den Anspruch der Sicherheit angeht ein bisschen mehr Geld zu investieren als die Foscam Geräte.

Privat setze ich selbst mehrere Vivoteks im Außenbereich ein (mit entsprechender Zertifizierung), hierbei liegt der Preis bei um die 230€. Die Dinger sind astrein.

Wenn du ernsthaft weniger als 100€ für eine Außenkamera mit IP ausgeben willst bleiben nur die Geräte aus Fernost. Mit allen Vor- und Nachteilen.

Permanent laufen muss bei einer IP Kamera kein Computer. Du brauchst lediglich Platz wo die Bilder hingeschoben werden können. SD KArten würde ich nur als Backup nutzen.

Entweder du realisierst das mit einem NAS über Samba Share oder machst das über Cloudstorage/Webspace für ein paar Euronen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bayern Fan, der Götze noch mag11
    2. Ubup - Sind die Werbegutscheine kombinierbar?22
    3. lasst es schneien?1721
    4. [Lokal] Burger King Gießen22

    Weitere Diskussionen