ABGELAUFEN

[Hilfe] Kauf Canon 70D mit 18-55 STM von Saturn Ja oder nein?

Hallo,

ich stehe derzeit vor der Entscheidung wegen des Deals von Saturn die 70D zu kaufen.
Aktuell habe ich eine Spiegelreflex, wollte mir aber nächstes Jahr eigtl. ne Canon 70D holen.
Der Knackpunkt:

Bis morgen bekommt man ja die Canon 70D mit Kitobjektiv für 999 €

Also
999 €
-150 € Gutschein von Saturn
- 70 € Cashback von Canon
-------
779 €

Ich würde mir die Kamera dann jetzt kaufen. Würde die Kamera aber erst nicht benutzen, da ich ab Juli für 8 Monate nicht nutzen können, weil ich in den USA bin.
Lohnt sich das jetzt trotzdem bei dem Preis oder soll ich erst im Februar/März 2015 die Kamera holen.
Denkt ihr, die Preise werden bis dahin soweit fallen, dass sich das mit den Gutscheinen hier wieder kompensiert?
Danke euch im Voraus.

PS: Das Objektiv würde ich vorerst benutzen.

20 Kommentare

denke schon, bis dahin werden wieder neue kameras den markt fluten und die preise sinken


wenn du es dir ttzm holen willst, frag den mitarbeiter, ob man preislich noch was machen kann.. da geht immer was! im "schlimmsten" fall soll er dir die kamera zum online preis von 979€ geben... kannst dir dann noch etwas für 20€ extra holen, um den 150€ gutschien zu bekommen

saturn.de/mcs…=16

Danke. Trotzdem unsicher ^^

Schwierige Entscheidung. So schnell kommt kein Nachfolger, Die 60D kam 2010 auf den Markt, die 70D 2013. Den Gutschein musst du bis Jahresende verwerten. Canon bietet nur 1 Jahr Herstellergarantie.

mapelt

Schwierige Entscheidung. So schnell kommt kein Nachfolger, Die 60D kam 2010 auf den Markt, die 70D 2013. Den Gutschein musst du bis Jahresende verwerten. Canon bietet nur 1 Jahr Herstellergarantie.



Also rätst du mir indirekt lieber dann holen, wenn ich sie nutze
Das ist natürlich ein Argument mit dem ein Jahr Garantie. Nutzt eigtl. die Gewährleistung von Saturn da was? Bzw. die Garantieerweiterung von Saturn?

In letzter Zeit habe ich häufig beobachtet wie die Media Markt / Saturn Verkäufer den Kunden eine Garantieerweiterung aufs Auge drücken. Solche Garantieerweiterungen sind mit Vorsicht zu betrachten. Bei Fernsehern sieht es schon nach kurzer Zeit schlecht aus mit einer Reparatur, ist keine Raparatur möglich, gibt es ein Ersatzgerät. Was bestimmt der Versicherer.
Bisher ist mir nur 1 Kamera gestorben, eine EOS 600D, ca. 30 Minuten nachdem ich sie augepackt hatte.
Wenn ich für jedes Gerät eine Garantieerweiterung abgeschlossen hätte, wäre ich jetzt arm.

Schau mal hier.

daserste.de/inf…tml

Das soll jetzt aber nicht bedeuten, dass ich generell von Garantieerweiterungen abrate, man sollte aber die Bedingungen studieren.

Verstehe. Danke dir. Dann werd ich wohl warten, wenn hier fast alles gegen den jetzigen Kauf spricht ^^
Es lockt halt lediglich der 150 € Saturn Gutschein und die 70 € Cashback von Canon.
Hab ja noch meine gute alte Nikon... Obwohl mich die Canon ja schon reizt.

mapelt

Schau mal hier.http://www.daserste.de/information/ratgeber-service/geld/sendung/br/10052014-01-100.htmlDas soll jetzt aber nicht bedeuten, dass ich generell von Garantieerweiterungen abrate, man sollte aber die Bedingungen studieren.

Hm an sich ein wirklich guter Preis für die 70D aber ich würde trotzdem von Kauf abraten.
Bin jetzt nicht auf dem aktuellsten Stand aber Canon hatte wirklich Probleme mit dem AF-System der 70D (die sie selbst stets bestritten haben).

Sofern das nicht behoben ist würd ich kein unfertiges Produkt für einen solchen Preis kaufen.

Schau mal im DSLR-Forum nach wegen der Problematik.

Das hatte mich bisher auch vom Kauf abgehalten. Meine 70D ist scheinbar nicht betroffen. Es betrifft lichtstarke Objektive wie das 24mm/f1,4
http://www.traumflieger.de/reports/Kamera-Tests/Canon-EOS-DSLR/EOS-70D/EOS-70D-Autofokus-Problem-Stellungnahme::617.html

mapelt

Das hatte mich bisher auch vom Kauf abgehalten. Meine 70D ist scheinbar nicht betroffen. Es betrifft lichtstarke Objektive wie das 24mm/f1,4http://www.traumflieger.de/reports/Kamera-Tests/Canon-EOS-DSLR/EOS-70D/EOS-70D-Autofokus-Problem-Stellungnahme::617.html



Also hast du eine 70D? So ein lichtstarkes würd ich mir erstmal nicht holen, da zu teuer ^^

Ja ich habe die 70D gleich am Montag gekauft und den Gutschein für das 55-250 IS STM verwertet. Cashback ist auch schon beantragt.
Ich hatte schon letzte Woche "befürchtet", dass eine WM Aktion von Saturn kommt.

Mist ;-)
Wat mach ick bloß?
Warum holst dir keine Festbrennweite oder nen lichststärkeres Objektiv?
Hab noch 6 Stunden zum überlegen ^^


mapelt

Ja ich habe die 70D gleich am Montag gekauft und den Gutschein für das 55-250 IS STM verwertet. Cashback ist auch schon beantragt.Ich hatte schon letzte Woche "befürchtet", dass eine WM Aktion von Saturn kommt.

Für Video habe ich die neuen STM Objektive gekauft.
Ansonsten habe ich noch das Canon EF-S 15-85mm f3.5-5.6 IS USM und das billige Canon EF 50mm f1.8 II.

Aber 1,8 ist doch super. Oder nicht? Ich hab auch ne 50er 1.8 für meine Nikon.
Bist du zufrieden mit der D70? Hattest du davor ne andere Canon?
Grüße

mapelt

Für Video habe ich die neuen STM Objektive gekauft.Ansonsten habe ich noch das Canon EF-S 15-85mm f3.5-5.6 IS USM und das billige Canon EF 50mm f1.8 II.

Das EF 50mm f1.8 II ist gut gemessen am Preis von 99 Euro, aber das Ding wird nicht umsonst auch als "Joghurtbecher" bezeichnet.
Ich hatte die 600D und schon vor dem Kauf hatte ich überlegt 600D oder 60D. Vom Gewicht her passt das EF-S 15-85mm besser zur 70D. Die 600D kommt mir jetzt mehr wie ein Kinderspielzeug vor.

noch 1:44

Aaah!!! Hör auf!!!
Ich hatte mich damit abgefunden es nicht zu holen...

mapelt

noch 1:44

Wieso Joghurtbecher?
Erzähl mal... Falls ich irgendwann Canonianer werde, muss ich das wissen ^^
Hast du noch die 600D?

mapelt

Das EF 50mm f1.8 II ist gut gemessen am Preis von 99 Euro, aber das Ding wird nicht umsonst auch als "Joghurtbecher" bezeichnet. :DIch hatte die 600D und schon vor dem Kauf hatte ich überlegt 600D oder 60D. Vom Gewicht her passt das EF-S 15-85mm besser zur 70D. Die 600D kommt mir jetzt mehr wie ein Kinderspielzeug vor.


Die 600D habe ich schon bei ebay eingestellt. Das EF 50 1,8 ist sehr leicht. Es wiegt nur 130 Gramm, das EF 50mm/ 1,4/ USM 290 Gramm und kostet aber auch das dreifache. Ich habe es einfach mal zum Spaß vor ein paar Jahren gekauft.
Wegen der Objektive solltest du mal im DSLR Forum nachlesen. Es gibt auch jede Menge Bilder. Die Rezensionen bei Amazon sind auch lesenswert. Zu dem Fokusproblem bei diesem Objektiv kann ich nur sagen, eine Ausschußquote von 50% habe ich nicht.

Wenn die Zeit reif ist, schau ich im DSLR-Forum nach (sprich, wenn ich dann die Canon hab). Schau schon lange über den Tellerrand zu Canon.

Bin unentschlossen. Find so ein Schulterdisplay schon praktisch. Und das Menü sieht viel simpler aus als bei Nikon (Hatte auch die Nikon D7000/D7100 im Sinn gehabt)

50% wären auch schon sehr sehr viel. Ausschuss von 10% reicht ja schon, da man selbst ja schon nicht immer 100%ig sicher ist. ^^

mapelt

Die 600D habe ich schon bei ebay eingestellt. Das EF 50 1,8 ist sehr leicht. Es wiegt nur 130 Gramm, das EF 50mm/ 1,4/ USM 290 Gramm und kostet aber auch das dreifache. Ich habe es einfach mal zum Spaß vor ein paar Jahren gekauft. Wegen der Objektive solltest du mal im DSLR Forum nachlesen. Es gibt auch jede Menge Bilder. Die Rezensionen bei Amazon sind auch lesenswert. Zu dem Fokusproblem bei diesem Objektiv kann ich nur sagen, eine Ausschußquote von 50% habe ich nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket713
    2. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1541
    3. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…2151341
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?57

    Weitere Diskussionen