Hilfe Konfig Router -> DLAN -> 2. Router

Moin allerseits,

bin auf der Suche nach einem Netzwerk Experten, der mir eventuell helfen kann.

Folgender Aufbau besteht:

Der Hauptrouter, welcher mit dem Internet verbunden ist (Asus RT-N56U) steht im 1.OG. An diesem sind 2 Festplatten per USB angeschlossen, über welche Filme etc. an 2 Mediaplayer gestreamt werden. Vom Hauptrouter wird über DLAN das Netzwerk ins Kellergeschoss gebracht. Dort nahm bis zu meiner Änderung ein Mediaplayer per Netzwerkkabel seine Arbeit auf. Nun habe ich im Kellergeschoss zusätzlich einen TP-Link WR710N installiert, sprich Kabel vom DLAN Empfänger in den 2. Router (WAN/LAN-Anschluss) und dann über den LAN Anschluss des 2. Routers zum Mediaplayer. Das WLAN im Kellergeschoss steht nun und nach Verbindung haben diverse Handys einwandfreien Internetempfang.

Mein Problem ist jetzt, dass der Mediaplayer ja nun offiziell über den 2. Router verbunden ist und ich deswegen keinen Zugriff mehr auf die Festplatten am ersten Router habe. Wie kann ich das lösen?

Sowohl der 2. Router, als auch der Mediaplayer im Kellergeschoss werden in der Client-Tabelle des Hauptrouters angezeigt (siehe Bild).

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß

2 Kommentare

tplinkwlan4esyi.jpg

Edit: Das Streaming funktioniert jetzt (Habe den TP-Link) auf AP-Mode umgeschaltet (DHCP dadurch deaktiviert). Allerdings findet jetzt mein Handy kein WLAN des TP-Link mehr

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT811
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen