[Hilfe] Rufnummermitnahme

Guten Tag alle zusammen,

ich habe folgendes Problem. Ich habe vor 2 Jahren ein Mobilfunkvertrag mit Telekom Netz bei Sparhandy abgeschlossen. Diesen habe ich fristgerecht gekündigt. Mein Vertrag ist mittlerweile ausgelaufen. Jedoch möchte ich die jetzige Rufnummer mitnehmen. Geht das noch? Und wie? Ich habe nämlich vor der Kündigung nichts in die Richtung unternommen..

Suche nämlich einen neuen Allnet Vertrag mit Vodafone / Telekom Netz. In der zwischenzeit möchte ich die Rufnummer in ein anderes Netz parken. Wer hierzu einen Tipp hat, möge mich gerne aufklären!

Ich bedanke mich schonmal bei allen nützlichen Tipps!!

5 Kommentare

Kommt darauf an, wie lange der Vertrag schon ausgelaufen ist. Ich glaube die offizielle Frist sind 30 Tage nach Vertragsende muss der Portierungsauftrag durch sein, sonst ist die Nummer weg.
Wenn du noch in dem Zeitraum bist, einfach beim neuen Anbieter ganz normal den Portierungsprozess anstoßen.
Und was das Parken angeht: Du bist dir bewusst das pro Portierungsvorgang ca. 30€ Kosten anfallen?

Stimmt bis dreißig Tage nach Vertragsende , 24,95 oder 29,95 Euro Portierungsgebühr und Vertragspartner muss man bei Sparhandy sein. Dann funktioniert es.

gutermann

Vertragspartner muss man bei Sparhandy sein. Dann funktioniert es.



Soll heißen?

Alter und neuer Vertrag müssen auf die selbe Person laufen.

gutermann

Vertragspartner muss man bei Sparhandy sein. Dann funktioniert es.


Vertragspartner gleich Max Mustermann. Ich weiß nicht wie der Theadsteller heißt. Oder was meinst du mit deinen zwei Wörtern?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Saturn will vom Kauf zurücktreten obwohl ich meine Ware bereits abgeholt ha…2336
    2. [Amazon Prime Video] [INFO] Amazon Originals Serien auch im Ausland ansehen…912
    3. Krokojagd 2016106278
    4. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2121204

    Weitere Diskussionen