Hilfe Rufnummermitnahme

4
eingestellt am 10. Apr
Hallo zusammen,
Altanbieter: Mobilcom-debitel (o2 netz). vertrag endet am 17.04.17. In kündigung hatte ich Mobilcom nicht informiert dass ich mein Rufnummer mitnehmen möchte.

Ich möchte jetzt zu Lidl connect S wechseln aber am website von Lidl ist gechrieben dass Altanbieter musste schon wissen über mein Mitnahmewünsch.

Die Frage ist, dass soll ich auch jetzt erst Mobilcom-debitel informieren oder reicht es durch Lidl antrag zu machen? Rufnummermitnahme ist sehr wichtig für mich. Hat jemand erfahrung damit?

Danke im Voraus.

(Sorry for mistakes as German is not my first language.)

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
4 Kommentare

du musst Mobilcom kontaktieren das die ein "opt-in" setzen, sonst kann Lidl die Nummer nicht portieren. kostet ca 25-30€ normalerweise
Bearbeitet von: "CiCihua" 10. Apr

CiCihuavor 7 m

du musst Mobilcom kontaktieren das die ein "opt-in" setzen, sonst kann …du musst Mobilcom kontaktieren das die ein "opt-in" setzen, sonst kann Lidl die Nummer nicht portieren. kostet ca 25-30€ normalerweise


Nein. Beim Wechsel zum Vertragsende muss kein Opt-in gesetzt werden. Einfach die Portierung zum Vertragsende beim neuen Anbieter beantragen.

Verfasser

karlikarlkarlvor 15 m

Nein. Beim Wechsel zum Vertragsende muss kein Opt-in gesetzt werden. …Nein. Beim Wechsel zum Vertragsende muss kein Opt-in gesetzt werden. Einfach die Portierung zum Vertragsende beim neuen Anbieter beantragen.



Danke

karlikarlkarlvor 8 h, 11 m

Nein. Beim Wechsel zum Vertragsende muss kein Opt-in gesetzt werden. …Nein. Beim Wechsel zum Vertragsende muss kein Opt-in gesetzt werden. Einfach die Portierung zum Vertragsende beim neuen Anbieter beantragen.


This
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text