Hilfe Soundbar Fernsehr HDMI funktioniert nicht

14
eingestellt am 21. Okt 2017
moin,
kurz das problem beschrieben:

fernsehr ist: Toshiba L5333
neue soundbar: HTL2163

Anschluss über ein normales HDMI kabel von der soundbar an den fernsehr, fernsehr ist nicht arc kompatibel aber soundbar ist es.
aber das sollte ja kein problem sein, da das fernseh signal über ein 2tes HDMI vom Reciever ab den Fernsehr geht.

ich schließe also nur die soundbar als audiausgang an den Fernsehr an.

Der Fernsehr erkennt die Soundbar als Ausgang, aber es kommt kein ton raus, lautstärke ist an, beide geräte sind nicht auf lautlos geschaltet.
soundbar funktioniert mit dem handy und auch wenn sie über ein normales aux-kabel an den fernsehr angeschlossen wird.

vielleicht hat ja noch jemand ideen?

MFG Oblivior
Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare
Ich verstehe dein setup noch nicht ganz.

du hast einen receiver (sky oder so) von dem das signal kommt (bild + ton), korrekt?

von da geht ein kabel in den tv und vom tv dann in die soundbar?

das kann so nicht funktionieren, wenn dein tv kein arc kann.

hat die soundbar einen optischen anschluss? dann nutz den.
Also verstehe ich das richtig, der (Sat? Kabel?) Receiver ist mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen und der Fernseher an der Soundbar? Wie soll denn der Ton vom Receiver an die Soundbar kommen wenn der Fernseher kein ARC hat? Oder verstehe ich die Beschreibung falsch?
Verfasser
Konsumbrot21. Okt 2017

Ich verstehe dein setup noch nicht ganz.du hast einen receiver (sky oder …Ich verstehe dein setup noch nicht ganz.du hast einen receiver (sky oder so) von dem das signal kommt (bild + ton), korrekt?von da geht ein kabel in den tv und vom tv dann in die soundbar?das kann so nicht funktionieren, wenn dein tv kein arc kann.hat die soundbar einen optischen anschluss? dann nutz den.

Danke für die antwort schonmal.
Also dann habe ich das ganze wohl falsch angeschlossen ^^ sorry ist das erste mal, von fernsehrn hab ich keine ahnung.

Aus der Steckdose kommts Antennensignal in einen Reciever Box aus der nur ein HDMI raus kommt das dann in den Fernsehr geht.

Ich hätte jetzt gedacht man kann dem fernsehr dann einfach sagen leite das audio signal bitte an die Soundbar weiter.

Wie schließe ich da denn jetzt due soundbar an wenn der reciever nur einen einzigen hdmi ausgang hat?
Verfasser
Dist2k1021. Okt 2017

Also verstehe ich das richtig, der (Sat? Kabel?) Receiver ist mit einem …Also verstehe ich das richtig, der (Sat? Kabel?) Receiver ist mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen und der Fernseher an der Soundbar? Wie soll denn der Ton vom Receiver an die Soundbar kommen wenn der Fernseher kein ARC hat? Oder verstehe ich die Beschreibung falsch?

Danke für die antwort schonmal.
Also dann habe ich das ganze wohl falsch angeschlossen ^^ sorry ist das erste mal, von fernsehrn hab ich keine ahnung.

Aus der Steckdose kommts Antennensignal in einen Reciever Box aus der nur ein HDMI raus kommt das dann in den Fernsehr geht.

Ich hätte jetzt gedacht man kann dem fernsehr dann einfach sagen leite das audio signal bitte an die Soundbar weiter.

Wie schließe ich da denn jetzt due soundbar an wenn der reciever nur einen einzigen hdmi ausgang hat?
Oblivior21. Okt 2017

Danke für die antwort schonmal.Also dann habe ich das ganze wohl falsch …Danke für die antwort schonmal.Also dann habe ich das ganze wohl falsch angeschlossen ^^ sorry ist das erste mal, von fernsehrn hab ich keine ahnung.Aus der Steckdose kommts Antennensignal in einen Reciever Box aus der nur ein HDMI raus kommt das dann in den Fernsehr geht.Ich hätte jetzt gedacht man kann dem fernsehr dann einfach sagen leite das audio signal bitte an die Soundbar weiter.Wie schließe ich da denn jetzt due soundbar an wenn der reciever nur einen einzigen hdmi ausgang hat?


zwei möglichkeiten: entweder du kaufst einen neuen tv oder schaust, ob dein receiver einen optischen ausgang hat. wenn dem so ist, schließt du ihn darüber an
Verfasser
Konsumbrot21. Okt 2017

zwei möglichkeiten: entweder du kaufst einen neuen tv oder schaust, ob …zwei möglichkeiten: entweder du kaufst einen neuen tv oder schaust, ob dein receiver einen optischen ausgang hat. wenn dem so ist, schließt du ihn darüber an


Mmh also fernsehr ist älter und sollte bleiben, aber die soundbar kann ich noch zurück bringen. Ist es also wenn du das so erklärst eine Möglichkeit einen neuen reciever zu kaufen? Also einen mit mehr als dem einen hdmi anschluss den dieser hat. Er hat leider wirklich nur den Antennen eingang und einenn hdmi raus.
Hab mir auch gerade mal die Soundbar angeschaut, die hat ja noch einen digitalen und einen Aux-Eingang. Wenn Dein Receiver einen digitalen oder Aux-Ausgang hat einfach den an die Soundbar anschließen. Wenn nicht gibt es noch HDMI Splitter die Audio und Video trennen aber die kosten um die 70 Euro.
Bearbeitet von: "Dist2k10" 21. Okt 2017
Verfasser
Dist2k1021. Okt 2017

Hab mir auch gerade mal die Soundbar angeschaut, die hat ja noch einen …Hab mir auch gerade mal die Soundbar angeschaut, die hat ja noch einen digitalen und einen Aux-Eingang. Wenn Dein Receiver einen digitalen oder Aux-Ausgang hat einfach den an die Soundbar anschließen. Wenn nicht gibt es noch HDMI Splitter die Audio und Video trennen aber die kosten um die 70 Euro.

Hey danke für die Idee.

Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?
Das passt leider auch nicht in den fernsehr rein, der hat nur hdmi, aux-kopfhörer und cinch anschluss.

Dann wird die soundbar wohl erstmal wieder zurück gebracht^^
Oblivior21. Okt 2017

Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das …Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das passt leider auch nicht in den fernsehr rein, der hat nur hdmi, aux-kopfhörer und cinch anschluss.Dann wird die soundbar wohl erstmal wieder zurück gebracht^^



Du brauchst eine Soundbar die einen HDMI In (Eingang vom Receiver) und einen HDMI Out (Ausgang zum Fernseher) hat. Das sind dann aber auch andere Preisregionen als der Philips
Oblivior21. Okt 2017

Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das …Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das passt leider auch nicht in den fernsehr rein, der hat nur hdmi, aux-kopfhörer und cinch anschluss.



sofern du einen digitalen Cinch meinst und nicht Stereo, gibts dafür Toslink-Konverter für wenig Geld. Die brauchen aber ein wenig Strom, können den aber z.B. über den USB-Anschluss des TVs kriegen.
Oblivior21. Okt 2017

Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das …Hey danke für die Idee.Optisch heisst jetzt das Toslink kabel oder?Das passt leider auch nicht in den fernsehr rein, der hat nur hdmi, aux-kopfhörer und cinch anschluss.Dann wird die soundbar wohl erstmal wieder zurück gebracht^^


Dein Fernseher hat einen digitalen Sound-Ausgang per Coax (das ist dein Cinch) und deine Soundbar hat u.a. einen digitalen Eingang per Coax. Also die beiden verbinden und du solltest den Ton haben.
Ansonsten ist es leider so, dass dein TV ARC (Audio Return Channel) unterstützen muss.

Du brauchst die Soundbar also nicht zurückgeben, sondern nur ein Cinch-Kabel besorgen.

Viel Spaß.

PS: Der Receiver ist in dem ganzen Setup erstmal egal. Wenn du mal irgendwann eine Spielekonsole oder einen FireTV Stick anschließen willst, möchtest du ja auch Ton haben. Daher sollte die Audioausgabe an die Soundbar in deinem Fall schon der Fernseher übernehmen.
@Oblivior
wie sehen deine Erkenntnisse aus? Läuft die Bar?
Verfasser
neorulez23. Okt 2017

@Oblivior wie sehen deine Erkenntnisse aus? Läuft die Bar?

Also das mit dem cinch was du vorgeschlagen hast habe ich auch versucht aber da hat der fernsehr nicht verstanden das da was angeschlossen wurde, und am reciever sind ja leider garkeine anschlüsse.
Habe die soundbar jetzt einfach zurück gebracht ^^ da werde ich bei zeiten mal was anderes noch ersetzen müssen, den fernsehr oder den reciever, aber danke nochmal für den tipp
Oblivior24. Okt 2017

Also das mit dem cinch was du vorgeschlagen hast habe ich auch versucht …Also das mit dem cinch was du vorgeschlagen hast habe ich auch versucht aber da hat der fernsehr nicht verstanden das da was angeschlossen wurde, und am reciever sind ja leider garkeine anschlüsse.Habe die soundbar jetzt einfach zurück gebracht ^^ da werde ich bei zeiten mal was anderes noch ersetzen müssen, den fernsehr oder den reciever, aber danke nochmal für den tipp



Dem TV musst du in der Regel sagen, dass er den Ton da ausgeben soll
Ich schätze ein neuer TV wird über kurz oder lang die beste Option sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler