ABGELAUFEN

Hilfe zu low budget Grafikkarten

Benötige Hilfe für den Kauf einer neuen low Budget Grafikkarte.

Zur Auswahl stehen die Geforce GT 640 und die Radeo R7 250x.

Benutze den Rechner mehr als Mediacenter und zocke nur gelegentlich. Der Preis sollte auch unter 100€ liegen - dachte mir sowas um die 80€.

Hat jemand noch andere Alternativen oder hat jemand Erfahrung mit den beiden Grafikkarten?

7 Kommentare

Als Alternative könntest du noch über eine gebrauchte 6850 nachdenken die man mit Glück für 50€+Versand bei ebay schießen kann, 55€+Versand sind wohl realistischer.
Die 250X ist ja eine neu aufgelegte 7770 und die war leicht langsamer ist aber auch wieder etwas sparsamer.

Bei der GT 640 solltest du auf den Speicher achten, die gibt es nämlich mit DDR3 und GDDR5, letzterer ist nen gutes Stück fixer.

Hi jonny_5,

die besten Low Grafikkarten:
1. AMD Radeon R7 250X ca. 60-90€
2. Geforce GTX 650 Ti ca. 80-120€

Empfehlen würde ich aber, da du ja ab und zu mal Spielst
1. AMD Radeon R7 260X ca. 90-120€ Der zuverlinkende Text
2. Geforce GTX 750 Ti ca. 90-130€ Der zuverlinkende Text
(Leg lieber 20€ drauf, und kaufe dir eine von diesen)

Belmont

Empfehlen würde ich aber, da du ja ab und zu mal Spielst1. AMD Radeon R7 260X ca. 90-120€ Der zuverlinkende Text2. Geforce GTX 750 Ti ca. 90-130€ Der zuverlinkende Text(Leg lieber 20€ drauf, und kaufe dir eine von diesen)



Dem kann ich mich voll und ganz anschließen, wenn es ums (gelegentliche) Zocken geht. Die C´t empfiehlt/verbaut für ihre aktuelle (selbstgebaute) "Steam-Box"_1080 auch die aktuelle GTX 750 Ti (allerdings die Asus-Variante). Ich persönlich würde zur MSI-Variante tendieren, sind aber beide sehr geil für das P/L-Verhältnis. Zumal bei der 750 (Ti) auch die aktuellste (Nvidea)Graka-Architektur "Maxwell" (GM107-Chips) zum Einsatz kommt, die im Gegensatz zur "Kepler"-Generation bei ähnlichem Unterbau sehr viel effizienter arbeitet. Damit wären die meisten, auch aktuellen Games durchaus in Full-HD (mit ggf. Abstrichen bei der Detailstufe) zu genießen.
Die 750 Ti ist auch erheblich sparsamer gegenüber der 260X (was die Karte aber an sich nicht schmälern soll).

Danke erstmal bis hier hin.

Wo liegt eigentlich der Unterschied bei den Herstellern, meine damit eine Grafikkarte von MSI oder Zotac?

Muss man auch auf sowas achten?

Belmont

Hi jonny_5,die besten Low Grafikkarten:1. AMD Radeon R7 250X ca. 60-90€2. Geforce GTX 650 Ti ca. 80-120€Empfehlen würde ich aber, da du ja ab und zu mal Spielst1. AMD Radeon R7 260X ca. 90-120€ Der zuverlinkende Text2. Geforce GTX 750 Ti ca. 90-130€ Der zuverlinkende Text(Leg lieber 20€ drauf, und kaufe dir eine von diesen)



Habe gerade bei Idealo gesehen, dass es von der Radeon R7 260x verschiedene Modelle gibt. Auf was muss ich denn da achten?

Hab mir auch eine R7 gekauft und bin für meine Bedürfnisse voll zufrieden, selbst aktuelle Spiele wie BT4 sind noch gut spielbar. Wichtig war mir auch der Stromverbrauch und das alles ist gegeben.
Wie gesagt, als Multimedia und in low spielen ist die Karte gut.
Hab die mir hier bestellt ...
mindfactory.de/pro…tml

jonny_5

Danke erstmal bis hier hin.Wo liegt eigentlich der Unterschied bei den Herstellern, meine damit eine Grafikkarte von MSI oder Zotac?Muss man auch auf sowas achten?


Müssen nicht aber schaden kann es nicht.

Identisch ist grundsätzlich nur der Chip, Unterschiede können sonst in der Art und Menge des Grafikspeichers bestehen (bei der genügt 1GB GDDR5), der angelegten Spannung und Taktung von Speicher und Grafikchip (Werskübertaktung, dadurch bei größeren Modellen teilweise andere Stromanschlüsse), der verbauten Platine (für dich ggf. interessant in Hinblick auf die Größe) und vor allem der verbauten Kühllösung (Platz und Lautstärke).
Ich würde daher empfehlen, die gewünschte Grafikkarten bei geizhals anzuschauen, dort sind häufig Tests verlinkt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen