Hilfe zum unterschied WD Cloud vs FritzBox

Sorry wenns hier nicht reinpasst, aber da es momentan deals zu den beiden WD Platten gibt, also einmal als Cloud und einmal ne normale externe, würde ich gerne wissen wo der unterschied ist zwischen der WD cloud und dem Anschließen der WD Elements an eine FritzBox?

Ich ich habe im Internet nichts direkt gefunden, und will mir noch heute eine bestellen, wo sind bei der Cloud Version die Vorteile?

Danke!

6 Kommentare

Würde mich auch mal interessieren!

FritzBox ist als NAS ewig langsam... Die Cloudversion ist sicher schneller, das Gesamtgebilde braucht halt vermutlich etwas mehr Strom als nur FB + USB-Platte

Bei mir hat die fb ziemlich rumgezickt mit 2,5" Festplatten und war sehr lahm. Hab jetzt ne Mycloud und alles ist gut.

Da ein NAS per LAN angeschlossen wird ist es prinzipbedingt schneller als die Variante per USB. Kommt halt auf deinen Anwendungszweck an. Für Musik im Heimnetz reicht die Fritzbox locker aus.

Becolux

Da ein NAS per LAN angeschlossen wird ist es prinzipbedingt schneller als die Variante per USB. Kommt halt auf deinen Anwendungszweck an. Für Musik im Heimnetz reicht die Fritzbox locker aus.


Die hat auch nen usb 3.0 Anschluss, das ist nicht das Problem...

Danke für die Antworten.
Also grundsätzlich ist es die Schnelligkeit, wie viel langsamer ist denn eigentlich das Übertragen von Daten per Wlan ggü USB 3.0? Weil die Cloud kann man ja nicht einfach mit USB anschließen... Die nackten Geschwindigkeitsdaten kenne ich, aber wie siehts in der Praxis aus, kann jemand z.b. sagen wie lange er für die Übertragung von 5GB vom PC auf WD per WLAN braucht?
Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Need Help, Versand bei GearBest68
    2. Wo am günstigsten Samsung S7 edge kaufen?22
    3. Opodo Gutschein34
    4. LEGO-City Vulkanforscher - Schwerlasthelikopter (60125)58

    Weitere Diskussionen