[Hilfe/Erfahrung] Turkcell VINN 3G Stick und VINN Wifi AP in deutschland nutzen mit anderen Providern ?

Hallo,

meine eltern sind aus ihrem Türkei urlaub zurück und sind mit einem usb stick und einem wifi Acesspoint zurückgekommen (gesammelt aus 2 verschiedenen Urlaubswochen)...diese sind natürlich für Turkcell eingerichtet aber vielleicht kennt sich ja jemand aus wie man aus den dingern was nützliches machen kann auch hier in deuthscland (hab noch ne mobilcom 3 GB datenflat und würde die gern nutzen)....kennt sich da jemand aus ?

3 Kommentare

Wie wärs, wenn du uns das jeweilige Modell verrätst? Meine Glaskugel ist leider in der Reinigung..

Grundsätzlich sollte es die in Deutschland vorhandenen Frequenzen unterstützen und der APN zu ändern sein. Dann spricht eigentlich nichts dagegen.

meloen360

Wie wärs, wenn du uns das jeweilige Modell verrätst? Meine Glaskugel ist leider in der Reinigung.. Grundsätzlich sollte es die in Deutschland vorhandenen Frequenzen unterstützen und der APN zu ändern sein. Dann spricht eigentlich nichts dagegen.




Sorry...natürlich hast du recht...das ding ist die teile haben keine erkennbaren namen

Usb Stick: "Turkcell 3G VINN" (ein hässliches weiß silbern gestreiftes ding)
Wifi AP: "Turkcell VINN Wifi (Weiss , mit einem Power knopf und einem WPS knopf, auf der rückseite steht Designed by ZTE)"

CD5C86056B609FF2DE036E417F383BFE.jpg

und

2_287x215.png



Der MiFi-Router ist ein vermutlich ein ZTE MF65M.
Der USB-Stick ist vermutlich von Huawei, evtl. steht das genaue Modell irgendwo drauf. Hier evtl. man MWconn ausprobieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1320
    2. DHL Paketmarken ebay711
    3. Ein etwas anderer Deal...2238
    4. Smarterphonestore Erfahrungen11

    Weitere Diskussionen