ABGELAUFEN

Hilfestellung bei Fahrradkauf, Einschätzung erwünscht

da ich alles andere als ein Fachmann für Radkomponenten bin, bräuchte ich mal eine Einschätzung hinsichtlich der hier verbauten Komponenten. Das Rad soll kein Deal werden, mir geht es eher um die Qualität der hier verbauten Teile:

Rahmen: ASTRO ROAD RACE ALUMINIUM 6061 Double Butted, Sloping Top-Tube Geometry, Scwarz-Matt-Pulverbeschichtung, RH 60

Schaltauge: ALU austauschbar, in Rahmenfarbe Schwarz-Matt

Gabel: CNC CARBON-Gabel mit ALU-Schaft, Sichtcarbon-Schwarz oder CANNONDALE Carbon, Schwarz-Weiß

Steuersatz: NECO AHEAD 1 1/8" semiintegriert, Schwarz

Vorbau: AMAZING TOYS (USA) oder gleichwertig, 120 mm, Vier-Schrauben-Klemmung, Schwarz

Lenker: DORCUS 6061 Butted Flatbar, 60 cm, Schwarz

Lenkergriffe: RITCHEY (USA) Race True-Grip, Schwarz-Weiß

VR/HR Bremse: CAMPAGNOLO Rennradbremsen, mit Stellschraube, Schwarz

Bremshebel: SHIMANO Zweifinger Flatbar, Schwarz oder Silber

Umwerfer: SHIMANO ULTEGRA 10-Speed Double Down Pull, Down Swing, Silber

Schaltwerk: SHIMANO ULTEGRA 10 Gang, kurz, Glossy-Grey oder Silber

Schalthebel: SHIMANO FLATBAR Double, 2x10 mit Ganganzeige und halbem Klick, Silber-Eloxiert

Kassette: SHIMANO CS-4600 10-fach, 12-28 Zähne

Kette: SHIMANO ULTEGRA, 10-fach

Kurbel: SHIMANO ULTEGRA HOLLOWTECH II-Technology, 2x10-fach, Glossy-Grey oder Silber

Innenlager: SHIMANO HOLLOWTECH II-Technology, Road, BSA 68

Pedale: XLC ALU Bärentatze, Schwarz

Laufräder: SHIMANO WH-R501 Schwarz, vorn 20 und hinten 24 Nirospeichen, Schwarz

Naben: SHIMANO WH-R501 hinten und vorne, Schwarz

Reifen: SCHWALBE LUGANO Puncture Protection, Lite Skin, 25-622, Schwarz

Sattel: VENTURA ASA New Flow, Road, CroMo, Schwarz-Bestickt

Sattelstütze: XLC COMP oder gleichwertig ALU, 2-Schrauben-Klemmung, 31,6 mm, Schwarz

Flaschenhalter: XLC ALU Haimaul, Schwarz

Lenkerhörnchen: DORCUS Stummel, gekrümmt, Schwarz

Sattelklemme: XLC Schraubspanner, Schwarz

Farbe: Schwarz-Matt pulverbeschichtet

Gewicht: ca. 8,9 Kg (RH 54 ohne Pedale)

Wäre schön, wenn der ein oder andere was dazu sagen könnte, danke vorab

8 Kommentare

Was kostet die Klamotte? Ist ja immer subjektiv, je nachdem, was das Rad kosten würde.

Soll ein Fitness-Bike sein, oder?
Komponenten sind top, der Rahmen ist nix besonderes, solider normaler Alu-Rahmen halt.
Laufräder sind recht billig und schwer, für ein Fitness-Bike aber sicherlich ok.
Kommt also auf den Preis an, würde so einen Marktwert von 7-800€ schätzen.

Die Qualität der Komponenten an sich ist top; ob sich ein Kauf lohnt ergibt sich dann aus dem Dreieck "Preis-Qualität-Anwendungsbereich"....

Ezekiel

Was kostet die Klamotte? Ist ja immer subjektiv, je nachdem, was das Rad kosten würde.



die Klamotte soll im Bereich von € 800 landen, aber wie bereits oben geschrieben ist mir bewusst, dass es kein Schnäppchen ist.

Ich finde auch dass es nen ganz guten Eindruck macht. Laufräder sind schwer aber stabil. Die Reifen kannst du ja erstmal runterfahren und danach was vernünftiges draufziehen. Probefahrt gemacht? Oder online?

h4zan

Ich finde auch dass es nen ganz guten Eindruck macht. Laufräder sind schwer aber stabil. Die Reifen kannst du ja erstmal runterfahren und danach was vernünftiges draufziehen. Probefahrt gemacht? Oder online?




Ich denke es geht um ein Mohr-Bike aus einer eBay-Auktion

Online, richtig erkannt, ebay , danke allen für Feedback

schön alles Shimano und dann "VR/HR Bremse: CAMPAGNOLO Rennradbremse"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht35
    2. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1434

    Weitere Diskussionen