HINWEIS - Amazon A-Z Garantie kann nur 5x in Anspruch genommen werden!

Da es anscheinend vielen myDealzern nicht klar ist, habe ich mir gedacht es wäre hilfreich, das mal anzutickern.

Maximale Inanspruchnahme der Amazon A-bis-z-Garantie

  • Jeder Käufer kann die Garantie insgesamt nur fünfmal für Käufe von Drittanbietern

    (Verkäufern) auf der Website von Amazon.de in Anspruch nehmen.

payments.amazon.de/hel…734 oder auf Deal klicken

Beste Kommentare

Verfasser

noname951vor 3 m

Woher kommt der Hinweis?5 mal pro Jahr oder Lebenslang?



Folge dem weißen Kaninchen oder dem Link

Verfasser

Burby123vor 2 m

Kein Dealcold & Spam



Du bist cold und es war auch nicht als Deal eingestellt. Und sicher wärst Du froh über den Hinweis, wenn Du es nicht gewusst hast und die A-Z Garantie für 1 Euro in Anspruch genommen hättest.

NeoGeo1vor 10 m

Bedeutet also, wenn man z.B. 5 mal für sein Geld nichts geliefert bekommt, und jeweils immer die A-Z Garantie in Anspruch nimmt, hat man beim 6 mal auch sein Geld verloren.Oder verstehe ich das falsch ?


Und Hausverbot bei Saturn

49 Kommentare

Verfasser

Ich hoffe das ist unter Freebies / Dies&Das richtig.

Auf der Amazon Seite selbst findet man diesen Hinweis leider nicht gerade leicht, daher hab ich das hier reingestellt, dass nicht jeder wegen ein paar Euro diese Garantie in Anspruch nicht.

Die A-Z Garantie sollte man sich für größeren Schaden aufbewahren.

Wäre schön, wenn ich mit dem Hinweis helfen könnte.
Bearbeitet von: "ColdCrushBrother" 29. Sep 2016

Hinweis = Diverses

Sieht man irgendwo wie oft man sie in Anspruch genommen hat?

Eher Diverses.

Woher kommt der Hinweis?
5 mal pro Jahr oder Lebenslang?

Krass, das wusste ich echt noch nicht und ich gaube, dann lasse ich bald die Finger von Drittanbietern.


Ist aber die Frage, ob es geht, da man ja den Kaufvertrag mehr oder minder mit Amazon macht und die auch das Geld kassieren. Amazon ist hier mehr als nur der Vermittler.
Bearbeitet von: "tulpengott" 29. Sep 2016

noname951vor 4 m

Woher kommt der Hinweis?5 mal pro Jahr oder Lebenslang?



Fünfal insgesammt, klick mal "zum Deal", da sind die AGB.


Hab es mal für noname geändert, den alten Klugscheißer!


Bearbeitet von: "tulpengott" 29. Sep 2016

Verfasser

soulfly3vor 3 m

Eher Diverses.



Wie bekomme ich das dahin?

Verfasser

noname951vor 3 m

Woher kommt der Hinweis?5 mal pro Jahr oder Lebenslang?



Folge dem weißen Kaninchen oder dem Link

capeivor 1 m

Folge dem weißen Kaninchen oder dem Link



Habe ich dann auch gemacht, wäre trotzdem ganz gut, dies direkt hier zu schreiben.
Bearbeitet von: "noname951" 29. Sep 2016

Verfasser

Duesenjet123vor 4 m

Hinweis = Diverses



Habs eigentlich nicht bei Amazon Deals rein... geht evtl. automatisch wegen dem Amazon Link?

Kann da mal ein Mod nachschauen?

Kein Deal

cold & Spam

besonders ärgerlich, da gerade zur Zeit einige "Schädlinge" auf Amazon Ihr Unwesen treiben.

capeivor 2 m

Wie bekomme ich das dahin?


Schreib einen Mod an,der kann es dann verschieben.

Dealbeschreibung, Erklärung, etc sind einfach Sch--ße!
cold.
da kann ich auch Links ohne Ende posten, die nichts von Bedeutung sind.

Verfasser

Burby123vor 2 m

Kein Dealcold & Spam



Du bist cold und es war auch nicht als Deal eingestellt. Und sicher wärst Du froh über den Hinweis, wenn Du es nicht gewusst hast und die A-Z Garantie für 1 Euro in Anspruch genommen hättest.

Moderator

Verschoben.

Verfasser

bubabubvor 55 s

Dealbeschreibung, Erklärung, etc sind einfach Sch--ße! cold.da kann ich auch Links ohne Ende posten, die nichts von Bedeutung sind.



Aha, nicht von Bedeutung? Dann klick doch mal den Link.

Bedeutet also, wenn man z.B. 5 mal für sein Geld nichts geliefert bekommt, und jeweils immer die A-Z Garantie in Anspruch nimmt, hat man beim 6 mal auch sein Geld verloren.
Oder verstehe ich das falsch ?



Bearbeitet von: "NeoGeo1" 29. Sep 2016

capeivor 4 m

Aha, nicht von Bedeutung? Dann klick doch mal den Link.


click doch selbst und lies richtig durch. besser ganz bis zum Ende: wie bzw wann dir in A bis Z abgelehnt werden kann. Das 6. Mal ist nicht erwähnt. bevor man hier Spam in Deals postet. selbst zuerst recherchieren und erkündigen. bis dahin ist es Spam.

Ohaa, das ist heftig. Macht den Marketplace wirklich noch unattraktiver...

NeoGeo1vor 10 m

Bedeutet also, wenn man z.B. 5 mal für sein Geld nichts geliefert bekommt, und jeweils immer die A-Z Garantie in Anspruch nimmt, hat man beim 6 mal auch sein Geld verloren.Oder verstehe ich das falsch ?


Und Hausverbot bei Saturn

Für die Info danke ich. Dennoch gibt es einen Ausweg: wer es bereits 5 in Anspruch genommen hat, sollte ein neues Konto eröffnen und darüber kaufen.

Verfasser

bubabubvor 16 m

click doch selbst und lies richtig durch. besser ganz bis zum Ende: wie bzw wann dir in A bis Z abgelehnt werden kann. Das 6. Mal ist nicht erwähnt. bevor man hier Spam in Deals postet. selbst zuerst recherchieren und erkündigen. bis dahin ist es Spam.



Das 6. Mal ist nicht erwähnt, weil Du nur 5 Mal kannst. Natürlich bezieht sich das auf 5 akzeptierte Garantieansprüche, daher 5x in Anspruch nehmen. Ich denke die anderen myDealzer haben es gecheckt. Viel Spaß beim cold voten

SirSamvor 11 m

Und Hausverbot bei Saturn


Hast du da immer noch Hausverbot ?
Gibt doch gar keine 5 Euro Saturn Newsletter Gutscheine mehr...

Nur zur Info. Habe letztens bei 5 Packungen mit jeweils 16 Pads von Tassimo bestellt. Nun hat der Händler nur eine Packung geschickt. Nachricht an den Händler geschickt und der sagt ich solle die A-z Garantie einsetzen. Nun habe ich 1 mal für diesen kleinen Betrag verbraten und Amazon konnte mir da auch nicht anderweitig helfen. Der Händler wird jetzt überprüft ob er das System missbraucht. Finde das könnte eine Masche werden wie die Marketplace Händler einfach ihre Fehler unabsichtlich oder absichtlich an den Käufer weitergeben. Für mich war es ja eindeutig zum Nachteil. Werde nun nur noch bei Händlern bestellen die über Amazon verschicken.

Ich hoffe manche hier können aus meinem Text was lernen und danke für die Info an den Capei.
Bearbeitet von: "binichzuspaet" 29. Sep 2016

Und dann heulen jetzt die, die ha bei den ach so billigen Kackhaufen Kissen, stempeln, imkerzubehör aus China immer so schön auf die A-Z Garantie pochen.
gar nicht so blöd die Chinesen

Ich persönlich glaube, dass das nur ne Absicherung gegen Missbrauch ist.
Ich bezweifle, dass die beim 6.Mal direkt sagen: nö ist nicht, aber im footer steht dick und fett " wir wollen das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt sein."
Ich persönlich musste nur einmal wirklich die A-Z Garantie in Anspruch nehmen, aber lass mich davon jetzt relativ wenig beeindrucken.

Verfasser

schinkengottvor 4 h, 53 m

Ich persönlich glaube, dass das nur ne Absicherung gegen Missbrauch ist.Ich bezweifle, dass die beim 6.Mal direkt sagen: nö ist nicht, aber im footer steht dick und fett " wir wollen das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt sein."Ich persönlich musste nur einmal wirklich die A-Z Garantie in Anspruch nehmen, aber lass mich davon jetzt relativ wenig beeindrucken.



Es steht eben so drin und das sicher nicht umsonst. Wenn Du die wirklich mal brauchst und die sagen nope, haste schon 5x gehabt, dann guckst Du blöd aus der Wäsche. Ich heb mir das für den Notfall auf.

Verfasser

okolytavor 5 h, 52 m

Und dann heulen jetzt die, die ha bei den ach so billigen Kackhaufen Kissen, stempeln, imkerzubehör aus China immer so schön auf die A-Z Garantie pochen.gar nicht so blöd die Chinesen



Jo, da ist es wichtig den Verkäufer entsprechend zu bewerten, auch, wenn die dann einfach ein neues Konto aufmachen...

Hab es jetzt nicht genau im Kopf, aber gefühlt habe ich die Garantie schon öfter genutzt...

Seit Jahren bekannt und in der Praxis nie praktiziert, wie in anderen Threads auch zig-fach berichtet.

capeivor 4 h, 6 m

Es steht eben so drin und das sicher nicht umsonst. Wenn Du die wirklich mal brauchst und die sagen nope, haste schon 5x gehabt, dann guckst Du blöd aus der Wäsche. Ich heb mir das für den Notfall auf.


Wenn du mal überall die AGBs lesen würdest, wo du dich anmeldest, wird dir auffallen, dass quasi jeder solche seltsame Passagen hat.
Es geht da meist nur um Absicherung gegen Missbrauch oder um Leute n bisschen abzuhalten das auszunutzen.
Davon abgesehen brauch man die eh im seltesten Fall.
Ich hab bei bestimmt 800 Bestellungen exakt einmal die Garantie genutzt, und warum? Chinahändler der nicht versendet hat.

Admin

Das war mir auch nicht bekannt, das ist ja mal verdammt krass. Vor allem wenn man die A-Z Garantie manchmal wegen abzockern in Anspruch nehmen muss.

Admin

Tonschi2vor 2 h, 11 m

Seit Jahren bekannt und in der Praxis nie praktiziert, wie in anderen Threads auch zig-fach berichtet.


Also mir war es nicht bekannt. Dass sie es nicht durchführen, mag sein. Aber ganz offensichtlich "messen" sie es. Unter Umständen dann auch ein weiterer Faktor für wenn der Amazon Account Dicht gemacht wird.

Verfasser

schinkengottvor 6 h, 16 m

Ich hab bei bestimmt 800 Bestellungen exakt einmal die Garantie genutzt, und warum? Chinahändler der nicht versendet hat.


Naja, 800x kaufe ich Dir nicht ab Dass Du die schon mehr als 5x gebraucht hast, glaube ich Dir.

ABER, wenn das umgesetzt wird, schaut man trotzdem aus der Wäsche. Z. B. wenn Du einen Artikel über 500 Euro von einem China VK kaufst und der nicht liefert. Du hast schon 10x die A-Z Garantie genutzt und Amazon verweigert Dir die Leistung, die ja auch freiwillig wäre, hattest ja schon 5x.

Nö, das Risiko muss man nicht eingehen. Wegen einem Euro sicher nicht.

Schön wäre es sicher, wenn man selbst eine Übersicht hätte, wie oft man die Garantie in Anspruch genommen hat.

ich würd
capeivor 13 h, 59 m

Jo, da ist es wichtig den Verkäufer entsprechend zu bewerten, auch, wenn die dann einfach ein neues Konto aufmachen...



ich würde es ihm im vorfeld ruhig mal durch die blume stecken, was den verkäufer dann für eine bewertung erwartet. ^^
Bearbeitet von: "richieisjoecool" 30. Sep 2016

capeivor 2 h, 46 m

Naja, 800x kaufe ich Dir nicht ab Dass Du die schon mehr als 5x gebraucht hast, glaube ich Dir. ABER, wenn das umgesetzt wird, schaut man trotzdem aus der Wäsche. Z. B. wenn Du einen Artikel über 500 Euro von einem China VK kaufst und der nicht liefert. Du hast schon 10x die A-Z Garantie genutzt und Amazon verweigert Dir die Leistung, die ja auch freiwillig wäre, hattest ja schon 5x. Nö, das Risiko muss man nicht eingehen. Wegen einem Euro sicher nicht.Schön wäre es sicher, wenn man selbst eine Übersicht hätte, wie oft man die Garantie in Anspruch genommen hat.


Falsch gelesen:500 Bestellungen, 1x beansprucht!

Verfasser

richieisjoecoolvor 2 h, 46 m

ich würd ich würde es ihm im vorfeld ruhig mal durch die blume stecken, was dem verkäufer dann für eine bewertung erwartet. ^^



Wird den nicht interessieren. Und von Drohungen halte ich nicht viel. Ich würds einfach machen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschenke mehrere Gutscheine (Galeria Kaufhof 5€, Galeria Kaufhof Trinksch…55
    2. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI162558
    3. Alf-Banco Profi als Alternative zu Starmoney?22
    4. Amazon Buchtrick?1124

    Weitere Diskussionen