[Hinweis] ARD-Mediathek: Die Story im Ersten: Milliarden für Millionäre

In der Doku geht's um ein Steuerschlupfloch durch das es doppeltes Cashback von gezahlten Kapitalertragssteuern gab - und das wurde natürlich eifrig genutzt.

5 Kommentare

Verfasser

In der ganzen Art erinnert mich das an so manche Aktion hier (Preisfehler, Cashback-Aktion, "Systemfehler"), die einige bis auf's Letzte ausnutzen - dasselbe, nur in groß.

(mir ist klar, dass es dort zulasten des Steuerzahlers ging und hier meist nur zulasten der einzelnen Unternehmen).

merk.

Empfehlenswert scheint mir auch die Doku im Anschluss:

"Wie sozial ist Deutschland?"

Bei Bedarf kann ich diese gerne zur Verfügung stellen, denn in der Mediathek gibt es die scheinbar nicht.

Schon gesehen lohnt sich.
Um mal ehrlich zu sein ich hätte es genauso gemacht die Lücke war nunmal lange genug offen und wenn es nicht verboten ist, dann ist es wenigstens zweideutig vermutlich war es sogar legal. Klar kann man zB AO § 42 ziehen, aber man hätte es einfach richtig regeln können.
Die Frage ist also eigentlich nicht, warum die Reichen so gierig sind sondern eher, warum die Politiker (mal wieder) nichts gemacht haben, obwohl mehrfach gewarnt wurde.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. IKEA Adventskalender Gültigkeit /Verlängerungsmöglichkeiten / Kulanz ?78
    2. Wer ist der Übeltäter? (Better Call Saul Plakat Netflix)2431
    3. KFZ Versicherung SF Übernahme wie möglich, andere Tipps?1424
    4. Paypal Betrug?2337

    Weitere Diskussionen