Gruppen

    HINWEIS: com.direct Girokonto ab 24.04.2017 mit erneut geänderten Regeln: kostenloses Bargeld mit EC-Karte nur in €-Ländern, ohne € VISA-Karte nutzen

    Hallo Community,
    bereits im Feburar 2016 hatte ich auf eine Veränderung hingewiesen: hier!


    Lustiges hin und her bei der com.direct


    Im Februar 2016 wurden die Regeln für das kostenlose Bargeldabheben wie folgt geändert:

    • im EU-Ausland die EC-Karte nutzen (wie im Inland)
    • VISA-Karte nur außerhalb der EU (an VISA-Logo-Automaten)

    Ab 24.04.2017 gilt nun folgendes:

    • im EU-Ausland mit offizieller €-Währung die EC-Karte nutzen
    • im EU-Ausland mit anderer Währung und Rest der WELT VISA-Karte nutzen (an VISA-Logo-Automaten)

    Für den ein oder anderen sicherlich interessant. Meldung stammt schon aus dem Feburar, aber ich logge mich fast nie ein.... Kann auch mal ein Fehler sein ...

    FAZIT: Geld in € mit EC-Karte holen, Rest mit VISA



    Hier mal der Originaltext aus dem Kundenbereich:


    Änderung der allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen
    und des Preis- und Leistungsverzeichnisses zum 24.04.2017

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


    zum 24.04.2017 ändern

    sich unsere allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen sowie

    das Preis- und Leistungsverzeichnis. Folgende Regelungen wurden

    überarbeitet:

    • Änderung bei der Bargeldversorgung: Kostenlos

      Bargeld erhalten Sie zukünftig außerhalb Deutschlands mit der girocard

      an Geldautomaten in Ländern mit offizieller Euro-Landeswährung. Mit der

      Visa-Karte können Sie an Geldautomaten mit Visa-Zeichen in Ländern mit

      Fremdwährung kostenlos Bargeld abheben. Weitere Informationen zur

      Bargeldversorgung ab dem 24.04.2017 finden Sie unter comdirect.de/bar…ung
    • Entgelte für Karten Bevollmächtigter: Um Ihnen als

      Kontoinhaber weiterhin kostenlos eine girocard oder Visa-Karte anbieten

      zu können, werden wir je Karte eines Bevollmächtigten ein Entgelt von

      9,90 Euro p. a. erheben (erstmalige Belastung im Mai 2017)
    • Anpassung Zahlungsdienstleistungen: Der Zuschlag

      für telefonisch oder schriftlich aufgegebene Überweisungen und

      Daueraufträge wird auf 4,90 Euro angehoben – online bleiben

      SEPA-Überweisungen und Daueraufträge kostenlos


    Darüber hinausgehende Anpassungen entnehmen Sie bitte der Übersicht über die neuen Regelungen.


    Die angepassten Passagen haben wir gekennzeichnet. So können Sie diese im Einzelfall besser nachvollziehen.


    Ihre Zustimmung zu den Änderungen gilt als erteilt, sofern Sie uns

    Ihre Ablehnung nicht vor dem 24.04.2017 anzeigen. Bis zu diesem Datum

    können Sie auch den mit uns bestehenden Konto-/ Depotvertrag fristlos

    und kostenfrei kündigen.


    Für Fragen stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer rund um die Uhr gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    comdirect bank AG

    Henning Ratjen

    Leiter Service





    4 Kommentare

    Damit ist die Abhebung übrigens nicht mehr generell kostenlos in der EUR-Zone.

    Denn nun steht dort:
    Ein wichtiger Hinweis für Sie: Geldautomatenbetreiber dürfen für die Bargeldauszahlung individuelle Entgelte erheben. Das kann comdirect leider nicht beeinflussen. Das Entgelt wird Ihnen immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt – Sie haben dann die Möglichkeit, den Vorgang kostenfrei abzubrechen. Wenn Sie die Auszahlung fortsetzen, wird Ihr Girokonto mit dem Entgelt und dem Abhebungsbetrag belastet.

    und wie früher geht auch nicht mehr dies:

    Warum erstattet comdirect die Entgelte der Geldautomatenbetreiber nicht?
    Diese Entgelte darf jeder Geldautomatenbetreiber für Bargeldauszahlungen berechnen – und zwar direkt dem Kunden, der das Bargeld abheben möchte. Das zusätzliche Entgelt wird immer vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt. Sie als Kunde können dann entscheiden, ob Sie das Entgelt zahlen oder den Vorgang kostenfrei abbrechen möchten. comdirect kann nicht beeinflussen, wann ein Geldautomatenbetreiber ein Entgelt erhebt und in welcher Höhe. Und comdirect kann diese fremden Kosten auch nicht übernehmen.

    Früher hat ne Mail gereicht und das Entgelt wurde erstattet.
    Bearbeitet von: "mila87" 23. Mär

    mila87vor 2 h, 26 m

    Früher hat ne Mail gereicht und das Entgelt wurde erstattet.


    Das ist aber schon lange her

    Danke, gut zu wissen für meinen Urlaub im Mai

    Haben die sich umbenannt oder was soll der blöde Punkt im Namen? Macht sicht gut für die Duche.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Ärger mit Obocom - DSL Vertrag hat sich geändert - keine Auszahlung1216
      2. [B] Deutsche Bahn 10€-Gutschein eCoupon bis 15.10.2017 [S] bahn.bonus-Punkt…34
      3. Gute Over Ear Kopfhörer für Handy bis 100€11
      4. Gummi Noppen von Laptop Tastatur23

      Weitere Diskussionen