HINWEIS: Kauft kein billiges FC 4, Unity und the Crew

Hey Leute,

Ein Hinweis an alle:

Ich hatte vor einigen Tagen vor den Keys bei G2A Kinguin usw. gewarnt, weil die Preise so extrem gedropt sind binnen 1 Woche um 10 € und mehr.
Mir sind soweit mehr als 1500x gebannte fälle von FC 4 bekannt (Durch wholesaler die ich kenne)
Die stammen alle aus Russland und scheinen mit Kreditkarten Betrug erworben, was halt immer 4-6 Wochen später auffliegt.
Die ganzen ehemaligen Verkäufer bei Plati.ru kriegen grad auch ihre NEgativen Bewertungen, mehrere haben alleine heute bis 15 Uhr 40x negative feedbacks bekommen.
Ein Beispiel: plati.ru/asp…758

Also lasst die Uplay Spiele zurzeit weg !

16 Kommentare

Du hast vor ein paar Tagen gewarnt?!
Verlinkt mal please den Thread!

Dir sind 1500 Fälle bekannt?!
Alles facebook Freunde?!

Russenkeys, sind bei allen keyshops auch als solche gekennzeichnet und wenn man diese erwirbt, dann hat man eben selbst Schuld. Just ma 2c

Dennoch thnx 4 info

lustigHH

Russenkeys, sind bei allen keyshops auch als solche gekennzeichnet und wenn man diese erwirbt, dann hat man eben selbst Schuld.



Achja? Die werden doch nur als Solche gekennzeichnet, wenn ein VPN nötig ist.

PaoloGregory

Achja? Die werden doch nur als Solche gekennzeichnet, wenn ein VPN nötig ist.



Gamekeyfinder

Was auch immer mir das jetzt sagen soll.

Mein Unity Key von G2A (erster Einkauf dort) wurde heute auch gesperrt und war nicht gekennzeichnet.
Bei Kinguin hatte ich allerdings noch nie Probleme mit Keys, werde also nun wieder dort einkaufen.
Hab es leider nicht geschafft das Spiel durchzuspielen, werde mit dem weiterspielen von Unity noch warten bis ich die 16 Euro verschmerzen kann und die Keys wirklich günstiger werden

lustigHH

Du hast vor ein paar Tagen gewarnt?! Verlinkt mal please den Thread! Dir sind 1500 Fälle bekannt?! Alles facebook Freunde?! Russenkeys, sind bei allen keyshops auch als solche gekennzeichnet und wenn man diese erwirbt, dann hat man eben selbst Schuld. Just ma 2c Dennoch thnx 4 info



Leute ich red nicht von den Russen Keys sondern von Keys aus Russland ich hab nur die Quelle genannt. Diese sind Multi region Free. Aber gut ich hab meine Tat getan viel spaß^^

beim Pinguin kannst du für 30 Cent ne after buy Versicherung abschließen. Ansonsten verkaufen dort viele die sich während der x-mas sales mit 4er Gift Packs eingedeckt haben zu sehr guten Kursen. Ich lasse die Finger von VPN activated Keys und hab mit noch keinem Pobleme gehabt, dafür meist 70-80% gespart gegenüber Steam. Krassestes Beispiel war ein DLC Pack das bei Steam um 275 € kostet und ich für in die 50 bekommen habe.

Janred94

Mein Unity Key von G2A (erster Einkauf dort) wurde heute auch gesperrt und war nicht gekennzeichnet. Bei Kinguin hatte ich allerdings noch nie Probleme mit Keys, werde also nun wieder dort einkaufen. Hab es leider nicht geschafft das Spiel durchzuspielen, werde mit dem weiterspielen von Unity noch warten bis ich die 16 Euro verschmerzen kann und die Keys wirklich günstiger werden


Schon versucht den Support zu kontaktieren? Vom Service her war ich bei G2A tatsächlich zufriedener.

Danke für die Info

Assassin's Creed Black Flag G2A key wurde gesperrt von Ubisoft.
Bei Ubisoft und G2A häufen sich die Beschwerden und noch keine Antwort.


bei Kinguin hatte ich auch noch nie Probleme. Also werde ab jetzt mal von G2A die Finger lassen.

Danke für die Info.

Unterm Schlussstrich machts auch keinen Sinn jetzt einen bestimmten keyseller zu meiden. Haben eh alle ähnliche/dieselben Quellen.

Hatte einen Black Flag Key über Kinguin erworben, wurde auch gesperrt. Hatte jedoch die Versicherung mit erworben und das Geld anstandslos zurück bekommen.

Paolo du b00n... Wie kann man bloß so *** sein. Omg

Hotzenplotz

Paolo du b00n... Wie kann man bloß so *** sein. Omg


Was ist dein Problem?

Na super, der Geiz hat gesiegt und ich habe ohne Shield bei G2A bestellt, jetzt heißt es daumen drücken

winfuture.de/new…tml

"Ubisoft sperrt nichtoffizielle Keys und verärgert seine Nutzer [...] Auslöser des Problems scheinen in allen Fällen Händler wie Kinguin und G2Play zu sein."

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Veröffentlichung von Gutscheinen1115
    2. Wer von euch war das ? :D2728
    3. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20164139
    4. Krokojagd3237

    Weitere Diskussionen