Hinweis: Rückrufaktion von KabelDirekt für diverse USB Ladegeräte

22
eingestellt am 18. Jul
Hi Leute,

KabelDirekt ist ja hier recht häufig mit Deals vertreten - von daher wollte ich mal kurz darauf aufmerksam machen. Ich selbst bin mit zwei Produkten auch betroffen




Sehr geehrte(r) xyz,

wir benachrichtigen Sie, da Sie nach unserer Kenntnis mindestens eines unserer USB Ladegeräte mit der Modellnummer 540,541,887,888,889,895 (5 Port und 4 Port USB Ladegeräte) erworben haben.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es bei einer Fehlanwendung der Geräte mit defekten/kurzgeschlossenen USB Kabeln zu einer erhöhten Wärmeentwicklung kommen könnte. Wir rufen die entsprechenden Geräte daher vorsorglich zurück.

Bitte verwenden Sie das Gerät ab sofort nicht weiter.

Bitte leiten Sie diese Nachricht an den Besitzer des Gerätes weiter, falls Sie selbst nicht mehr im Besitz des Gerätes sind.

Wir haben für etwaige Gewährleistungsansprüche eine Rücknahmeseite auf unserer Homepage eingerichtet.


kabeldirekt-store.de/ind…ruf



Beispiellinks für betroffene Produkte:

amazon.de/Kab…h=1

amazon.de/Kab…5F8
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
bambulavor 45 m

auch Betroffen. Mal schauen ob ich noch irgendwo die Rechnung habe


Kurze Hilfe: Du hast am 28.8. 2017 am frühen Morgen für 2,49€ gekauft
22 Kommentare
auch Betroffen. Mal schauen ob ich noch irgendwo die Rechnung habe
Warum Rückruf? Kann man doch als Elektroheizung verkaufen, muss halt nur aus dem Briefkasten herraus passieren.
Danke!
lolnicknamevor 18 m

Warum Rückruf? Kann man doch als Elektroheizung verkaufen, muss halt nur …Warum Rückruf? Kann man doch als Elektroheizung verkaufen, muss halt nur aus dem Briefkasten herraus passieren.


Produkthaftung.
eTCvor 4 m

Produkthaftung.


Einfach wie der Chinese über einen Briefkasten verkaufen und fertig. Haftung wir reden von Firmen nicht von Privatpersonen oder Wohlfahrtsvereinen.
bambulavor 45 m

auch Betroffen. Mal schauen ob ich noch irgendwo die Rechnung habe


Kurze Hilfe: Du hast am 28.8. 2017 am frühen Morgen für 2,49€ gekauft
lolnicknamevor 6 m

Einfach wie der Chinese über einen Briefkasten verkaufen und fertig. …Einfach wie der Chinese über einen Briefkasten verkaufen und fertig. Haftung wir reden von Firmen nicht von Privatpersonen oder Wohlfahrtsvereinen.


Junge, bist du fertig
eTCvor 1 h, 58 m

Junge, bist du fertig


Wenn die Bude erstmal abgebrannt ist haben die Leute andere Probleme als bei Dong Feng in Guang Dong ihre Ansprüche durchzusetzen. Den Importeur kann man in einer Drehtür ansiedeln und wechselt den entsprechend immer wieder mal aus. Wenn man das gut durchführt dürfte man da noch die Mehrwertsteuer sparen.
Iregendein Horst wird sich schon finden lassen der am Ende zwar den schwarzen Peter und die Verantwortung hat aber eben kein Geld, um mehr geht es doch nicht.
0_v_0vor 5 m

Na toll,mein Deal vom Februar. Na toll,mein Deal vom Februar. https://www.mydealz.de/deals/amazon-prime-4-port-usb-bc-12-ladegerat-aus-aluminium-6-a-gesamt-1132963


Wenn der Deal schon cold war werden die Produkte wenigstens hot.
lolnicknamevor 31 m

Wenn der Deal schon cold war werden die Produkte wenigstens hot.


War schneller vorbei als man gucken konnte.In diesem Fall jetzt natürlich von Vorteil,so das es wohl nur wenige Käufer gab.

Edit: Mein Dank an den Ersteller für den Hinweis.
Bearbeitet von: "0_v_0" 19. Jul
Spuchavor 8 h, 4 m

Kurze Hilfe: Du hast am 28.8. 2017 am frühen Morgen für 2,49€ gekauft




merci
Bearbeitet von: "bambula" 19. Jul
Boing, mal mindestens zwei Ladegeräte betroffen die ich irgendwann mal gekauft hab.
Aber wem zur Hölle habe ich Nummer zwei vermacht?!? Ich hoffe es war der Feuerwehrmann

EDIT: Gerade gesehen, dass ich keine Mail bekommen hab. Aber betroffene Ladegeräte habe ich auch Ende August gekauft.
Bearbeitet von: "tiMon" 19. Jul
tiMonvor 9 m

Boing, mal mindestens zwei Ladegeräte betroffen die ich irgendwann mal …Boing, mal mindestens zwei Ladegeräte betroffen die ich irgendwann mal gekauft hab.Aber wem zur Hölle habe ich Nummer zwei vermacht?!? Ich hoffe es war der Feuerwehrmann EDIT: Gerade gesehen, dass ich keine Mail bekommen hab. Aber betroffene Ladegeräte habe ich auch Ende August gekauft.



Ich hatte auch nur eine Mail bekommen, obwohl ich zweimal in unterschiedlichen Monate bestellt hatte - daher dachte ich, dass der Hinweis angebracht wäre vielleicht kommt ja noch ein Nachschlag an Mails, aber bis der alle erreicht hat, seid ihr hoffentlich schon längst entschädigt worden
Bearbeitet von: "AmselKopf" 19. Jul
Wie nervig. Kann man das auch irgendwie umtauschen
Mist, sie haben die Amazon Transaktion von 2015 noch gefunden.
Inklusive Gutschein, ich habe also gerade eine Gutschrift über 49 Cent bekommen...
Das war den Aufwand definitiv nicht wert
mark_svor 14 m

Mist, sie haben die Amazon Transaktion von 2015 noch gefunden.Inklusive …Mist, sie haben die Amazon Transaktion von 2015 noch gefunden.Inklusive Gutschein, ich habe also gerade eine Gutschrift über 49 Cent bekommen...Das war den Aufwand definitiv nicht wert



Hattest du die Rechnung denn mit hochgeladen?
nordseepetevor 3 m

Hattest du die Rechnung denn mit hochgeladen?


Ja, auf der stand aber nichts von einem Gutschein
mark_svor 1 h, 14 m

Mist, sie haben die Amazon Transaktion von 2015 noch gefunden.Inklusive …Mist, sie haben die Amazon Transaktion von 2015 noch gefunden.Inklusive Gutschein, ich habe also gerade eine Gutschrift über 49 Cent bekommen...Das war den Aufwand definitiv nicht wert


Dito .
Habe eben mal geschaut hab auch ein her aus 2015 habe aber keine mail bekommen
Danke für die info
Na toll. Ladegerät für 14,99 vor knapp 2 Jahren gekauft. Aber keine Rechnung. Daher kann ich mir den Rückruf in die Haare schmieren. Hab jetzt mal Amazon angeschrieben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler