Hinweis zum Thema "Billig - Spülmaschinen - Tabs"

Habe mir vor einiger Zeit einen mehr Jahres - Vorrat Spülmaschinen Tabs über rakuten zugelegt. Es handelt sich um die Ware die auch gerne mal als Bruchware angeboten wird (Farbe türkis - weiss - gelb) . Drei Jahre waren sie jetzt in Verwendung und plötzlich hatte meine Spülmaschine Probleme beim an bzw. Abpumpen (die Fehlermeldung drückt sich da leider nicht genau aus).

Als echter MyDealzer wurde natürlich weder der Techniker gerufen, noch gleich neu gekauft, nein da wird erstmal selbst geguckt.

Nach dem Entfernen der Verkleidung und des Dämm - Materials war das Problem dann auch relativ schnell erkennbar. Über die Jahre haben sich an einer Engstelle in der Wasserkassette sämtlichen Farben der Tabs niedergelegt und den Wasserlauf verstopft. Trotz regelmäßiger Verwendung von Spülmaschinenreiniger hat sich da scheinbar nichts gelöst.

Bin jetzt seit gestern Abend mit der Behebung des Problems beschäftigt, was wir ihr euch denken könnt wenig Spass macht

24 Kommentare

Wo ist jetzt der Beweis, dass es mit ungebrochenen Tabs besser gelaufen wäre? Eine Nennung des Herstellers der Maschine wäre auch interessant.

Manchmal ist billig dann doch nicht so gut. Ich bleibe weiterhin bei meinen Calgon... die 10€ alle paar Monate kann ich mir gerade noch so leisten. Keine Ahnung ob sie bessser sind, aber habe jetzt seit 6 Jahren meine Billig-Spülmaschine (200€) und bisher keine Probleme gehabt. Bei den billigen Schrott hätte ich da mehr Sorgen.

So viel "Bruchware" wie es gibt, kann es eh nicht aus normalen Beständen stammen. Eher Chargen die komplett in die Hose gegangen sind oder extra mit Fehlern produziert wie bei outlet Shops.
Als relation: Ausschüsse liegen in der Wirtschaft wenn kein Material weggeschmissen wird (zb Bohrung in Blech) bei unter 1%. Die Unis erzählen was von PPM, also einstellige Ausschüsse auf 1 Mio Teile. Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...

In meinem Haushalt habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass es erhebliche Qualitätsunterschiede bei Geschirrspültabs gibt. Woran man die nun festmachen kann: keine Ahnung. Aber ich bin wieder bei den teuren gelandet, weil sich bei denen nichts ablagert- weder in der Maschine, noch auf dem Geschirr.

El_Pato

Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...


Theoretisch bestimmt, aber da die Tabs oft mehrfarbig sind, ist das dann doch nicht so einfach.

vlt hast du auch nur extremes Kalkwasser, oder zu viele Essensreste an den Tellern usw.

El_Pato

...Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...



Sicherlich nicht. Als ob da jemand die einzelnen "Lagen" wieder auseinandersortiert um es neu zu pressen...

El_Pato

...Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...


Klar. Kann doch neu eingefärbt werden. Daher könnte auch der Überschuss an Farbe kommen...Wiederverwertung ist ein eigenes Studienfach...

El_Pato

...Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...


Theoretisch mag das bei bestimmten Tabs funktionieren. Praktisch sind die Kosten und der Aufwand dafür viel zu hoch. Das macht kein Hersteller.
Wenn du da anfängst irgendetwas umzufärben kannst du es ja auch nur noch als B-Ware verkaufen. Dann doch lieber gleich als "Bruch".

Pulver nehmen und so eine Plastikkanne zum Lagern:
343c954a3dab16e70af3bde8b5a46b7b1.jpg

Lässt sich super dosieren und der Deckel hält die Feuchtigkeit ab.
Ist billig und man muss sich nicht mit Bruchware unbekannter Herkunft rumärgern.

Einfach die Testsieger für ~3€ bei LIDL Kaufen und fertig ...

Ich nutze diese "Bruchware" Tabs seit ca. 6 Jahren und meine Spülmaschine läuft ohne jedes Problem.
Das deine Maschine defekt ist kann sehr viele Gründe haben.
Vor allem eine zu niedrige Spültemperatur, wenn man z.b. immer das Öko Programm mit ca. 45 Grad nimmt.
Sehr kalkhaltiges Wasser, schlechte Qualität der verbauten Komponenten usw.

Gus

Wo ist jetzt der Beweis, dass es mit ungebrochenen Tabs besser gelaufen wäre? Eine Nennung des Herstellers der Maschine wäre auch interessant.



Es geht nicht um die Nutzung von Bruchware sondern um die Nutzung billiger Tabs die AUCH gerne mal in Form von Bruchware hier beworben wird, eben weil es genau diese Tabs sind.

Geschirrspüler: SMI69M55EU

Bravotwozero86

vlt hast du auch nur extremes Kalkwasser, oder zu viele Essensreste an den Tellern usw.



Kalk müsste in der gesamten Wasserkassette vorhanden sein, nicht nur an einer Stelle und hat nich dieselbe wie die Tabs ;)..... Essensreste ? Spülst du die Teller vorher bevor du sie in die Spülmaschine tust ? Soßenreste , Fett usw. sind natürlich drauf, aber das wars dann auch.

El_Pato

...Das natürlich Quatsch aber bei Tabs wird sicherlich nichts weggeschmissen da es neu verpresst werden kann...


Ne. So meine ich das nicht. Du hast meistens 2 Farben. Teilweise drei. Davon ist eine die stärkste. Also kannst du die Tabs so wie sie sind in den Rohstoff für die stärkste Farbe werfen. Bis zu gewissen % geht das. Wie viel Ausschuss willst du fahren? 1% sieht man nie im Leben. Zudem stelle ich mich an verstehen zu wollen dass sie überhaupt Ausschuss fahren. Also nennenswerten. Was soll denn eine Anlage die automatisiert fährt und 20 Mio kostet kaputt machen? Kleine Mengen tragen sicher die Mitarbeiter nach hause. Große Mengen musst du irgebwie wiederverwerten. Oder an Reseller verschenken. Das könnte sein.

oldman1

Ich nutze diese "Bruchware" Tabs seit ca. 6 Jahren und meine Spülmaschine läuft ohne jedes Problem. Das deine Maschine defekt ist kann sehr viele Gründe haben. Vor allem eine zu niedrige Spültemperatur, wenn man z.b. immer das Öko Programm mit ca. 45 Grad nimmt. Sehr kalkhaltiges Wasser, schlechte Qualität der verbauten Komponenten usw.


[img][/img]

Super, wie gesagt, bei mir liefs ja auch drei Jahre ohne Probleme, aber irgendwann kann dann auch mal Schluss sein. Ich zwinge ja niemanden auf die Tabs zu verzichten, es war lediglich ein Erfahrungsbricht, was der Einzelne daraus macht, bleibt natürlich ihm überlassen.

Jeder Spülgang läuft bei uns seit eh und je bei 70° . Daher haben mich die Tabsreste umso mehr überrascht.

Kalkhaltig ja, aber dafür gibt's ja regenerier Salz und in der gesamten Wasserkassette ist keine Spur von Kalk. Außerdem hat Kalk nicht mehrere Farben.

Denke mal es ist ganz gut erkennbar:

imagegkrz53xj4n.jpg

maxii

Einfach die Testsieger für ~3€ bei LIDL Kaufen und fertig ...



Kein Test läuft über drei oder mehr Jahre. Aber wonach soll man sich sonst schon richten.

Lösung in meinem Fall: Spülmaschinenverkleidung aufmachen, Zugang zur Wasserkassette suchen. In meinem Fall war das ein Ablaufschlauch, der sich von der Kassette lösen lies, musste die Maschine also auf den Kopf stellen um etwas hinzubefördern. Habe dann über Nacht diverse Waschmaschinenreiniger und Zitronensäure zugeführt..... Da sich das Ganze nur Milimeterweise durch die Verstopfung gefressen hat, musste ich alle halbe Stunde nachfüllen.

Da man kaum sieht, wie die Flüssigkeit vorankriecht, habe ich noch etwas Lebensmittelfarbe mit dazu getan. Was hat man schon zu verlieren, wenn das Ding eh nicht mehr läuft !? :-)

Heute Morgen hat sich dann nichts mehr getan. Also das Gute Stück wieder an den Wasserzulauf angeschlossen und sie ging wieder. Habe sie jetzt mehrfach mit Spülmaschinenreiniger (Markenware) laufen lasse, was aber kaum zu einer Verbesserung führte.

Werde sie jetzt erstmal normal nutzen, sollte sie zicken steht sie spätestens nächsten Freitag wieder Kopf .

Meine Kollegin hat eine Verstopfung übrigens mit Abflussreiniger beseitigt, zwar hatte sie Glück und es ging gut, aber ich als das in jungen Jahren mal versucht habe, hat es mir sämtliche Dichtungen zerfressen und die Spülmaschine war hin....... Also m.E. nicht unbedingt empfehlenswert.

Das sich diese Wasserkassetten zusetzen ist wohl ein bekanntes Problem; darauf hat mich auch schon ein Techniker hingewiesen. Problematisch sind die niedrigen Reinigungstemparaturen der Energiesparprogramme; daher sollte regelmäßig ein Programm mit höherer Temparatur laufen.

El_Pato

Ne. So meine ich das nicht. Du hast meistens 2 Farben. Teilweise drei. Davon ist eine die stärkste. Also kannst du die Tabs so wie sie sind in den Rohstoff für die stärkste Farbe werfen. Bis zu gewissen % geht das. Wie viel Ausschuss willst du fahren? 1% sieht man nie im Leben. Zudem stelle ich mich an verstehen zu wollen dass sie überhaupt Ausschuss fahren. Also nennenswerten. Was soll denn eine Anlage die automatisiert fährt und 20 Mio kostet kaputt machen? Kleine Mengen tragen sicher die Mitarbeiter nach hause. Große Mengen musst du irgebwie wiederverwerten. Oder an Reseller verschenken. Das könnte sein.



Dann stimmt nur deine Zusammensetzung des Tabs nicht, die Farbe ist ja nicht nur zierde sondern dienst meist dazu das der Arbeiter den Richtigen Sack nimmt. Klar zu gewissen Teilen wird bei gemischt, aber doch nicht diese Art von Bruchware die Vermarktet wird. Du musst jeden Tab auspacken, schreddern und kannst dann nur ganz kleine Mengen bemischen.

Die Bruchware die hier immer angeboten wird stammt höchstswahrscheinlich vom Großhändler. Da stand die Palette im Regen, ist einer mit dem Stapler reingefahren, ist umgekippt oder sonstiges. Da der Aufwand die Palette abzupacken und zu prüfen zu hoch ist, wird das einfach als "gekauft wie gesehen" an Wiederverkäufer.

tmovbm

Das sich diese Wasserkassetten zusetzen ist wohl ein bekanntes Problem; darauf hat mich auch schon ein Techniker hingewiesen. Problematisch sind die niedrigen Reinigungstemparaturen der Energiesparprogramme; daher sollte regelmäßig ein Programm mit höherer Temparatur laufen.



Wie erwähnt - konsequent 70 Grad, drunter läuft die bei mir nicht.

Vielen Dank für diesen Beitrag, muss ich bei meiner küchen renovierung mal überprüfen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Günstige .com Domain mit Webhosting11
    2. Handy geschrottet, Suche nach neuem überfordert etwas :)913
    3. Media Markt Geschenkgutscheine Weihnachten 201611
    4. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?11

    Weitere Diskussionen