Hochzeit in Corona-Zeiten | Angebote für alternative Flitterwochen

43
eingestellt am 25. Mär
Moin liebe Leute!

Auch wenn wir froh und dankbar sind, dass wir und unsere Liebsten noch gesund sind, hat das Corona-Virus meine Verlobte und mich relativ hart getroffen. Die von uns geplante Feier unserer Hochzeit Ende April haben wir absagen müssen. Die Flitterwochen auf Teneriffa haben wir ebenfalls storniert.

Damit sich das Ganze trotzdem irgendwie "besonders" anfühlt, fragen wir uns gerade, ob es nicht doch möglich ist irgendwo in Deutschland eine Woche Flitterwochen in einem schicken Hotel zu machen. Uns ist klar, dass man diese Frage jetzt noch nicht beantworten kann. Dafür ist das Ganze zu dynamisch. Auch wollen wir weder uns noch andere Menschen durch unser "Reisebedürfnis" in Gefahr bringen.

Wir dachten nur, dass es jetzt vielleicht interessante Angebote gibt, die es sich lohnt anzuschauen. Sowas wie ein "Corona-Over-Angebot" von Hotels. Wichtig wäre natürlich, dass man die Buchung nach Möglichkeit bis kurz vor Reiseantritt kostenfrei stornieren kann, damit wir im Fall einer gleichbleibenden Situation in einem Monat nicht auf den Kosten sitzen bleiben. Das hat uns gerade mit dem Hotel auf Teneriffa Einiges erspart.

Also bitte nicht falsch verstehen: Wir wollen die Reise definitiv nicht antreten, wenn noch ein Risiko besteht. Wir leben das "Bleib-zuhause"-Ding. Trotzdem dachten wir uns, dass es nicht schaden kann jetzt schon mal die Augen offen zu halten, für den Fall, dass sich Ende April wieder eine gewisse "Normalität" einstellt.

Danke im Voraus, liebe Leute!
Bleibt gesund.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Es gibt auch ein Reiseverbot innerhalb Deutschland für touristische Zwecke
Ich verstehe nicht wieso immer noch so viele Menschen auf Krampf in Urlaub gehen wollen.. obs jetzt In- oder Ausland ist
Wieso die ganzen HobbyMoralisten hier ankommen und auf eine Frage dermaßen unhöflich und frech antworten ist mir ein Rätsel!

Ich fasse mal kurz zusammen:
Belehrende anfragen ob die Hochzeit wirklich stattfindet und das er doch mal anschauen sollte. (Danke Mutti für deinen Beitrag)

Dann die Bezugnahme auf den Gemütszustand des Posters (Job und Alltag hassen und daraus flüchten).

Selten sowas dämliches gelesen, was pseudoschlau rüberkommt. Glückwunsch!

Der Poster macht doch einen normalen, besonnen Eindruck! Ein einfaches „wird keine Möglichkeit geben, da momentan alles zu hat und touristische Reisen untersagt sind“ hätte es auch getan.

Also Leute, versucht mal nicht so viel Frust zu haben und dies um Internet auszulassen!:)
Destz25.03.2020 11:01

Wir haben im Dezember geheiratet, sollten aber Mitte des Monats auf die …Wir haben im Dezember geheiratet, sollten aber Mitte des Monats auf die Malediven fliegen. Hochzeitsreise. Wurde auch storniert. Ist schade, aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben



Bei den Halbwertszeiten von vielen Ehen heutzutage - dürfte die Scheidung in manchen Fällen der Planung einen Strich durch die Rechnung machen...
43 Kommentare
Es gibt bis Ende April ein Reiseverbot.

Und selbst wenn die Zahlen rückläufig werden, ist noch nichts überstanden.

Bleibt zu Hause und macht euch 2021 einen schönen Urlaub.
Bearbeitet von: "flofree" 25. Mär
flofree25.03.2020 10:53

Es gibt bis Ende April ein Reiseverbot.Und selbst wenn die Zahlen …Es gibt bis Ende April ein Reiseverbot.Und selbst wenn die Zahlen rückläufig werden, ist noch nichts überstanden.Bleibt zu Hause und macht euch 2021 einen schönen Urlaub.


Ja, das gilt aktuell für Reisen ins Ausland. Deswegen schauen wir uns eigentlich nur Ziele in Deutschland an. Das ist besser planbar und mit dem Auto erreichbar.

Anfang Mai wäre ansonsten auch kein Problem.
Es gibt auch ein Reiseverbot innerhalb Deutschland für touristische Zwecke
Ist ja nicht so, dass auch Hotels in Deutschland zu sind...
Wir haben im Dezember geheiratet, sollten aber Mitte des Monats auf die Malediven fliegen. Hochzeitsreise. Wurde auch storniert.

Ist schade, aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben
fpm171225.03.2020 10:59

Ist ja nicht so, dass auch Hotels in Deutschland zu sind...


Die haben ein Flitterwochenzelt für‘s wilde Camping ...
Die Schleuserbanden bringen sie auch in die Lombardei oder nach Spanien - Schleusung eben mal anders herum.
Langer Rede kurzer Sinn:
Dieses Jahr nix mit Wegfahren.
Ich verstehe nicht wieso immer noch so viele Menschen auf Krampf in Urlaub gehen wollen.. obs jetzt In- oder Ausland ist
Sicher, dass die Hochzeit noch stattfindet? Ein befreundetes Paar hat die Hochzeit, vor 2 Wochen, absagen müssen.
freezer9925.03.2020 11:02

Ich verstehe nicht wieso immer noch so viele Menschen auf Krampf in Urlaub …Ich verstehe nicht wieso immer noch so viele Menschen auf Krampf in Urlaub gehen wollen.. obs jetzt In- oder Ausland ist


Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus flüchten müssen. Die hangeln sich nur von Urlaub zu Urlaub, weil sie es sonst nicht ertragen würden. Ich mag meinen Job und hab auch nicht so das Bedürfnis nach Urlaub. Machen tue ich es dann doch für die bessere Hälfte...
lydrian25.03.2020 11:09

Sicher, dass die Hochzeit noch stattfindet? Ein befreundetes Paar hat die …Sicher, dass die Hochzeit noch stattfindet? Ein befreundetes Paar hat die Hochzeit, vor 2 Wochen, absagen müssen.


Steht doch im Beitrag?
dondiegodon25.03.2020 11:21

Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus …Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus flüchten müssen. Die hangeln sich nur von Urlaub zu Urlaub, weil sie es sonst nicht ertragen würden. Ich mag meinen Job und hab auch nicht so das Bedürfnis nach Urlaub. Machen tue ich es dann doch für die bessere Hälfte...


Ich wollte damit nicht sagen, dass es verwerflich ist in Urlaub zu gehen. Ich gehe sogar sehr gerne weg um die Welt zu sehen..

Ich finde es nur sehr kurios, wie man zu diesem Zeitpunkt auf die Idee kommt einen Urlaub planen zu wollen.
andiii25.03.2020 11:22

Steht doch im Beitrag?


Wo? Ich sehe nur etwas von der abgesagten Feier.

Ich würde da nochmal nachhaken ob die Trauung stattfindet.
Wo genau ist das Problem einfach ein paar Monate zu warten?
Bearbeitet von: "Baroenchen" 25. Mär
Alles klar, liebe Leute. Danke für eure Beiträge. Ich denke, dass ich mich zu unklar ausgedrückt habe. Entschuldigt bitte.

Wir versuchen definitiv nicht auf Krampf irgendeinen Urlaub zu planen, @freezer99 . Sonst hätten wir vermutlich die geplante Reise, die nach den heute gültigen Beschränkungen sogar noch möglich wäre, nicht abgesagt. Auch bin ich extrem zufrieden mit meinem Leben, meiner Verlobten, meinem Job und eigentlich Allem - Corona mal ausgenommen. Unser letzter Urlaub liegt 3 Jahre zurück. Aber danke für deine Sorge, @dondiegodon .

Und jetzt kommts: Es ist kein Problem einfach ein paar Monate zu warten. Es wäre nur schöner, wenn es jetzt möglich wäre. Wie oben x-mal geschrieben, wollen wir kein Risiko eingehen, verursachen oder sonstige dumme Dinge tun. Es hätte ja einfach nur sein können, dass jemand von irgendeinem Angebot gehört hat. Wir brauchen eigentlich nur ein Hotelzimmer, RoomService und eine nette Gegend für Wanderungen. So viel anders als Quarantäne muss das also gar nicht sein. Aber uns ist klar: Wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Keine Sorge.

Und @lydrian , die Hochzeit kann - Stand heute - tatsächlich stattfinden. Es muss eben auf das Nötigste beschränkt sein: Braut, Bräutigam und Standesbeamter. Keine Gäste. Keine Trauzeugen.
samueller25.03.2020 11:53

Sonst hätten wir vermutlich die geplante Reise, die nach den heute …Sonst hätten wir vermutlich die geplante Reise, die nach den heute gültigen Beschränkungen sogar noch möglich wäre, nicht abgesagt.


ist das so? Merkel hat doch klar gesagt keine Reisen, auch nicht innerhalb Deutschlands.
Eisthomas25.03.2020 11:57

ist das so? Merkel hat doch klar gesagt keine Reisen, auch nicht innerhalb …ist das so? Merkel hat doch klar gesagt keine Reisen, auch nicht innerhalb Deutschlands.


Die Hochzeit findet Ende April statt. Die Flitterwochen sollten eigentlich Anfang Mai stattfinden. Also aktuell außerhalb des betroffenen Zeitraums - was sich natürlich jederzeit ändern kann.
Destz25.03.2020 11:01

Wir haben im Dezember geheiratet, sollten aber Mitte des Monats auf die …Wir haben im Dezember geheiratet, sollten aber Mitte des Monats auf die Malediven fliegen. Hochzeitsreise. Wurde auch storniert. Ist schade, aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben



Bei den Halbwertszeiten von vielen Ehen heutzutage - dürfte die Scheidung in manchen Fällen der Planung einen Strich durch die Rechnung machen...
dondiegodon25.03.2020 11:21

Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus …Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus flüchten müssen. Die hangeln sich nur von Urlaub zu Urlaub, weil sie es sonst nicht ertragen würden. Ich mag meinen Job und hab auch nicht so das Bedürfnis nach Urlaub. Machen tue ich es dann doch für die bessere Hälfte...



Das stimmt aber echt... da gibts Leute deren Leben besteht nur aus dem Urlaub und aus dem Zeeren davon... auch die ganzen Poser sind aktuell schwer betroffen... werden wohl alle bald zur Therapie müssen

@samueller ich würde aktuell für dieses Jahr nicht mit ner Reise planen, auch nicht in Deutschland. Alles andere wäre zu optimistisch. Es ist nicht in 2 oder 6 Wochen vorbei... das Virus wird uns dieses Jahr begleiten. Das Leben wird weitergehen, aber gerade so Dinge wie Urlaub werden noch lange auf sich warten lassen.
Wieso die ganzen HobbyMoralisten hier ankommen und auf eine Frage dermaßen unhöflich und frech antworten ist mir ein Rätsel!

Ich fasse mal kurz zusammen:
Belehrende anfragen ob die Hochzeit wirklich stattfindet und das er doch mal anschauen sollte. (Danke Mutti für deinen Beitrag)

Dann die Bezugnahme auf den Gemütszustand des Posters (Job und Alltag hassen und daraus flüchten).

Selten sowas dämliches gelesen, was pseudoschlau rüberkommt. Glückwunsch!

Der Poster macht doch einen normalen, besonnen Eindruck! Ein einfaches „wird keine Möglichkeit geben, da momentan alles zu hat und touristische Reisen untersagt sind“ hätte es auch getan.

Also Leute, versucht mal nicht so viel Frust zu haben und dies um Internet auszulassen!:)
Ich kann mich der Mehrheit nur anschließen: aktuell macht es NULL Sinn Urlaub zu planen. Ob im Inland oder Ausland, beides ist einfach ungewiss.
Wartet ab und sobald die Lage klarer wird könnt ihr in Ruhe buchen. Ich würde jedoch schon im Kopf behalten, dass im ersten Halbjahr 2020 keine Reise stattfinden sollte.
Irgendwann werden Schulen wieder aufgemacht.
Irgendwann werden die Firmen wieder normalen Betrieb machen.
Irgendwann öffnen die Geschäfte wieder.
Irgendwann werden die Kontaktsperren gelockert.

Aber dass in diesem Jahr jemand zu einem Fussballspiel geht, ein Volksfest stattfindet, oder jemand in den Urlaub fliegt, kann ich mir nicht vorstellen.

Dazu kommt noch, dass die Reiseländer den ganzen Mist auch erst mal in den Griff bekommen müssen.
Bearbeitet von: "einmesser" 25. Mär
Eisthomas25.03.2020 11:57

ist das so? Merkel hat doch klar gesagt keine Reisen, auch nicht innerhalb …ist das so? Merkel hat doch klar gesagt keine Reisen, auch nicht innerhalb Deutschlands.


Was Merkel sagt, ist in diesem Fall vollkommen irrelevant. Wir leben in einem föderal aufgebautem Staat. Das entscheidet die einzelne Kommune bzw. der Landkreis. Aber sicher nicht der Bund.
tib25.03.2020 13:26

Was Merkel sagt, ist in diesem Fall vollkommen irrelevant. Wir leben in …Was Merkel sagt, ist in diesem Fall vollkommen irrelevant. Wir leben in einem föderal aufgebautem Staat. Das entscheidet die einzelne Kommune bzw. der Landkreis. Aber sicher nicht der Bund.



Selbst wenn dein Dorf Reisen erlaubt, ändert das nix am Gesamtzustand. Und der Bund hat bei bestimmten Entscheidungen Mitspracherecht. Und das jetzt die Dörfer entscheiden, wer wohin fliegen/fahren darf zum Urlaub wäre mir neu.
samueller25.03.2020 12:01

Die Hochzeit findet Ende April statt. Die Flitterwochen sollten eigentlich …Die Hochzeit findet Ende April statt. Die Flitterwochen sollten eigentlich Anfang Mai stattfinden. Also aktuell außerhalb des betroffenen Zeitraums - was sich natürlich jederzeit ändern kann.


Das ihr eure Hochzeit zum geplanten Termin wahrnehmen könnt ist unwahrscheinlich! Ist leider so. Zumindest mit Feier etc. Also auch keine Gäste usw.

Schade! Vielerorts haben die Standesämter aber auch geschlossen.

Das ihr mit den aktuellen Einschränkungen auf die Malediven könnt ist humbug. Wie viele zuvor schon erwähnt haben, sind NICHTEINMAL Inlandsreisen gestattet / erwünscht.

Vielleicht hilft dir da folgender Auszug weiter.
——————————————
Mit drastischen Einschränkungen wollen Bund und Länder die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland bremsen. Neben der Schließung öffentlicher Einrichtungen und einer Vielzahl von Geschäften wird vor allem dem Reisen ein Riegel vorgeschoben.

So sollen Übernachtungsangebote im Inland nur noch zu „notwendigen und ausdrücklich nicht zu touristischen Zwecken“ genutzt werden. „Das beinhaltet und bringt auch mit sich, dass es keine Urlaubsreisen ins In- und auch keine ins Ausland geben soll“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Pressekonferenz am Abend.
——————————
Das wird / wurde bereits umgesetzt.

Ich bin also gespannt wie du

„Sonst hätten wir vermutlich die geplante Reise, die nach den heute gültigen Beschränkungen sogar noch möglich wäre, nicht abgesagt“

Umgesetzt hättest. Und wieso du da ne Extrawurst bekommst und „nach den heute gültigen Beschränkungen“ trotzdem verreisen dürftest.
Bearbeitet von: "Uriel18" 25. Mär
tib25.03.2020 13:26

Was Merkel sagt, ist in diesem Fall vollkommen irrelevant. Wir leben in …Was Merkel sagt, ist in diesem Fall vollkommen irrelevant. Wir leben in einem föderal aufgebautem Staat. Das entscheidet die einzelne Kommune bzw. der Landkreis. Aber sicher nicht der Bund.


Dodgerone25.03.2020 13:34

Selbst wenn dein Dorf Reisen erlaubt, ändert das nix am Gesamtzustand. Und …Selbst wenn dein Dorf Reisen erlaubt, ändert das nix am Gesamtzustand. Und der Bund hat bei bestimmten Entscheidungen Mitspracherecht. Und das jetzt die Dörfer entscheiden, wer wohin fliegen/fahren darf zum Urlaub wäre mir neu.


Exakt, das Gesetz unseres Landes sagt:

Bund vor Land!

D.h. Wenn der Bund etwas beschließt, gilt das für alle Bundesländer (außer es wird explizit anders beschloßen).

Deswegen ist 2018 auch erst die Todesstrafe in Hessen gestrichen worden, welche es bis dahin noch gab! Nir durfte diese keine Anwendung finden, da der Bund das nicht vorsieht.
Also bei uns wurden im Freundeskreis alle drei Hochzeiten (kirchlich) bis 15. Juni von offizieller Seite aus und unabhängig vom Landkreis abgesagt.

Die vierte Ende Juni steht noch in der Schwebe.

Dass eure Hochzeit Ende April stattfindet halte ich auch eher für fragwürdig.
Nicht böse gemeint.
Ist alles nur das Vorspiel zur nächsten Stufe, der bundesweiten Ausgangssperre.
Hoffentlich wird diese durchgesetzt und vor allem dazu genutzt, flächendeckend zu testen und die Infizierten kaserniert bei entsprechend medizinischer Überwachung/Behandlung unterzubringen.
Vom infizierten Neugeborenen bis hin zum Uropa, zur Uroma, stirbt ggfls. alles daran.
Der vorherig, beschönigenden Darstellung „nur die Alten seien Walking Dead“ zum Trotz.
Es flittert sich ganz vortrefflich im eigenen Ehebett (inkl. Neid der Nachbarn) und gemeinsam läßt sich wunderbar ausmalen, wohin es gehen wird, wenn - zumindest die allermeisten Reisen - wieder weitestgehend gefahrlos möglich sein werden. Dann hat „bis der Tod euch scheidet“ noch lange Zeit.
HellgateGuru25.03.2020 14:03

Also bei uns wurden im Freundeskreis alle drei Hochzeiten (kirchlich) bis …Also bei uns wurden im Freundeskreis alle drei Hochzeiten (kirchlich) bis 15. Juni von offizieller Seite aus und unabhängig vom Landkreis abgesagt.Die vierte Ende Juni steht noch in der Schwebe.Dass eure Hochzeit Ende April stattfindet halte ich auch eher für fragwürdig.Nicht böse gemeint.


Wenn sich der Standesbeamte bereit erklärt und die Formalien inkl. aller zulässigen Ausnahmetatbestände eingehalten werden, wird die Ehe rechtsgültig geschlossen.
Die Kommune kann verbieten, dies in ihren Räumen stattfinden zu lassen. Der Standesbeamte darf jedoch nicht nur in diesen Räumen rechtsgültige Trauungen vornehmen.
Für die Rechtsgültigkeit der Eheschließung spielt es auch keine Rolle, wenn der Standesbeamte hinterher durch seinen Dienstherrn disziplinarisch belangt wird.
dondiegodon25.03.2020 11:21

Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus …Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus flüchten müssen. Die hangeln sich nur von Urlaub zu Urlaub, weil sie es sonst nicht ertragen würden. Ich mag meinen Job und hab auch nicht so das Bedürfnis nach Urlaub. Machen tue ich es dann doch für die bessere Hälfte...


Ich mag meinen Job auch, fahre aber trotzdem zweimal im Jahr in den Urlaub und diverse Wochendreisen um Kraft zu tanken.
die nun beginnende Kurzarbeit hab aber mal den Vorteil, dass ich unter die üblichen mindestens 42 Wochenstunden komme. Dafür fällt zb mindestens der Osterurlaub aus da Reiseverbot.

hat ich ne Hochzeit geplant, würde ich die aus Fürsorgepflicht gegenüber der Verwandschaft verschieben und das ganze Programm Inklusive Flitterwochen 2021 nachholen. Außer es muss halt dringend sein, wegen Geburtstermin. Wir haben damals im Ausland geheiratet und anschließend geflittert .
Das wird wohl dieses Jahr nix mehr.
DVD_Power25.03.2020 14:23

Ich mag meinen Job auch, fahre aber trotzdem zweimal im Jahr in den Urlaub …Ich mag meinen Job auch, fahre aber trotzdem zweimal im Jahr in den Urlaub und diverse Wochendreisen um Kraft zu tanken. die nun beginnende Kurzarbeit hab aber mal den Vorteil, dass ich unter die üblichen mindestens 42 Wochenstunden komme. Dafür fällt zb mindestens der Osterurlaub aus da Reiseverbot.hat ich ne Hochzeit geplant, würde ich die aus Fürsorgepflicht gegenüber der Verwandschaft verschieben und das ganze Programm Inklusive Flitterwochen 2021 nachholen. Außer es muss halt dringend sein, wegen Geburtstermin. Wir haben damals im Ausland geheiratet und anschließend geflittert .


Willkommen in den 50er Jahren. Dringlich wg. Geburtstermins - in welchem Jahrhundert lebst denn Du?
Kluwe25.03.2020 14:40

Willkommen in den 50er Jahren. Dringlich wg. Geburtstermins - in welchem …Willkommen in den 50er Jahren. Dringlich wg. Geburtstermins - in welchem Jahrhundert lebst denn Du?


Ich habe zwei Arbeitskollegen die haben vorher geheiratet. Lebten aber vorher jahrelang zusammen.

Mir selber wäre es egal was andere sagen.
DVD_Power25.03.2020 14:48

Ich habe zwei Arbeitskollegen die haben vorher geheiratet. Lebten aber …Ich habe zwei Arbeitskollegen die haben vorher geheiratet. Lebten aber vorher jahrelang zusammen.Mir selber wäre es egal was andere sagen.



Ich musste kurz überlegen, aber habe es dann verstanden.
Kluwe25.03.2020 14:40

Willkommen in den 50er Jahren. Dringlich wg. Geburtstermins - in welchem …Willkommen in den 50er Jahren. Dringlich wg. Geburtstermins - in welchem Jahrhundert lebst denn Du?


Im Jahrhundert der „Schnellschußblitzhochzeiten“?
Dodgerone25.03.2020 12:40

Das stimmt aber echt... da gibts Leute deren Leben besteht nur aus dem …Das stimmt aber echt... da gibts Leute deren Leben besteht nur aus dem Urlaub und aus dem Zeeren davon... auch die ganzen Poser sind aktuell schwer betroffen... werden wohl alle bald zur Therapie müssen @samueller ich würde aktuell für dieses Jahr nicht mit ner Reise planen, auch nicht in Deutschland. Alles andere wäre zu optimistisch. Es ist nicht in 2 oder 6 Wochen vorbei... das Virus wird uns dieses Jahr begleiten. Das Leben wird weitergehen, aber gerade so Dinge wie Urlaub werden noch lange auf sich warten lassen.


Das Wort, das Du suchst, heißt „Zehren“. Hat nichts mit „See“ zu tun.
dondiegodon25.03.2020 11:21

Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus …Ich vermute, weil diese Leute ihren Job (oder Alltag) hassen und daraus flüchten müssen. Die hangeln sich nur von Urlaub zu Urlaub, weil sie es sonst nicht ertragen würden. Ich mag meinen Job und hab auch nicht so das Bedürfnis nach Urlaub. Machen tue ich es dann doch für die bessere Hälfte...


Ganz schön anmaßend. Kommt doch auch keiner her und sagt, dass Du lebst, um zu arbeiten...
balkonien ist auch schön, langsam kommt die sonne raus. bestellt mal kiste wein, holt auch was zum grillen und fertig ist der besondere abend
habekeinnick25.03.2020 20:13

balkonien ist auch schön, langsam kommt die sonne raus. bestellt mal kiste …balkonien ist auch schön, langsam kommt die sonne raus. bestellt mal kiste wein, holt auch was zum grillen und fertig ist der besondere abend



"kiste wein" - oh, ein Kenner!
blackbirdy25.03.2020 20:45

"kiste wein" - oh, ein Kenner!


meinst du reicht nicht für nen abend?
blackbirdy25.03.2020 20:45

"kiste wein" - oh, ein Kenner!


Ich finde die Flaschen auch unpraktisch, ich mag die Tetra Packs lieber....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler