Höhenverstellbarer elektrischer Schreibtisch für 2 Monitore

6
eingestellt am 23. Sep
Hallo,

ich möchte mir einen elektrisch verstellbaren Schreibtisch inkl. Tischplatte bestellen.
Heute habe ich ein paar Angebote recherchiert. Wofür würdet ihr euch entscheiden (Preis-/Leistung)?

Sind die Tischplattenmaße ausreichend für 2 Monitore? Wie sind eure Erfahrungen?

Anforderungen:
- Tischplatte 180 x 80cm
- Kollisionsschutz
- Bedieneinheit mit Speicherfunktion für 2 Einstellungen
- Stabil genug für 2 Monitore

Meine Recherche:
1.) Ergoni: 498€
Tischgestell:
ergoni.de/pro…ium
Tischplatte:
ergoni.de/pro…rau

2.) Boho-Möbelwerkstatt: 538€
boho-moebel.de/sch…134

3.) Inwerk: 697€
inwerk-bueromoebel.de/bue…tml
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Das ist schon mindestens die 3. Frage dazu in den letzten Tagen. Aber Du zeigst wenigstens etwas Eigeninitiative!
Vor kurzem gab es auch einen Deal zu höhenverstellbaren Schreibtischen, wo auch diskutiert wurde.
Hi Hotice,

wie groß bist Du? Du solltest auf die richtige Höheneinstellbarkeit in Bezug auf Deine Körpergröße achten. Ich kann Dir einen Steh-Sitzschreibtisch mit 2-fach teleskopierten Motorsäulen empfehlen, da die Tische um weiten stabiler sind als die 1-fach teleskopierten, gerade in diesen Einsteigerpreisvereich.
Die Monitore würde ich sowieso an einem Arm befestigen.
6hellhammer623.09.2019 23:14

Das ist schon mindestens die 3. Frage dazu in den letzten Tagen. Aber Du …Das ist schon mindestens die 3. Frage dazu in den letzten Tagen. Aber Du zeigst wenigstens etwas Eigeninitiative!Vor kurzem gab es auch einen Deal zu höhenverstellbaren Schreibtischen, wo auch diskutiert wurde.


Hab ich alles gelesen. Den Deal leider knapp verpasst. Die von mir herausgesuchten Angebote sind das Ergebnis aus den Mydealz-Diskussionen der letzten Monate. Es gab aber weder einen Konsens noch waren mehrere Monitore ein Thema. Ursprünglich wollte ich einen IKEA Bekant, soll aber eher instabil sein und die Maße passen nicht. Flexispot aus dem Deal liefert nicht die passende Tischplatte (180cm).
Produkttester23.09.2019 23:23

Die Monitore würde ich sowieso an einem Arm befestigen.



An den rechten oder linken?
hotice23.09.2019 23:24

Hab ich alles gelesen. Den Deal leider knapp verpasst. Die von mir …Hab ich alles gelesen. Den Deal leider knapp verpasst. Die von mir herausgesuchten Angebote sind das Ergebnis aus den Mydealz-Diskussionen der letzten Monate. Es gab aber weder einen Konsens noch waren mehrere Monitore ein Thema. Ursprünglich wollte ich einen IKEA Bekant, soll aber eher instabil sein und die Maße passen nicht. Flexispot aus dem Deal liefert nicht die passende Tischplatte (180cm).



Du kannst auch immer noch selbst eine eigene Tischplatte mit deinen Wunschmaßen holen und von Flexispot nur das Tischgestell kaufen.

Hab ich gemacht und bin damit sehr zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen