Homeoffice Laptop/Convertible mit LTE

5
eingestellt am 6. Dez 2020
Moin Gemeinde,
ich habe eine Frage zu folgender Konstellation:
Eine Person betreibt mehrere Ferienwohnungen und muss unterwegs immer auf 2 verschieden Belegungspläne zugreifen können. Bisher wurde das über ein älteres Samsung Tablet gemacht, allerdings ist das ziemlich umständlich.
Noch dazu werden natürlich auch E-Mails beantwortet, ins heimische VPN verbunden usw.
Was würdet ihr nehmen ? Wieder ein Tablet mit Tastatur oder direkt einen Laptop?

Ein Laptop ist zwar gut und schön aber ohne LTE müsste das Handy stets einen mobilen Hotspot erstellen. Das ist umständlich und zieht unnötig Akku.

Sofern ein Gast anruft, muss der Laptop bzw. das Tablet aufgeklappt werden und Internet muss anliegen. Man kann dann schlecht sagen "Moment, ich rufe zurück, ich muss erst den Hotspot starten". Eine zweite Datenkarte liegt vor.

Was würdet ihr machen?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
5 Kommentare
Dein Kommentar