HomePod hat Bass verloren

11
eingestellt am 23. Feb
Hallo zusammen,

mein HomePod hat schlagartig seinen Bass verloren bzw er hört sich sehr abgeschwächt und dumpf an. Das Gerät wurde nicht von der Stelle bewegt. Vor allem im direkten Vergleich mit einem zweiten HomePod merkt man den Unterschied deutlich. Der HomePod wurde erst im November 2019 gekauft.

Hat jemand von euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Habe schon alles versucht, neuer Raum, soft reset und hard reset. So wie es aussieht muss ich wohl mal Apple kontaktieren.

Wäre interessant zu wissen ob das öfters mal vorkommt oder wirklich ein Einzelfall ist.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

11 Kommentare
Vergleich mal die FW Versionen. Apple hat mal den Sound „angepasst“. Danach war der Bass deutlich weniger. Die allgemeine Klangart hat sich aber meiner Meinung nach verbessert.
Update ihn , Strom rausziehen etc. passiert oft
Beides schon probiert. Ist immer noch ein deutlich unterschied erkennbar...
bedzi23.02.2020 16:19

Vergleich mal die FW Versionen. Apple hat mal den Sound „angepasst“. Dan …Vergleich mal die FW Versionen. Apple hat mal den Sound „angepasst“. Danach war der Bass deutlich weniger. Die allgemeine Klangart hat sich aber meiner Meinung nach verbessert.



von 2018:
heise.de/mac…tml
Bei mir sind beide auf 13.3.1 und der Klang/Bass ist trotzdem unterschiedlich. Daran kann es also nicht liegen.
Kann mir aber fast nicht vorstellen, dass bei der robusten Bauweise auf einmal ein Hardwaredefekt
Vorliegt
PERKINS_23.02.2020 16:45

Bei mir sind beide auf 13.3.1 und der Klang/Bass ist trotzdem …Bei mir sind beide auf 13.3.1 und der Klang/Bass ist trotzdem unterschiedlich. Daran kann es also nicht liegen. Kann mir aber fast nicht vorstellen, dass bei der robusten Bauweise auf einmal ein HardwaredefektVorliegt



Tausch die beiden durch. Eventuell misst der HomePod den Raum falsch aus?
PERKINS_23.02.2020 16:45

Bei mir sind beide auf 13.3.1 und der Klang/Bass ist trotzdem …Bei mir sind beide auf 13.3.1 und der Klang/Bass ist trotzdem unterschiedlich. Daran kann es also nicht liegen. Kann mir aber fast nicht vorstellen, dass bei der robusten Bauweise auf einmal ein HardwaredefektVorliegt


hardware geht auch kaputt wenn man sie in titan verbaut kann also durchaus sein. einfach mal apple anchatten, dumme fragen beantworten und ggf. ersatz bekommen..
Okay. Nachdem ich das gelesen habe, sitze paranoid vor meinem HomePod und versuche herauszufinden, ob der Bass schlechter geworden ist. 🙈
Ich würde dir auch einmal tauschen und die neu einmessen lassen. Wenn es nichts bringt Apple kontaktieren und Garantie in Anspruch nehmen.
Danke für die Tipps!
hast du mal hinter der Kommode nachgeschaut- vlt liegt er ja dort:3
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler