[Honor 10] NFC defekt? [erledigt]

6
eingestellt am 16. Nov 2018Bearbeitet von:"J0rd4N"
seit laengerem moechte ich mit meinem honor 10 ueber nfc zahlen, aber es hat noch nicht einmal funktioniert, also ich habe schon die verschiedensten apps ausprobiert, an denen liegt es also nicht (google pay, payback pay, volksbank "digitale karten" pay).

es kommt immer die meldung aufs display "smartphone zu schnell bewegt". an der kasse probieren wir es dann nochmal aber obwohl ich es ganz ruhig halte bzw sogar auflege klappt es einfach nicht durch besagte meldung.

kann ich nfc irgendwie mal auf funktion testen mit einer app?

kann ich garantieansprueche geltend machen oder? die frage ist eben ob sich das lohnt das handy einsenden, ewig warten, und solange mit ersatzhandy rumzulaufen.

freue mich ueber comments vom mydealz honor team

erledigt es lag dran dass ich standarfzahlmethode umstellen musste
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Wenn du ne Kreditkarte hast, kannst du ja mal versuchen die auszulesen.
chip.de/new…tml
Hast du nicht irgend ein BT Gerät mit sinnloser NFC Funktion? Kopfhörer oder BT Box
Du darfst das Handy nicht auflegen. Einfach den oberen Bereich(!) des Handys an das Display des Terminals halten. Einfach kurz vorhalten und fertig.
NFC überhaupt aktiviert?

@Kasqade wieso dürfte man das Handy nicht auflegen? Das ist völlig egal ob du es auflegst oder mit einem kleinen Abstand dran hälst
Bearbeitet von: "noname951" 16. Nov 2018
noname951vor 2 m

NFC überhaupt aktiviert?@Kasqade wieso dürfte man das Handy nicht a …NFC überhaupt aktiviert?@Kasqade wieso dürfte man das Handy nicht auflegen? Das ist völlig egal ob du es auflegst oder mit einem kleinen Abstand dran hälst


Nein, wenn du es auflegst dann kann das eigentlich nur quer passieren und dann liegt das Handy so mittig da drauf das die NFC-Antenne die oben im Handy ist viel zu weit vom NFC-Modul im Terminal weg ist. Immer nur die Oberseite vom Handy dran halten!
also ich hab es nun nochmal probiert bei dm hat es dann funktioniert es koennte auch damit zusammenhaengen, dass ich den standard auf "google pay" gestellt habe (der war vorher auf "immer geoeffnete app verwenden" gestellt. ansonsten kann ich mir auch vorstellen war der sensor echt zu weit weg, nun halte ich es gezielter an den oberen bereich, daher danke fuer die tipps, ich denke das war die loesung. mit der scheckkarten ausleseapp kann ich meine nfc karten auch korrekt auslesen. also war ich doch nur zu bloed und mein nfc funktioniert

edit: also es war definitiv die loesung. nfc funktioniert nun zuverlaessig, danke : )
Bearbeitet von: "J0rd4N" 8. Dez 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen