Hotelbuchungen: Amoma.com ist insolvent

12
eingestellt am 14. Sep
Die Hotelbuchungsplattform amoma.com ist zahlungsunfähig. Die Webseite deaktiviert.

Da die Zahlungen meist direkt im Voraus an amoma.com erfolgten, müssen betroffene Nutzer nun damit rechnen, dass die Buchungen ohne Erstattung storniert werden.

Weitere Infos:
travel-dealz.de/news/amoma-insolvenz/

reisetopia.de/news/amoma-insolvenz/
Zusätzliche Info
AMOMA GutscheineSonstiges
Beste Kommentare
Nie von dem Laden gehört.
GelöschterUser44178214.09.2019 15:52

Dann kennst du Hotels vielleicht nur außen. Hilft hier aber niemandem.


Behauptung eins ist unwahr, Behauptung zwei stimmt.
12 Kommentare
Habe am Donnerstag dort gebucht, das Geld wurde bisher noch nicht abgebucht und habe mit dem Hotel geschrieben welches mir heute nochmal bestätigt haben, dass das Zimmer gebucht ist. Kann mir jemand einen Rat geben was noch zu tun ist ?
Avatar
GelöschterUser441782
Richtig krass. Jahrelang darüber gebucht - aktuell immerhin keine Buchungen darüber laufen. Habe eben gelesen das ein Trip.com -Kunde ebenfalls mit Verweis auf Amoma abgewiesen worden ist?
Nie von dem Laden gehört.
Avatar
GelöschterUser441782
UFOsekte14.09.2019 15:51

Nie von dem Laden gehört.


Dann kennst du Hotels vielleicht nur außen. Hilft hier aber niemandem.
GelöschterUser44178214.09.2019 15:52

Dann kennst du Hotels vielleicht nur außen. Hilft hier aber niemandem.


Behauptung eins ist unwahr, Behauptung zwei stimmt.
Nico_Büt14.09.2019 15:16

Habe am Donnerstag dort gebucht, das Geld wurde bisher noch nicht …Habe am Donnerstag dort gebucht, das Geld wurde bisher noch nicht abgebucht und habe mit dem Hotel geschrieben welches mir heute nochmal bestätigt haben, dass das Zimmer gebucht ist. Kann mir jemand einen Rat geben was noch zu tun ist ?


Welche Zahlungsart hast du angegeben?
War deine Buchung kostenfrei stornierbar?
seyt14.09.2019 16:08

Welche Zahlungsart hast du angegeben?War deine Buchung kostenfrei …Welche Zahlungsart hast du angegeben?War deine Buchung kostenfrei stornierbar?


Habe über Kreditkarte gebucht und ja war sie.
Nico_Büt14.09.2019 16:23

Habe über Kreditkarte gebucht und ja war sie.


Dann sollte es möglich sein, die Zahlung rückgängig zu machen, sollte doch noch eine Abbuchung erfolgen. Aber vielleicht schadet es nicht, deinen Kreditkartenprovider jetzt schon anzurufen und das abzuklären. Siehe auch die Empfehlung von Amoma selbst, wenn du die Website besuchst:

For those who have booked rooms via our website:Contact the reserved hotel to inquire about the provision of the service.Contact your payment institution or your travel insurance.
seyt14.09.2019 16:32

Dann sollte es möglich sein, die Zahlung rückgängig zu machen, sollte doch …Dann sollte es möglich sein, die Zahlung rückgängig zu machen, sollte doch noch eine Abbuchung erfolgen. Aber vielleicht schadet es nicht, deinen Kreditkartenprovider jetzt schon anzurufen und das abzuklären. Siehe auch die Empfehlung von Amoma selbst, wenn du die Website besuchst:For those who have booked rooms via our website:Contact the reserved hotel to inquire about the provision of the service.Contact your payment institution or your travel insurance.


Dankeschön für den Tipp!
Wir krass! Wollte letzte Woche noch dort buchen da ich in der Vergangenheit dort oft ohne Probleme gebucht habe. Habe mich dann doch für einen anderen Anbieter entschieden, der den gleichen Preis im Angebot hatte. Kann nur sagen Gott sei Dank!
Die waren bei trivago häufig die billigsten... habe ich nie genutzt, kam mir suspekt vor... aber ich stelle es mir blöd vor, wenn ich nach Dubai ins 5-Sterne Hotel fliege, was ich im Mai gebucht und bezahlt habe und der an der Rezeption sagt mir, es sei nicht bezahlt, ich könnte aber gerne nochmal bezahlen... :-)


freiburg-nachrichten.de/201…eg/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen