Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Hotline Preise bei Vertragsverlängerung von Vodafone Kabel Internet

16
eingestellt am 22. MaiBearbeitet von:"ariXgold"
Hallo,
bei mir steht eine Vertragsverlängerung vom Kabelanschluss an. Mir wurden lediglich die Neukundenpreise - ohne Gutschrift - angeboten. Also 19,99€ im ersten Jahr und dann je nach Geschwindigkeit die ~30-50€ im zweiten.
Im Vergleich zu relativ großzügigen Rabatten im Mobilfunkbereich erscheint mir das etwas mager. Ich kenne da bislang nur O2, Vodafone scheint in dem Bereich aber zumindest auch 50% zu geben. Eigentlich hatte ich GigaKombi, also Wechsel zu Vodafone auch mit dem Mobilfunkvertrag angestrebt, die Preiserhöhung gestern ist allerdings unschön.
Ruht sich Vodafone im Festnetzsegment auf dem (lokalen) quasi-Monopol aus und gibt es keine besseren Angebote oder was sind hier so die Erfahrungen? Konnte dazu leider nichts aktuelles finden.
Zusätzliche Info
Sonstiges
16 Kommentare
Was meinst Du mit Gutschrift? Falls Du Cashback oder so meinst, das können die natürlich nicht matchen Das bieten sie ja noch nicht mal Neukunden regulär auf ihrer Homepage an.
Bearbeitet von: "admin" 22. Mai
Ist das nicht schön, dass die mittlerweile tatsächlich alle Konkurrenten weg gekauft haben

Man man man
admin22.05.2019 19:15

Was meinst Du mit Gutschrift? Falls Du Cashback oder so meinst, das können …Was meinst Du mit Gutschrift? Falls Du Cashback oder so meinst, das können die natürlich nicht matchen Das bieten sie ja noch nicht mal Neukunden regulär auf ihrer Homepage an.


Ja. Und das ist klar; ich wollte nur darauf hinaus, dass die Gutschriften/Cashback für Neukunden den effektiven Preis ja erheblich verbessern. Wenn dann Bestandskunden bei einer Verlängerung keine Rabatte angeboten werden, liegen die Preise ja automatisch deutlich höher als bei Neukunden.
Zentrale Frage ist eben, ob jemand Erfahrungen hat, bei denen zur Verlängerung oder nach Kündigung bessere Konditionen angeboten wurden, oder ob die aus dem Mobilfunkbereich bekannten Rabatte bei Festnetzverträgen schlicht nicht existieren und man nur günstige Verträge haben kann, wenn man regelmäßig den Anbieter oder den Vertragsnehmer wechselt.
Bearbeitet von: "ariXgold" 22. Mai
ariXgold22.05.2019 19:21

Ja. Und das ist klar; ich wollte nur darauf hinaus, dass die …Ja. Und das ist klar; ich wollte nur darauf hinaus, dass die Gutschriften/Cashback für Neukunden den effektiven Preis ja erheblich verbessern. Wenn dann Bestandskunden bei einer Verlängerung keine Rabatte angeboten werden, liegen die Preise ja automatisch deutlich höher als bei Neukunden.Zentrale Frage ist eben, ob jemand Erfahrungen hat, bei denen zur Verlängerung oder nach Kündigung bessere Konditionen angeboten wurden, oder ob die aus dem Mobilfunkbereich bekannten Rabatte bei Festnetzverträgen schlicht nicht existieren und man nur günstige Verträge haben kann, wenn man regelmäßig den Anbieter oder den Vertragsnehmer wechselt.


Regelmäßig und zuverlässig nur mit immer wechseln.
Router kriegt man kostenlos als extra wenn man hartnäckig ist - am besten 2 Jahre Vodafone, 2 Jahre Telekom - falls dsl auch liegt
Wenn es keine Konkurrenz gibt, warum sollte Vodafone dann große Rabatte gewähren? Ich habe hier Vodafone und Telekom. Vodafone bis 1 GBit, Telekom bis 16 MBits. Die wissen ganz genau, dass ich nicht wechseln werde
zerava22.05.2019 19:39

Wenn es keine Konkurrenz gibt, warum sollte Vodafone dann große Rabatte …Wenn es keine Konkurrenz gibt, warum sollte Vodafone dann große Rabatte gewähren? Ich habe hier Vodafone und Telekom. Vodafone bis 1 GBit, Telekom bis 16 MBits. Die wissen ganz genau, dass ich nicht wechseln werde


Ist ja nicht so, dass ich das nicht auch vermutet hätte. Aber wenn jemand weiß, ob es theoretisch mit trickreichem Nachfragen am Telefon doch irgendwie geht, dann ein Nutzer hier
Aber gut, sofern sich nicht noch ein erfolgreicher Schnäppchenjäger findet, muss eben der Vertragsnehmer wechseln. Schade um GigaKombi aber dann wohl weitere 2 Jahre O2 mobil.
Man wird hier in D eigtl. dazu gezwungen alle 2 Jahre zu wechseln, wenn man einen guten Preis haben will.
ariXgold22.05.2019 19:21

Ja. Und das ist klar; ich wollte nur darauf hinaus, dass die …Ja. Und das ist klar; ich wollte nur darauf hinaus, dass die Gutschriften/Cashback für Neukunden den effektiven Preis ja erheblich verbessern. Wenn dann Bestandskunden bei einer Verlängerung keine Rabatte angeboten werden, liegen die Preise ja automatisch deutlich höher als bei Neukunden.


Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und erhältst als Rückholangebot dass auch dir angebotene Neukundenangebot. Somit fällst du nie ins zweite teure Jahr. Zahle jetzt schon 6 Jahre lang monatlich nur 19,99 Euro für meine mittlerweile 200 Mbit.
flaver7722.05.2019 20:11

Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und …Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und erhältst als Rückholangebot dass auch dir angebotene Neukundenangebot. Somit fällst du nie ins zweite teure Jahr. Zahle jetzt schon 6 Jahre lang monatlich nur 19,99 Euro für meine mittlerweile 200 Mbit.


Aber KD ist doch Vodafone. Oder nicht?
flaver7722.05.2019 20:11

Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und …Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und erhältst als Rückholangebot dass auch dir angebotene Neukundenangebot. Somit fällst du nie ins zweite teure Jahr. Zahle jetzt schon 6 Jahre lang monatlich nur 19,99 Euro für meine mittlerweile 200 Mbit.


Das ist doch mal ein wertvoller Tipp! Danke!
ariXgold22.05.2019 20:23

Das ist doch mal ein wertvoller Tipp! Danke!


Und hier seit Jahren ständig zu lesen
flaver7722.05.2019 20:11

Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und …Nicht unbedingt, denn bei KD kannst du auch nach 11 Monaten kündigen und erhältst als Rückholangebot dass auch dir angebotene Neukundenangebot. Somit fällst du nie ins zweite teure Jahr. Zahle jetzt schon 6 Jahre lang monatlich nur 19,99 Euro für meine mittlerweile 200 Mbit.


Die Preiserhöhung nach 12 Monaten scheit es nicht mehr zu geben! Ich hab gerade für nen Verwandten gekündigt und auf Rückholangebote gewartet. Nun boten Sie mir direkt auf der Website mit zwei Klicks die Rücknahme der Kündigung an bei Beibehaltung des Neukundenpreises (Red Internet & Phone 50 Cable: 1.-24. Monat 19,99 Euro, danach monatlich 29,99 Euro). War für mich OK. Denke, was besseres hätte ich auch am Telefon nicht rausgeholt.
Bearbeitet von: "micster" 23. Mai
micster23.05.2019 13:42

Die Preiserhöhung nach 12 Monaten scheit es nicht mehr zu geben! Ich hab …Die Preiserhöhung nach 12 Monaten scheit es nicht mehr zu geben! Ich hab gerade für nen Verwandten gekündigt und auf Rückholangebote gewartet. Nun boten Sie mir direkt auf der Website mit zwei Klicks die Rücknahme der Kündigung an bei Beibehaltung des Neukundenpreises (Red Internet & Phone 50 Cable: 1.-24. Monat 19,99 Euro, danach monatlich 29,99 Euro). War für mich OK. Denke, was besseres hätte ich auch am Telefon nicht rausgeholt.


Hatte letzten Monat erst verlängert, da war noch das teure zweite Jahr. Würde es sehr begrüßen wenn es nicht mehr so wäre.
(Red Internet & Phone 50 Cable: 1.-24. Monat 19,99 Euro, danach monatlich 29,99 Euro)

Nur 50 Mbit, nicht 200 Mbit !!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen