Abgelaufen

HP Pavilion g6-1105sg ab 399€ - Core i5-2, 4GB RAM, ATI 6470M *UPDATE4* Core i3-2 ab 360€

91
eingestellt am 7. Sep 2011
Update 3

Jetzt gibt es den HP Pavilion g6-1105sg wieder für 399€ und diesmal wirklich für alle:


Update 2

Ich hatte noch den Cookie vom Friends and Family Store drin. Im Veer Artikel hatte ich noch darauf hingewiesen, dass man aufpassen muss und dann sowas frownie.png Der Preis gilt also für alle die noch zum FF Store Zugang haben oder aber auch im Student Store – für Schüler, Studenten und Lehrer (irgendwen aus diesem Bereich wird man ja notfalls kennen).

Update 1

Die Nachrichten der letzten Tage seitens HP haben zumindest für mich so einiges klar gemacht. So habe ich mich immer gewundert, warum HP in letzter Zeit preislich immer wieder so gute Angebote gemacht hat und das teilweise nicht nur für die alten System, sondern auch für die aktuellen Sandy Bridge Geräte. Vor 2 Tagen wurde aber nicht nur verkündet, dass HP sich von webOS trennt, sondern auch, dass HP gerne ihre PC Sparte in Business und Consumer aufteilen möchte und den Consumer Bereich langfristig wohl sehr gerne loswerden wollen würde.


  • HP Pavilion g6-1023eg für 358,99€ – mit Gutscheincode: HPDESTORESNAP100 – Intel Core i3-2310M, 15,6? glossy (1366 x 768), 4GB (1x 4GB), 500GB, Intel HD Grafikkarte, Win 7 HP, HDMI

Bestellt man über qipu gibt es noch 4% Cashback (~12,06€).


Vergleichbare Geräte anderer Hersteller gibt es ab ~400€. Meine Empfehlung wäre allerdings weiterhin der 1105sg (siehe unten – ist inzwischen 20€ teurer geworden, aber immer noch ein sehr gutes Angebot), aber wer eh keine Spiele spielen will und leistungsmässig mit einem i3 zurecht kommt, kann auch hier zuschlagen.


Danke deal-or-no-deal.




Ursprünglicher Artikel vom 12.08.2011:


Letztens gab es das Angebot ja schon 50mal für Facebook Fans. Jetzt nicht nur 20€ günstiger, sondern auch für alle bestellbar und der Preis ist für die Ausstattung wirklich genial.


Bestellt man über qipu gibt es nochmal ~13,11€ Cashback. Am besten zahlt ihr wieder nur per Kreditkarte oder Paypal, denn der Vorrat wird wieder rasend schnell vergriffen sein und bei Zahlung per Vorkasse, reserviert man sein Gerät nicht.


Vergleichbare i5 Geräte fangen etwa ab 420€ an, guckt man aber nach i5-2 Geräten, muss man min. 490€ auf den Tisch legen (tendenziell sogar mehr). Die Mehrleistung des Prozessors ist nicht so hoch. Inwiefern sich die Mehrleistung und der verbesserte Speicherkontroller letztendlich auf Leistung und Akkulaufzeit auswirken, kann ich aber ohne Testberichte nicht einschätzen (Benchmarks).


Die Grafikkarte reicht auch aus, um auch aktuellere Spiele auf niedrigen-mittleren Details zu spielen (Benchmarks).


558487.jpg


558487.jpgDie g6 Serie von HP ist eine Einsteiger-Serie und somit ist die Verarbeitung nicht ganz so gut wie man es vielleicht von den dv Geräten gewohnt ist. Trotzdem ist das Gerät für diesen Preis sehr gut ausgestattet und verhältnismässig auch gut verarbeitet. Sonst gibt es noch Lob für die ziemlich guten Lautsprecher und das gute Design. Nicht so gut dagegen ist das nicht zentrierte Touchpad mit recht harten Tasten und auch die Tastatur könnte besser sein. Die Akkulaufzeit liegt bei realistischen Bedingungen bei etwa 3 Stunden.


Bei Notebookcheck gab es 77% (bei einem Preis von 499€ mit 500GB) und bei Notebookjournal (getestet wurde die i3-2 Version für 479€) ein befriedigend. Beide Testberichte sind erst wenige Wochen alt und gehen eben von einem deutlich höheren Preis aus.


Technische Daten:


Core i5-2410M 2x 2.30GHz • 4096MB (1 Riegel) • 320GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA HD (IGP) shared memory • 3x USB 2.0/Gb LAN/WLAN 802.11bgn • HDMI • Card Reader • Multi-Touch Trackpad • 15.6? WXGA glare LED TFT (1366×768) • Windows 7 Home Premium (64-bit) • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 2.55kg • 12 Monate Herstellergarantie


Ursprüngliches UPDATE vom 12.08.2011:

Zusätzliche Info
Diverses
91 Kommentare

??449€

da fehlt wohl irgendwo der Gutscheincode???

Preis 449,-Eur wird angezeigt!

Avatar
Anonymer Benutzer

warum kein mattes Display?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Ah, ich hab wahrscheinlich noch den Students Store Cookie drin
h40047.www4.hp.com/buy…tml

EDIT:
Ne, war leider sogar der Friends & Family Store Cookie. Sorry

jup, kostet 449eur....

So ein Teil in 13,3" ...

Avatar
Anonymer Benutzer

intel-grafik, glare display, kein umts!
das ist ein klares no go!

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Du machst Deinem Namen ja alle Ehre
ATI 6470M =! Intel Grafik
UMTS in dem Preisbereich...

Avatar
Anonymer Benutzer

sorry - irrtum, ändert trotzdem nichts am expertenurteil! ;-)

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Wird das eigentlich überprüft? Oder kann ich da zb.

*meine Kontaktinformationen mit der Immatrikulationsnummer von einem Kumpel
*meine Kontaktinformationen mit einer Immatrikulationsnummer aus dem Netz

benutzen?

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

@waahsabi:
Der Preis gilt nur im Family & Friends Store. Das hatte ich verbockt

Also im Student Store ist der aber auch für den Preis drin.

Bis jetzt wurde es bei mir noch nie kontrolliert und ich habe auch noch nie gehört, dass es kontrolliert wurde. Allerdings konnte man früher auch ganz problemlos in dem Store bestellen, inzwischen muss man sich halt "ausweisen".

Avatar
Anonymer Benutzer

Genau. Im Student Store isser auch drin. Wo liegt der Haken im Family & Friends Store?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Im Family & Friends kommt man ohne Einladung nicht rein. Da liegt der Haken, aber im Student Store kann man natürlich auch so kaufen. Irgendwen der Schüler, Student oder Lehrer ist, wird man ja im Bekanntenkreis haben.

Ich hab den jetzt im Student Store bestellt, bin ja auch Student
Genau der richtige Laptop für meine Ma. Leistungsfähig, so dass sie alles machen kann, aber nicht so teuer, dass man Angst haben muss, dass sie was kaputt macht

Avatar
Anonymer Benutzer

@Admin

Okay, dann zurück zu meiner ursprünglichen Frage:
kann ich eine Immatrikulationsnummer von einem Bekannten (oder irgendeine x-beliebige aus dem WWW) nehmen und _meine_ Kontaktdaten, Bankverbindung, Name, Anschrift, etc. hinterlegen - oder kommt es da (aufgrund von Überprüfung der Immatrikulationsnummer & der dort hinterlegten Daten) zu Komplikationen?

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Denk doch mal nach - natürlich "darfst" Du das nicht. Aber Du kannst doch für einen Kumpel bestellen und bezahlen.

Hab schon hunderte Male im Studentstore bestellt und bis jetzt wurde es nie kontrolliert, wobei mein Sohn sonst auch Schüler wäre.

Bei dem Display vielleicht als Serviertablet oder Bücherhalter zu gebrauchen. Wann raffen die Hersteller mal, dass so ein scheiß fürn Laptop eine Frecheit ist. 100€ teurer und anständiges Display, dann wärs i.O.
Wer sich das Teil holt kann dank ihm in 5 Jahren auch gleich noch ne Brille mit bestellen, vielleicht bietet HP die dann aus Kulanz auch an oO

ich sehe im student store einen preis von 419€, wie kommt ihr auf 399€? oder hat hp kurzfristig die preise angehoben?

Bei mir werden auch 419€ angezeigt

Avatar
Anonymer Benutzer


crafter: notebookexperte


endlich noch jemand mit durchblick :-)
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ist HP beim Widerruf so kulant wie amazon oder ziehen sie wie Arlt gleich 50€ ab, wenn das Gerät einmal eingeschaltet wurde?

Im Studentstore wurde der Preis auf 419€ hochgesetzt.

Jetzt kostets 450€ im Studentstore?

notebooksbilliger.de/not…ler

Etwas älter, ein Hunni mehr aber mehr als die doppelte Grafikleistung...

Ansonsten schon ein guter Preis - aber immer dran denken:
You get what you pay for!



sven: notebooksbilliger.de/hp+…dd1!/?query=g6-1105sg&order=descda find ich den intressanter…



Weil er langsamer ist und die Akkulaufzeit geringer ist?
Ich weiss ja nicht =)


notebookexperte: intel-grafik, glare display, kein umts!
das ist ein klares no go!



soviel zum (möchtegern) notebookexperten.

Ok der von mir ist deutlich schwerer und hat kein bluetooth/infrarot. Der vom sven hat wenigstens bluetooth.

EDIT: Okay lesen sollte man können. Sind beide gleich schwer...

bin kurz vor dem kauf, irgendwelche weitere infos?

Bei mir kommt im Students-Store folgender Preis: 419,00 €

Gibt es den 399 Euro-Preis noch?



Michi: Bei mir kommt im Students-Store folgender Preis: 419,00 €
Gibt es den 399 Euro-Preis noch?



Genau das wollte ich auch fragen, seit gestern steht dort 419€


Michi: Gibt es den 399 Euro-Preis noch?


Nein.

Wenn ich über den Student Store gehe, und das Teil für 419€ in den Warenkorb leg, funktioniert der 30€-Gutschein auch --> 389€!

Ich brauchs aber nicht... vieleicht hat jemand anders ja Verwendung

Achja, bei mir hat er beim Bezahlvorgang nicht nur nach einer Matrikelnummer und so gefragt (bin ja Student, soweit kein Problem), sondern auch nach einer "HP Mitarbeiter-E-Mail", hinter der zwar kein "*" ist, welche aber trotzdem erforderlich ist... kann hier etwas beliebiges eingegeben werden?

Würde mich ja für meinen nächsten Kauf dann interessieren...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler