Abgelaufen

HP ZR2330w für 135€ - 23" IPS-Monitor (matt) mit Höhenverstellung

47
eingestellt am 5. Jul 2013

Und nochmal ein Monitor mit IPS-Panel. Und schönerweise endlich auch mal mit Höhenverstellung.



Vergleichbare Monitore gibt es ab ~156€. Testberichte findet man genau zu dem HP ZR2330w leider nicht. Allerdings wird das Gerät wohl hauptsächlich für Office-/Büro-Anwendungen eingesetzt werden und da gibt es wohl nicht allzugroße Nachteile. Ich konnte nur einen Testbericht bei PCMag (3,5/5) und einen Erfahrungsbericht (5/5) finden. Bei PCMag gibt es Lob für die lange Garantie (3 Jahre), die guten Farben und Betrachungswinkel, sowie die gute Ergonomie (stark neigbar, höhenverstellbar, Pivot). Kritik gibt es an den Grautönen, sowie dem sehr “festen” Fuß.


561927.jpg


Nochmal kurz für alle Leute, die nicht den Unterschied bei den Panels kennen. TN-Panels sind am weitesten verbreitet, da sie am günstigsten hergestellt werden können und die niedrigsten Reaktionszeiten (wichtig für Gaming) haben. Dafür gibt es leider auch ein paar Nachteile, so haben TN-Panels generell einen eingeschränkten Blickwinkel und sind von der Farbtreue auch nicht so gut. Ist Zocken also nur eine Nebensache, greifen viele lieber zu einem IPS-Panel, welches blickwinkelstabiler ist und meistens bessere (echtere) Farben aufweist.


Zu dem Preis von 135€ hier, ist das Gerät aber glaube ich eine sehr gute Wahl, die einen Office-Monitor für kleines Geld suchen.


561927.jpg


Technische Daten:


Diagonale: 23?/50.9cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 1000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 14ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Anschlüsse: VGA, DVI, DisplayPort • Ergonomie: höhenverstellbar, Pivot, Swivel (±360°) • VESA: keine Angabe • Stromverbrauch: 40W (maximal), 35W (typisch), 0.5W (Standby) • Besonderheiten: 3x USB 2.0, LED-Backlight, EPEAT Silver • Herstellergarantie: drei Jahre

Zusätzliche Info
Diverses
47 Kommentare

Für den Preis sehr guter Monitor.

Mich persönlich stören ja diese Standfüße bei HP. Habe akutell 2x den w2207h. Der ist auch mit dieser Art Standfuß ausgestattet. Die nehmen echt ne Menge Platz weg im Verhältnis zu nem Flachbildschirm.

Ansonsten bin ich mit HP immer echt gut gefahren.

Hab auf der Arbeit den HP ZR24w, gutes Ding...

Avatar
Anonymer Benutzer

wenn der Fuß euch nicht argument ist, gibt es für 13 Euro mehr, 5ms reaktionszeit statt 14ms:

comtech.de/Com…%29

Bearbeitet von: "" 9. Mär

da steht "für geschäftskunden" o.O
is das n hindernis?

Also schön ist der nun nicht, aber habe zugeschlagen. Als Zweitmonitor für den Preis mit IPS, Swivel und 3 Jahren Garantie, super!

Wollte gerade den 21,5" LG kaufen, habe mich aber nun für dieses Modell hier entschieden, ich hoffe ich werde es nicht bereuen

14ms - da schliert doch alles ?



DukeX:
Mich persönlich stören ja diese Standfüße bei HP. Habe akutell 2x den w2207h. Der ist auch mit dieser Art Standfuß ausgestattet. Die nehmen echt ne Menge Platz weg im Verhältnis zu nem Flachbildschirm.


Ansonsten bin ich mit HP immer echt gut gefahren.




Ist der Standfuß zu groß, ist die Wohnung zu klein

Eher der Schreibtisch

Was mich ein bißchen irritiert ist das in dem verlinkten Video das Display glänzend also nicht entspiegelt ist?

24", 16:10, IPS Panel, höhenverstellbar ... Ein Deal dafür, das wärs ... :-)

habt ihr alle als privatkunde bestellt?

bin kurz davor den Monitor zu kaufen. Aber nachdem ich das Video gesehen habe, scheint es so als ob er ein gespiegeltes Display hat. Weiß da einer mehr?

Das HP Mini 110 läuft immer noch zufriedenstellend mit Windows7.. ;-)

hab seinerzeit den 95€ HD Monitor gekauft und bin immernoch sehr zufrieden, der hier mit IPS Panel reizt mich aber auch. Reichen 14ms zum zocken ? Eher nicht oder ...



burni84:
bin kurz davor den Monitor zu kaufen. Aber nachdem ich das Video gesehen habe, scheint es so als ob er ein gespiegeltes Display hat. Weiß da einer mehr?



Wie wäre es, wenn du 2 Minuten deiner Zeit investierst und in einen der Erfahrungsberichte schaust?
"The 1,920-by-1,080-resolution panel has a 16:9 aspect ratio and sports a non-reflective matte anti-glare coating."
Avatar
Anonymer Benutzer

also zum zocken ueberhaupt nicht gedacht.
14ms xD
maximal 5ms tum sauberen zocken.
besser noch 2ms

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

dürfen privatkunden den monitor nicht kaufen? da steht es wohl für geschäftskunden..

Bearbeitet von: "" 19. Sep 2016

Der Moni ist sogar drehbar? Das wärs ja noch! Suche noch was für meine Comics

Komisch, der Link führt mich nur zu irgendeiner Werbeseite von Tradedoubler.

Hab zwei bestellt. Lieferdatum aber leider 06.08



Rafa Cotn:
also zum zocken ueberhaupt nicht gedacht.
14ms xD
maximal 5ms tum sauberen zocken.
besser noch 2ms



das heißt also dass man mit IPS Monitoren grundsätzlich nicht zocken kann?
Avatar
Anonymer Benutzer


Brauni28:
Hab zwei bestellt. Lieferdatum aber leider 06.08




Wieso eigentlich? Bei mir genauso. Aber auf der seite stehts auf lager verfügbar und lieferbar in 48 stunden. So eine frechheit..
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

14ms???
Kein Wunder, dass er so billig ist. Finger weg!

Bearbeitet von: "" 6. Okt 2016

Mich stört gerade die englische Lokalisierung. Bedeutet das englische Stecker oder nur englische Anleitungen?



auweia: das heißt also dass man mit IPS Monitoren grundsätzlich nicht zocken kann?



Das ist falsch. Grundsätzlich ist die Reaktionszeit eines IPS im Vergleich zu herkömmlichen LE-Displays höher. Ein IPS mit 5ms ist aber auch gut zum Zocken geeignet
Avatar
Anonymer Benutzer

Hätte ich nicht im vergangenen Jahr bei MM 2 23" Eizo IPS-Monitore mit Pivot und Swivel für € 149,-- / Stück ergattert könnte ich glatt schwach werden. Hatte zuvor ebenfalls den HP w2207, bei dem ich den unpraktischen HP Pivot-Fuß einfach gegen einen bei eBay für einen Zehner geschossenen Eizo Pivot-Fuß ausgetauscht habe.

Bearbeitet von: "" 6. Okt 2016

Habe einen Liefertermin vom 08.07. aber habe auch sehr zeitig bestellt.



VictorLaszlo:
Hätte ich nicht im vergangenen Jahr bei MM 2 23″ Eizo IPS-Monitore mit Pivot und Swivel für € 149,– / Stück ergattert könnte ich glatt schwach werden. Hatte zuvor ebenfalls den HP w2207, bei dem ich den unpraktischen HP Pivot-Fuß einfach gegen einen bei eBay für einen Zehner geschossenen Eizo Pivot-Fuß ausgetauscht habe.




Den wollte ich auch, hatten aber keine mehr. Deshalb hab ich jetzt zugeschlagen.
Was beschwert ihr euch alle über 14ms???
Ich habe noch einen 10 Jahre alten Fujitsu Siemens mit TN Display und afaik 25ms. Auf dem hab ich Jahre ohne erkennbare Verzögerung oder Schlieren gezockt...
Komischerweise hatte der trotz TN Panel einen, in alle Richtungen, MASSIV besseren Blickwinkel. TN Displays waren früher gut, sowohl im Blickwinkel, als auch, da fast alle noch matt waren! Sie sind erst seit 5 Jahren, mit den immer billigeren Laptops, immer grottiger geworden.

Zu dem HP muss ich sagen, ich bin froh, dass der Standfuß, groß und "fest" ist. Wieso ist das ein Nachteil?
Bei den günstigen LG's, mit kleinem, dünnen Standfuß, wackelt der ganze Monitor wenn man etwas schneller und kräftiger in die Tastatur haut und keinen Massivholz Schreibtisch hat.

@VictorLaszlo

Bitte erzähle mehr. Waren die beiden Eizo Monitore ein reguläres (lokales/bundesweites) Angebot im MM? Oder waren das Austellungsstücke?



Brauni28:
Hab zwei bestellt. Lieferdatum aber leider 06.08




Hmm bist Du Dir da sicher?

Mein Lieferdatum: 2013-07-08 -> YYYY-MM-DD insofern ist es der 08.07.2013

War bei mir auch 6.8. und wurde gerade auf 8.7. korrigiert.

Hatte gestern so gegen 16:00 bestellt - heute Nacht kam die Annahmebestätigung der Bestellung, Liefertermin unbekannt da kein Lagerbestand ...
Mal sehen, aus alten Deals mit HP (2109m) habe ich in Erinnerung das sie das Geld schonmal nehmen.

Ciao

Ich hab den Monitor gegen 16 Uhr bestellt.
Meiner ist im Versand. Hab ihn it CC bezahlt und als Gewerbekunde bestellt.

Avatar
GelöschterUser28836

Bei mir ebenfalls - Liefertermin unbekannt.

hab mal bestellt

HP & PayPal: Sagt mal, zweimal kann man das Angebot ja nicht über den gleichen Account bestellen (der Gutschein ist nur einmal einlösbar). Wenn man nun auf den Namen & Account der Frau bestellt - gibt es im HP-Shop Probleme wenn zum Bezahlen der PayPal-Account nicht auf deren Vollen Namen läuft sondern auf den eigenen ?

Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler