HP650 aufrüsten oder Neukauf?

3
eingestellt am 3. Dez 2019
Gemeinde, meine Mama arbeitet mit einem HP650 Darauf läuft noch Windows 7.
Sollte man mit den 4GB RAM auf Windows 10 aufrüsten?

Ich überlege, die Kiste mit 8GB und ne SSD aufzurüsten.
Oder doch lieber Neukauf? Was meint ihr?

p.s. leistungstechnisch hinreichend für Office + Web
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

3 Kommentare
Der sieben Jahre alte Zwei-Kerner gewinnt natürlich keine Preise mehr...

Aber der Wechsel von HDD auf SSD bringt eigentlich in jedem Szenario eine spürbaren Vorteil, einen Versuch wäre es also sicher wert.
Ja, der "Flaschenhals" wird der Prozessor sein. Aber eine SSD macht "müde Männer wieder munter". Einen Versuch ists wert und 8 GB RAM schaden auch nicht. Wobei dieser im normalen Office+Web-Arbeiten spürbar keine Besserung bringen wird.

AfBshop hat preiswerte wiederaufbereitete PCs. Da gibts für wenig Geld auch anständige Geräte. 3 meiner Kunden haben dort bestellt und ich muss sagen: Keinerlei Gebrauchsspuren und optisch neu, wenn auch reburbished.
Danke. Hab ne SSD und RAM bestellt. Geht in die zweite Runde
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler